Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bendorf -

Bendorf – Ungebetene Partygäste im Pfarrheim machen mächtig Randale

Bendorf – Am 11.01.2020 um 21:50 Uhr wurde die Polizei in Bendorf über ungebetene Partygäste im Pfarrheim in Bendorf informiert. Als die Beamten am Kirchplatz eintrafen, flüchteten die vier Beschuldigten zu Fuß, nachdem sie zuvor Scheiben des Pfarrheims beschädigten. Die Polizeibeamten nahmen die Verfolgung auf und konnten letztlich vier beschuldigte Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren stellen und namentlich ermitteln. Wie sich zudem weiter herausstellte, war einer der Jugendlichen auch für eine Körperverletzung zum Nachteil eines anderen Jugendlichen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bendorf -

Bendorf – 2.08 Promille im Kopf: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss mit verletzten Personen in der Ringstraße

Bendorf – Am 12.01.2020 um 00:30 Uhr ereignete sich in der Ringstraße in Bendorf ein Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Ein PKW war dort gegen eine Mauer geprallt, nachdem er aus Richtung Alter Weg kommend in Richtung Ringstraße fuhr. Bei der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde von den Beamten festgestellt, dass die 49-jährige Verursacherin mit 2,08 Promille deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein sichergestellt. Sie und ihr Beifahrer kamen mit leichteren Kopfverletzungen in ein…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bendorf -

Bendorf – Jugendliche im Streit: Gefährliche Körperverletzung auf der Brücke Niederwerth

Bendorf – Am 12.01.2020 um 05:00 Uhr gerieten auf der Brücke nach Niederwerth mehrere Jugendliche und Heranwachsende in Streit, in dessen Verlauf der 18-jährige Beschuldigte gegenüber seinem 17-jährigen Kontrahenten Pfefferspray einsetzte und diesen dadurch verletzte. Wie sich bei der Sachverhaltsaufnahme der Polizei vor Ort herausstellte, war die Ursache der Auseinandersetzung der Streit um ein Mädchen. Durch den Sprühstoß erlitt der Geschädigte einen Krampfanfall und wurde durch einen Ersthelfer vor Ort medizinisch versorgt. Der Täter konnte durch die Zeugen identifiziert werden….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Lahnstein -

Lahnstein – Gebäude bei Wohnungsbrand in der Adolfstraße erheblich beschädigt

Lahnstein – Am 11.01.2020, gegen 17:30 Uhr, kam es in der Adolfstraße in Lahnstein zu einem Wohnungsbrand. Aus bis dato unbekannten Gründen kam es zu einem Vollbrand in einer Wohnung im 1.OG eines Mehrparteienhauses. Die Feuerwehr Lahnstein konnte den Brand zeitnah ablöschen. Personen wurden nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht verletzt. Das Gebäude wurde durch den Brand allerdings erheblich beschädigt und ist bis auf Weiteres nicht mehr bewohnbar. Die Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache wurden eingeleitet. Während des Einsatzes vor Ort kam es…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -

Nürtingen – Einsatz für die Polizei: Auseinandersetzung am Busbahnhof zwischen zwei Personengruppen

Zeugenaufruf der Polizei. Nürtingen (BW) – Am Freitagabend ist es am Busbahnhof in der Europastraße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen gekommen. Um 19.52 Uhr teilte ein Passant der Polizei über Notruf mit, dass am Busbahnhof eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen im Gange sei. Als unmittelbar darauf mehrere Streifenwagenbesatzungen dort eintrafen, stellten sie ein Gerangel zwischen einem 18-Jährigen aus Nürtingen und einem 19-Jährigen aus Großbettlingen fest. Die Beamten trennten die Kontrahenten. Mehrere Beteiligte waren bereits geflüchtet. Die Ermittlungen ergaben, dass…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Reutlingen -

