Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Niedersachsen -

Fredenbeck – 23-Jähriger bei Auseinandersetzung tödlich verletzt

Fredenbeck (NI) – Am gestrigen Samstag, den 15.06.2019, gegen 14:10 Uhr, kam es in einer Fredenbecker Flüchtlingsunterkunft, im ehemligen Hotel, zu einem Streit zwischen zwei Bewohnern. Der Streit der beiden 23-jährigen Sudanesen eskalierte, sodass einer der Männer ein Küchenmesser nahm und auf den anderen einstach. Reanimationsversuche des schnell anrückenden Rettungsdienstes blieben erfolglos. Der 23-Jährige verstarb noch am Tatort. Der Täter entfernte sich zunächst vom Tatort, konnte jedoch schnell durch die ebenfalls alarmierten Polizeibeamten festgenommen werden. Er wurde dem Stader Polizeigewahrsam…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mannheim -

Mannheim – Neue Bußgelder: Wegwerfen von Zigarettenkippen am häufigsten geahndet

Mannheim (BW) – Neue Bußgelder: Zigarettenstummel, die achtlos auf den Boden geworfen werden, Brötchentüten, die nicht im dafür vorgesehenen Mülleimer landen. Gegen das Wegwerfen von sogenanntem Kleinstmüll geht die Stadt Mannheim seit gut zwei Monaten verstärkt vor, mithilfe von erhöhten Bußgeldern und intensiveren Kontrollen durch den Ordnungsdienst. Nun zieht die Stadt eine erste Bilanz. „Seit Einführung der neuen Bußgelder Anfang April hat unser Ordnungsdienst insgesamt 190 Beanstandungen registriert. Den mit Abstand größten Anteil der Verstöße machte dabei das Wegwerfen von…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarbrücken -

Saarbrücken – Polizeikontrollen in der Saarbrücker Innenstadt

Saarbrücken (SL) – Im Laufe der vergangenen Nacht wurden von der Polizeiinspektion Saarbrücken – Stadt mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei und weiteren Polizeidienststellen in der Innenstadt von Saarbrücken intensive Personen­ und Fahrzeugkontrollen durchgeführt. Dabei waren auch Zivilfahnder in der City unterwegs. Insgesamt 79 Polizeibeamte sorgten für ein Mehr an Sicherheit auf öffentlichen Wegen und Plätzen, an denen es in der Vergangenheit häufig zu Straftaten und Störungen der öffentlichen Sicherheit und Ordnung gekommen ist. Im Rahmen der Sicherheitspartnerschaft mit der Landeshauptstadt Saarbrücken…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hannover -

Hannover – 5.700 Gäste: Nacht der Museen bleibt Publikumsmagnet

Hannover (NI) – 21 Häuser hatten in diesem Jahr zur 21. Nacht der Museen ihre Türen geöffnet und haben neben den Ausstellungen viel Programm geboten – von Führungen, Darbietungen, Lesungen, über Musik und Tanz bis hin zu vielen intensiven Gesprächen und Blicken hinter die Kulissen. 5.700 Menschen haben sich auf den Weg gemacht und die Nacht der Museen genossen. Der Besuch lag damit deutlich über dem des Vorjahres, 2018 wurden 4350 Besucher*innen gezählt. Die teilnehmenden Häuser: Architektenkammer Hannover, EXPOSEEUM e.V.,…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Chemnitz -

Chemnitz – Radfahrer verstarben nach Stürzen in Kliniken

Zeit: 15.06.2019, 09.00 Uhr und 17.30 Uhr – Ort: OT Helbersdorf und OT Borna-Heinersdorf. Chemnitz (SN) – Am Samstagmorgen fanden Passaten im Stadtpark nahe der Scheffelstraße einen gestürzten Radfahrer auf dem Geh- und Radweg. Der 78-Jährige lag leblos am Boden und musste durch Ersthelfer sowie hinzugerufene Rettungskräfte wiederbelebt werden. Er wurde in ein Krankenhaus verbracht, wo er kurze Zeit später verstarb. Derzeit ist davon auszugehen, dass der Radfahrer alleinbeteiligt zu Sturz kam. Am späten Nachmittag wurden Rettungsdienst und Polizei auf…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Chemnitz -

Chemnitz – Einbrecher stiegen in Vereinsgebäude an der Johannes-Dick-Straße ein

Zeit: 14.06.2019, 18.00 Uhr bis 15.06.2019, 06.30 Uhr – Ort: OT Hutholz. Chemnitz (SN) – Durch ein aufgebrochenes Fenster gelangten unbekannte Täter zunächst in einen Vorraum eines Vereinsgebäudes in der Johannes-Dick-Straße und in der weiteren Folge in zwei Büros, die sie ebenfalls gewaltsam öffneten. Auf der Suche nach Brauchbarem und Wertsachen stellten die Einbrecher beide Räume auf den Kopf. Aus einem Schrank entwendeten sie schließlich mehrere hundert Euro Bargeld. Angaben zum einbruchsbedingten Sachschaden liegen bislang noch nicht vor. (Ry) ***…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Chemnitz -

Chemnitz – Mehrere Sachbeschädigungen auf Sportplatz in der Beyerstraße festgestellt

Zeit: 15.06.2019, 20.00 Uhr bis 16.06.2019, 08.30 Uhr – Ort: OT Schloßchemnitz. Chemnitz (SN) – Verantwortliche eines Fußballvereins mussten am Morgen feststellen, dass Unbekannte über Nacht mehrere Sachbeschädigungen im Stadion in der Beyerstraße begangen hatten. So wurden die Auswechselbank der Gästemannschaft umgerissen sowie zwei Eckfahnen und ein Mülleimer zerstört. Außerdem hinterließen die Täter einen etwa 60 Zentimeter großen Riss auf dem Kunstrasenspielfeld. Der Gesamtschaden wird gegenwärtig auf rund 6 000 Euro beziffert. (Ry) *** Polizei Chemnitz

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -

Konstanz – Autofahrer gefährdet Fußgänger / Zeugenaufruf

Konstanz (BW) – Am Samstag gegen 13.20 Uhr befuhr ein blauer Opel Corsa mit schweizerischer Zulassung (ZH) die Bodanstraße in Richtung Bahnhof. An der Einmündung zur Rosgartenstraße überfuhr der Fahrer die Rotlicht zeigende Ampel. Hierbei wurden mehrere Fußgänger gefährdet. Diese mussten teilweise zur Seite springen, um nicht vom Fahrzeug erfasst zu werden. Das Fahrzeug flüchtete nach dem Vorfall in Richtung Bahnhof. Zeugen oder Geschädigte des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier in Konstanz in Verbindung zu setzen. Tel.: 07531/9950….