171055P

Stadt Wertheim – Am Valentinstag gibt es Schokoherzen: Aktion entlang der Romantischen Straße

Wertheim – Entlang der Romantischen Straße wird am Valentinstag am 14. Februar Romantik groß geschrieben. In allen Tourist-Informationen feiern die Mitgliedsstädte die Liebe. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschenken Herzen aller Art an Gäste und Einwohner, Singles und Paare. Von Schokoherzen über Herz-Luftballons bis zur Herz-Brezel ist alles geboten. Dazu gibt es Informationen über die älteste und international bekannteste Ferienstraße Deutschlands. Die Verknüpfung des Valentinstages mit der Romantik der Altstädte, die die Ferienstraße ausmacht, ist eine neu ins Leben gerufene Aktion….

suedwest-news-aktuell-wertheim

Stadt Wertheim – Terminhinweis: Ortschaftsrat Bettingen tagt

Wertheim – Eine Sitzung des Ortschaftsrats Bettingen findet am Montag, 13. Februar, um 19.30 Uhr im Rathaus statt. Auf der Tagesordnung stehen: Aktuelle Informationen, Bekanntgabe nichtöffentlich gefasster Beschlüsse, Bauvoranfrage der lu.pe GmbH & Co.KG, Günzburg, zum Neubau eines Euro-Hotels im Gebiet Almosenberg, Bauantrag von HKU, Wertheim, zum Neubau von Stützwänden im Gebiet Almosenberg, Benennung verschiedener Straßen auf Bettinger Gemarkung (Erschließungsstraßen 1 und 2 im Neubaugebiet „Wacholderbüschlein“, Zufahrtstraße Homburger Weg in Richtung Campingplatz), Feldwege und Flickteerungen 20187, Verschiedenes. *** Text: Stadtverwaltung…

suedwest-news-aktuell-saarbruecken

Saarbrücken – Sachbeschädigung an mehreren Fahrzeugen an der Rheinstraße in Malstatt

Saarbrücken – In der Nacht von Freitag, 03.02.17, ca. 23:00 Uhr, auf Samstag, 04.02.17, ca. 06:50 Uhr, kam es in der Rheinstraße in Saarbrücken-Malstatt, in Höhe des Anwesens 116, zu Sachbeschädigungen an mehreren dort geparkten Fahrzeugen. Insgesamt wurde an 11 Pkw´s mindestens ein Reifen zerstochen. Sachdienliche Hinweise können an die Polizeiinspektion Burbach oder jede andere Polizeidienststelle gegeben werden. *** Text: Michael Marx, POK Polizeiinspektion Burbach

suedwest-news-aktuell-heusweiler

Heusweiler-Eiweiler – Versuchter Einbruch in leerstehendes Geschäftsanwesen an der Lebacher Straße

Heusweiler-Eiweiler – In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde in der Lebacher Straße in Heusweiler-Eiweiler in ein leerstehendes Geschäftsanwesen eingebrochen. Demnach wurde eine ebenerdige Metalltür im rückwärtigen Bereich mit mehreren Hebelansätzen gewaltsam aufgehebelt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand haben der oder die Täter aus unbekannten Gründen jedoch die Räumlichkeiten nicht betreten. Durch die Hebelansätze wurde die Metalltür beschädigt. Hinweise an die Polizeiinspektion Köllertal unter Tel.: 06806/9100. *** Text: Polizeiinspektion Köllertal

suedwest-news-aktuell-offenburg

Offenburg – Betrunken Unfall gebaut und geflüchtet

Offenburg – Am Samstagmorgen, kurz nach Mitternacht wollte eine 40-jährige Frau den Heimweg von einer Veranstaltung in Elgersweier antreten. Beim Ausparken auf dem Parkplatz bei der Festhalle fuhr sie mit ihrem Mercedes rückwärts gegen einen geparkten Renault. Ein Busfahrer, der den Unfall beobachtete, wollte die Dame durch Hupen auf den Unfall aufmerksam machen. Diese fuhr jedoch weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von etwa 3000 Euro zu kümmern. Die Mercedesfahrerin konnte an ihrer Wohnanschrift angetroffen werden. Ein…

aktuelle-information-der-polizei

Schwerin – Privatparty in der Schweriner Werdervorstadt endet mit Anzeigen und einer Festnahme

Schwerin (MV) – Am Freitagabend bekam die Schweriner Polizei gegen 21:30 Uhr den telefonischen Hinweis, dass in einem Mehrfamilienhaus in der Werdervorstadt starker Cannabisgeruch wahrzunehmen wäre. Die eingesetzten Polizeibeamten klingelten schließlich an der betreffenden Wohnung und wurden prompt von einem der Partygäste herein gebeten. In der Wohnung traf man auf sieben männliche Personen, die leider nicht nur feierten, sondern auch offenkundig Drogen konsumierten. Schließlich beschlagnahmte die Polizei 50 Gramm herumliegenden Cannabis. Zudem existierte zu einem der Gäste ein offener Haftbefehl,…

suedwest-news-aktuell-die-presseschau

Presseschau – Allg. Zeitung Mainz: Unredlich – Ein Kommentar von Lars Hennemann zur Flüchtlingspolitik der EU

Presseschau – Allg. Zeitung Mainz – Mainz – Man hatte ja zumindest die leise Hoffnung, dass die relative Nähe zum Thema den einen oder anderen Ruck durch die europäische Führungsriege gehen lässt: Diese traf sich zum Thema Migration in Malta. Mitten im Mittelmeer also, über das nach dem Türkei-Abkommen die Hauptrouten vieler Flüchtlinge verlaufen. Und in dem auch im Jahr 2016 eine vierstellige Zahl an Menschen – wer weiß das schon so genau – auf dem Weg nach Europa ertrunken…

pol-ppwp-polizeieinsatz-ohne-probleme

Kaiserslautern – Polizeieinsatz ohne Probleme: 1. FC Kaiserslautern – Würzburger Kickers 1:0

Kaiserslautern – Ohne größere Zwischenfälle verlief der Polizeieinsatz beim Zweitligaspiel zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und den Würzburger Kickers am Freitagabend auf dem Betzenberg aus polizeilicher Sicht. Rund 20.000 Zuschauer wollten die erste Partie im neuen Jahr im Fritz-Walter-Stadion sehen – davon begleiteten ca. 330 Fans des Aufsteigers aus Würzburg ihr Team in die Westpfalz. Die Einsatzkräfte des Polizeipräsidiums Westpfalz mussten kaum eingreifen, weil sich beide Fanlager an die Regeln hielten. Auch der An- und Abreiseverkehr verlief weitgehend reibungslos. Den…