Reutlingen – Brand in Gartenhaus an der Steinenbergstraße

Reutlingen (BW) – Zu einem Brand in einem Gartenhaus in der Steinenbergstraße sind am frühen Samstagmorgen die Feuerwehr und Polizei ausgerückt. Das Feuer auf dem Gartengrundstück am Georgenberg wurde um 02.59 Uhr über Notruf gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehr Reutlingen, die mit 17 Einsatzkräften und 5 Fahrzeugen ausrückte, stand das Dach der Holzhütte bereits im Vollbrand. Trotz sofortigen Löschmaßnahmen brannte das Gartenhaus zur Hälfte nieder. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 15.000 Euro. Die Ermittlungen des Polizeireviers Reutlingen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Altenkirchen – Verkehrsunfall auf dem REWE-Parkplatz mit Sachschaden: Geschädigter entfernte sich vorab

Altenkirchen – Am Samstag, den 11.01.2020, gegen ca. 11:00 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz des Rewe Marktes Altenkirchen in der Bahnhofstraße ein Verkehrsunfall. Die Sachverhaltsaufnahme ergab, dass ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer dadurch geschädigt wurde. Die 70 Jahre alte Unfallbeteiligte befuhr mit ihrem graufarbenen Mercedes den Parkplatz und beabsichtigte in einer Parklücke einzuparken. Hierbei stieß sie mit der Beifahrerseite ihres Fahrzeuges gegen das Heck eines bereits abgestellten Pkw. Bevor sie den Geschädigten über den Schadenseitritt informieren konnte, verließ dieser bereits…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen -Edigheim: Polizei liefert sich Verfolgungsfahrt mit Rollerfahrer

Ludwigshafen – Am Freitag, 10.01.2020, gegen 23:30 Uhr, kam es in Ludwigshafen-Edigheim zu einer Verfolgungsfahrt zwischen zwei Funkstreifenwagen und einem mit zwei Jugendlichen besetzten Roller. Der Fahrer wollte sich durch starkes Beschleunigen einer Verkehrskontrolle entziehen. Bereits nach kurzer Zeit stürzte der Roller auf der regennassen und rutschigen Fahrbahn, so dass die beiden Jugendlichen festgenommen werden konnten. Im Rahmen der anschließenden Kontrolle und Durchsuchung stellte sich heraus, dass der Fahrer keinen Führerschein für den Roller besitzt und zusätzlich noch unter Einfluss…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bremen -

Bremen – 18-Jähriger in der Langemarckstraße mit Schlagstock verletzt

Zeit: 10.01.19, 22.30 Uhr. Bremen – Eine mehrköpfige Personengruppe griff am Freitagabend in der Neustadt einen 18 Jahre alten Mann an und verletzte ihn mit einem Schlagstock. Die Polizei konnte zwei mutmaßliche Schläger vorläufig festnehmen. Der 18-Jährige stand vor einer Kneipe in der Langemarckstraße, als plötzlich mehrere Männer auf ihn zukamen und ihn bedrohten. Er konnte zunächst den Schlägen ausweichen und flüchtete in die Neustadtswallanlagen. Hier wurde der Bremer von den Verfolgern eingeholt und bekam mit einem Stock einen Schlag…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - München -

München – Zwei Schwerbrandverletzte bei Zimmerbrand in der Reismühlenstraße

Freitag, 10. Januar 2020, 20.19 Uhr. München (BY) – Am späten Freitagabend ist es in der Reismühlenstraße zu einem Christbaumbrand mit anschließendem Zimmerbrand gekommen. Dabei erlitten zwei Bewohner schwere Brandverletzungen. Ein Passant bemerkte Rauch aus einem Fenster des Mehrfamilienhauses und informierte die Feuerwehr. Gleichzeitig meldete das Hausnotrufsystem aus der Brandwohnung einen ausgelösten Rauchwarnmelder. Als die Einsatzkräfte an der Adresse eintrafen, war ein deutlicher Feuerschein an einem Fenster im ersten Obergeschoss zu sehen. Da der Eingang zum Treppenraum des Gebäudes versperrt…