Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Waldmohr – Verkehrsunfallfluchtin der Weiherstraße dank aufmerksamer Bürger aufgeklärt

Waldmohr – Am 16.11.2019 gegen 10:15 Uhr, beobachteten zwei Augenzeugen in Waldmohr an der Weiherstraße, Höhe der VR Bank, einen Fahrzeugführer eines Ford Ranger der während des vorwärts Einparkens in eine Parklücke eine Metallbank beschädigte. Diese befand sich direkt vor der Parkbucht. Der Fahrzeugführer sei dann anschließend davongefahren. Die aufmerksamen Augenzeugen merkten sich das Kennzeichen und kamen anschließend zur Anzeigenerstattung auf die Dienststelle um den Vorfall zu melden. Es entstand an der Metallbank ein Sachschaden von ca. 500,-EUR. Auf den…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Bayern -

Kulmbach – Frau gewürgt und geschlagen: Mann nach versuchtem Tötungsdelikt in Haft

KULMBACH (BY) – Nachdem er seine Lebensgefährtin gewürgt und geschlagen hatte, stellte sich am Freitagabend ein 39-Jähriger, nachdem er zunächst geflüchtet war, bei der Polizei Kulmbach. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bayreuth erging Untersuchungshaftbefehl. Gegen 17.30 Uhr alarmierte eine Anwohnerin im Ortsteil Weiher die Polizei, nachdem die Nachbarin bei ihr Hilfe suchte. Nebenan war es zwischen den Lebensgefährten zu einer Auseinandersetzung gekommen. In deren Verlauf würgte der Mann seine Lebenspartnerin und schlug sie mit dem Kopf auf den Boden. Mit einem…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Römerberg -.jpg

Römerberg – Rollerfahrer in der Dudenhofer Straße nach Verkehrsunfall mit einer verletzten Person geflüchtet

16.11.2019, 03.45 Uhr. Römerberg – Zusammen mit einem Bekannten ging der 20-jährige Geschädigte zu Fuß auf einem geteerten Fuß- und Radweg entlang der Dudenhofer Straße in Richtung Werkstraße. Ein bislang unbekannter Rollerfahrer streifte den Fußgänger im Vorbeifahren an der linken Körperseite. Hierdurch stürzte der Fußgänger zu Boden und zog sich mehrere Schürfwunden zu. Weiterhin musste er zur Abklärung einer möglichen Gehirnerschütterung in ein nahes gelegenes Krankenhaus verbracht werden. Der Fahrzeugführer entfernte sich von der Unfallstelle. Der Roller solle nach Angaben…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Irgendwie wird es immer KRASSER in Deutschland: Raub eines Mobiltelefons in der Mühlstraße

Kaiserslautern – Am frühen Samstagmorgen, kurz nach 00:00 Uhr, wurde ein 17-Jähriger aus dem Landkreis Südwestpfalz Opfer eines Raubes. Der Jugendliche befand sich zusammen mit drei Bekannten in der Mühlstraße, als sie hier auf eine Gruppe von ebenfalls vier Personen trafen. Nach bisherigen Erkenntnissen ging ein 19-jähriger Mann aus Kaiserslautern, der dieser zweiten Gruppe angehörte, auf den 17-Jährigen zu, trat und schlug nach ihm und entwendete ihm hierbei sein Handy sowie EC-Karte und Ausweis. Er zog sich hierbei eine leichte…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen – Mit über 4 Promille reichlich Stress gemacht

Ludwigshafen – Nach übermäßigem Alkoholkonsum am Freitag durch einen 30-jährigen Mann aus Ludwigshafen, schlug dieser mit dem Kopf auf den Boden und zog sich eine blutende Wunde zu. Daraufhin verständigten seine Begleiter einen Krankenwagen, dessen Hilfe der junge Mann allerdings nicht annehmen wollte. Die hinzugezogenen Polizeibeamten überzeugten ihn vom Gegenteil und begleiteten den Krankenwagen ins Klinikum. Da der junge Mann angab, Alkoholiker zu sein und nicht mehr leben zu wollen, wurde er im „Guten Hirten“ einem Psychologen vorgestellt. Bei seinem…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen – Abgeräumt: Betrunkener Kosovare verursacht Unfall mit hohem Sachschaden in der Seilerstraße

Ludwigshafen – Am 16.11.2019, um 05:50 Uhr, verlor ein 20-jähriger Mann aus Ludwigshafen in der Seilerstraße die Kontrolle über seinen PKW und beschädigte infolge überhöhter Geschwindigkeit insgesamt 3 geparkte Fahrzeuge auf beiden Straßenseiten. Ein erster Alkoholtest des Fahrers an der Unfallstelle ergab 1,53 Promille. Der junge Fahrer verletzte sich bei dem Unfall leicht und es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 50.000 Euro. Dem Unfallverursacher wurde eine Blutprobe entnommen. Da er nach dem Zuzug nach Deutschland seine kosovarische Fahrerlaubnis nicht…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen – Voll ins Gehirn geschissen: Auf Tankstelle in der Maudacher Straße Feuer für die gute Stimmung angezündet

Ludwigshafen – In der Nacht von Freitag auf Samstag hielten sich zwei junge Männer, 25 und 35 Jahre alt, aus Ludwigshafen, an einer Tankstelle in der Maudacher Straße auf. Um der Kälte entgegenzuwirken entfachten sie mit Pappe ein kleines Feuer. Der Tankstellenbetreiber verständigte daraufhin die Polizei. Beim Erblicken der Beamten versuchten die beiden Männer zu fliehen, konnte aber nach wenigen Metern gestellt werden. Der jüngere Mann verhielt sich einsichtig, sein alkoholisierter Begleiter trat den Beamten angriffslustig entgegen. Bevor es zu…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Weisenheim am Berg – Betrunkener begeht auf Parkplatz eines Weinlokals Verkehrsunfallflucht

Weisenheim am Berg – Am Freitag, 15.11.2019, um 19:41 Uhr, verursachte ein zunächst unbekannter Pkw-Führer einen Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Weinlokals in Weisenheim am Berg. Zeugen konnten beobachten, wie ein silberfarbener Kleinwagen sich mit hoher Geschwindigkeit von der Unfallstelle entfernte. Am durch den Unfall beschädigten, geparkten Fahrzeug entstand ein Sachschaden von geschätzt ca. 8.000,- Euro. Einige Zeit später wurde auf der BAB A 65 ein Fahrzeug gemeldet, das mit 2 platten Reifen die Autobahn befuhr. Dieses Fahrzeug konnte schließlich…