Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Würselen-NRW-

Würselen – Amtsblatt Nummer 1 erscheint am Freitag, 5. Januar

Würselen (NRW) – (psw). Das Amtsblatt Nummer 1 erscheint am Freitag, 5. Januar 2018. Kostenlose Einzelexemplare sind an folgenden Stellen erhältlich: Infostand im Rathaus, Morlaixplatz 1; Sparkasse, Aachener Straße 10; Sparkasse, Lindener Straße 184; VR-Bank, Dorfstraße 2; VR-Bank, Hauptstraße 25; Kath. Kirchengemeinde St. Willibrord, Euchener Straße 47. Veröffentlicht werden folgende Inhalte: Öffentliche Auslegung der 9. Änderung des Flächennutzungsplanes Stadt Würselen im Bereich Verdichterstation Zeelink, Aachener Kreuz gem. § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) Öffentliche Auslegung des Bebauungsplanes Nr. 222 der…

kulturpreis-und-kulturfoerderpreise-2017-jpg-2878700

Regensburg – Kulturpreis und Kulturförderpreise der Stadt Regensburg 2017: Einreichungen bis 4. April 2017 möglich

Regensburg (BY) – Auch dieses Jahr verleiht die Stadt Regensburg ihren Kulturpreis und die Kulturförderpreise. Die Bürgerinnen und Bürger sind dazu aufgerufen, Künstlerinnen und Künstler, Kulturinstitutionen sowie Kulturgestalterinnen und -gestalter für die Auszeichnungen vorzuschlagen. Honoriert werden Leistungen, die in einem engen Bezug zur Stadt Regensburg stehen – in den Bereichen Literatur, Musik, Bildende Kunst und Architektur, auf dem Gebiet der Darstellenden Kunst, der Wissenschaft, der Denkmal- und Heimatpflege sowie im Bereich Fotografie und Film. Der Kulturpreis wird an Personen und…

suedwest-news-aktuell-deutschland-aachen

Aachen – Hinweis: Wochenmarkt wieder auf dem Brander Marktplatz

Aachen (NRW) – Hinweis: Endlich ist es soweit: Der Brander Wochenmarkt wird am Samstag, 7. Januar, erstmals auf dem komplett umgestalteten Marktplatz stattfinden. Wie gewohnt werden dabei von den Marktbeschickern immer dienstags und samstags von 7 bis 13 Uhr frische Lebensmittel und Blumen rund um den Brander Stier angeboten. Der während der Baumaßnahme als Ausweichstandort des Wochenmarktes genutzte Parkplatz neben der Marktschule steht dann wieder vollständig für Parkzwecke zur Verfügung. *** Text: Stadt Aachen Fachbereich Presse und Marketing Haus Löwenstein…

suedwest-news-aktuell-deutschland-osnabrueck

Osnabrück – Dr. Thomas Veen ist neuer Präsident des Landgerichts Osnabrück

OSNABRÜCK (NI) – Die Niedersächsische Justizministerin Niewisch-Lennartz hat den Präsidenten des Amtsgerichts Osnabrück Dr. Thomas Veen zum Präsidenten des Landgerichts ernannt. Die Präsidentin des Oberlandesgerichts Oldenburg Anke van Hove überreichte dem 50-jährigen Juristen am 02.01.2017 seine Ernennungsurkunde. Der aus der Grafschaft Bentheim stammende Dr. Veen folgt auf Antonius Fahnemann, der Ende des Jahres 2016 in den Ruhestand verabschiedet wurde. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Münster ist Dr. Veen seit 1997 in der niedersächsischen Justiz als Richter tätig, u.a. am…

suedwest-news-aktuell-neuwied

Neuwied – Alkoholisiert mit Transporter unterwegs

Neuwied – Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer meldete am Montagmittag einen Kleintransporter, der in Schlangenlinien von der Bundesstraße 256 abgefahren war. Polizeibeamte konnten den Fahrer wenig später antreffen und mussten feststellen, dass der 39-jährige Mann aus Neuwied erheblich unter dem Einfluss von Alkohol stand. Nach einer Blutprobe wurde der Führerschein des Fahrers einbehalten. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren. OTS: Polizeipräsidium Koblenz

suedwest-news-aktuell-neuwied

Neuwied – Alleinunfall auf winterglatter Fahrbahn der B 256

Neuwied – Glücklicherweise nur leicht verletzt wurden eine 19-jährige Fahrerin sowie ihre 18 und 19 Jahre alten Beifahrerinnen am gestrigen Montagabend. Die junge Frau aus dem Landkreis Altenkirchen befuhr um kurz vor 22:00 Uhr die Bundesstraße 256 in Richtung Rengsdorf. Kurz vor der Abfahrt Melsbach verlor sie auf der winterglatten Fahrbahn die Kontrolle über ihren Wagen kam nach rechts von der Straße ab. Das Fahrzeug kam in der Folge auf dem Dach zum Liegen. An dem Auto entstand Totalschaden. OTS:…

suedwest-news-aktuell-lahr

Lahr – Brand bei Autohandel in der Günther-Hartmann-Straße

Lahr – Am Dienstag gegen 11.50 Uhr wurde ein Brand bei einem Autohandel in der Günther-Hartmann-Straße gemeldet. Vor Ort wurde festgestellt, dass vor einer Werkstatthalle mehrere Fahrzeuge in Brand geraten waren. Von der verständigten Feuerwehr konnte das Feuer nach etwa einer Stunde gelöscht werden. Davon betroffen sind nach derzeitigem Kenntnistand der Polizei vier Fahrzeuge und die Halle. Der Sachschaden wird vorläufig auf etwa 50.000 Euro geschätzt. Nach den bisherigen polizeilichen Ermittlungen hatte ein Mitarbeiter aus einem Fahrzeug Benzin abgelassen und…

neues-zur-vogelgrippe

Stadt Wolfsburg – Geflügelpest: Allgemeinverfügung der Stadt

Stadt Wolfsburg (NI) – Geflügelpest: Seit November 2016 wurden zahlreiche mit Geflügelpest infizierte Wildvögel fast im gesamten Bundesgebiet festgestellt. In einer Vielzahl von Fällen sind Hausgeflügelbestände von der Tierseuche betroffen – in Niedersachsen gab es bisher acht bestätigte Fälle. Bei der Geflügelpest handelt es sich um eine ansteckende und anzeigepflichtige Viruserkrankung des Geflügels und anderer Vogelarten, die schnell epidemische Ausmaße annehmen und damit Tierverluste und große wirtschaftliche Schäden zur Folge haben kann. Bei einer bei Wolfsburg-Neuhaus tot vorgefundenen Graugans, wurde…