Gesundheitsmagazin-Mittelrhein-Tageblatt-Blog-Thema-

Neustadt (Dosse) – RBB Meldet: 2.500 Menschen in häuslicher Quarantäne wegen Corona-Verdacht

Neustadt (Dosse) (BB) – Wegen des Corona-Verdachts in Neustadt (Dosse) im Kreis Ostprignitz-Ruppin müssen rund 2.500 Menschen in häusliche Quarantäne. Diese Zahl hat Brandenburg aktuell vom rbb am Montag aus Kreisen der Landesregierung erfahren. Frühere, zum Teil deutlich höhere, Zahlen entsprächen nicht der Realität. Die Menschen müssen vorsorglich zu Hause bleiben, weil eine Berlinerin, die sich mit dem Lungenvirus infiziert hatte, vorher bei einem Treffen von Amt, Gestüt und Schulen war. Bei 18 Beteiligten dieses Treffens wartet man noch auf…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Potsdam -

Potsdam – Nach rechtsradikalen Parolen im Polizeigewahrsam gelandet

Stern, Baggersee – 06.03.20, 17.50 Uhr. Potsdam (BB) – Wegen Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ermittelt die Polizei gegen drei männliche Beschuldigte im Alter von 34, 42 und 58 Jahren sowie eine 29-jährige Beschuldigte. Über die Internetwache der Polizei des Landes Brandenburg ging der Hinweis zu einer zehnköpfigen Gruppierung ein, die am Baggersee rechtsgerichtete Parolen skandieren soll. Unter Führung des Dienstgruppenleiters der Polizeiinspektion Potsdam wurden unverzüglich Maßnahmen zur Ergreifung der Personengruppe eingeleitet. Vor Ort wurden noch vier Personen angetroffen und…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Potsdam -

Potsdam – 17-Jähriger-Täter nach Sachbeschädigung in der Friedrich-Ebert-Straße gestellt

21.02.20, 23.58 Uhr. Potsdam (BB) – Wegen Sachbeschädigung ermittelt die Polizei Potsdam gegen einen 17-jährigen Potsdamer. Ein Zeuge teilte über den Notruf der Polizei mit, dass sich eine größere Personengruppe im Bereich des Nauener Tors aufhält und eine Person mittels Eddingstift Tische einer gastronomischen Einrichtung beschmiert. Durch Polizeikräfte konnte der Täter vor Ort gestellt und namentlich bekannt gemacht werden. Der 17-Jährige beschmierte insgesamt vier Tische mit dem Schriftzug „BSC“. Der Beschuldigte wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen vor Ort entlassen….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Potsdam -

Potsdam – Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte in der Henning-von-Tresckow-Straße

22.02.20, 11.45 Uhr. Potsdam (BB) – Wegen eines tätlichen Angriffs auf Polizeibeamte ermittelt die Polizei Potsdam gegen einen 42-jährigen Beschuldigten. Mitarbeiter eines Potsdamer Krankenhauses teilten der Polizei über den Notruf, dass sich in der Notaufnahme einer Betrunkener aufhält und diese nicht verlassen will. Zur Durchsetzung des Platzverweises wurde der 42-Jährige in Gewahrsam genommen. Beim Transport im Funkstreifenwagen schlug der Beschuldigte mehrfach um sich, spuckte in Richtung der eingesetzten Beamten und musste schließlich gefesselt werden (verletzt wurde niemand). Der Beschuldigte wies…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Potsdam -

Potsdam – Festnahme nach Sexualdelikt in Gaststätte in der Brandenburger Straße

22.02.20, 13.56 Uhr. Potsdam (BB) – Wegen exhibitionistischer Handlungen in der Öffentlichkeit ermittelt die Polizei Potsdam gegen einen 42-jährigen Beschuldigten. Der Betreiber einer gastronomischen Einrichtung teilte der Polizei über den Notruf mit, dass ein männlicher Täter im Beisein von mehreren Gästen – darunter auch ein 11-jähriges Mädchen – unter einem Tisch onaniert und anschließend die Lokalität verlassen habe. Da der Täter den Mitarbeitern vom Sehen her bekannt war, gelang es der Polizei, den Täter kurze Zeit später in der Potsdamer…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Potsdam -

Landeshauptstadt Potsdam – Zwei schwerverletzte Personen in Hertha-Thiele-Weg aufgefunden

Samstag, 28.12.2019, Polizeibekannt: 03:58 Uhr. Potsdam (BB) – Am heutigen Morgen, gegen 04:00 Uhr, wurde die Polizei zunächst wegen einer beschädigten Wohnungstür in den Hertha-Thiele-Weg gerufen. Bei der Anfahrt dorthin wurde der Polizei weiterhin gemeldet, dass zwei Personen aus der vierten Etage des Mehrfamilienhauses gestürzt seien. Tatsächlich stellten die Beamten eine Frau und einen Mann vor dem Haus fest, wobei beide schwer verletzt waren. Nach derzeitigen Erkenntnissen geht die Polizei davon aus, dass Beide aus einem Fenster ihrer Wohnung stürzten….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Potsdam -

Landeshauptstadt Potsdam – Gewaltsam in ein Haus eingedrungen: Versuchtes Tötungsdelikt in der “Große Weinmeisterstraße”

Sonntag, 01.12.2019, 10:20 Uhr. Potsdam (BB) – Nach derzeitigen Erkenntnissen drang ein 25-jähriger Deutscher, der derzeit ohne festen Wohnsitz ist, gewaltsam in ein Haus ein und begab sich -scheinbar zielgerichtet- zu einer Bewohnerin, der er mehrfach auf den Kopf schlug. Ein weiterer Bewohner des Hauses, der hinzueilte, konnte den Täter von weiteren Handlungen abhalten. Er und weitere Zeugen hielten den Täter bis zum Eintreffen der Polizei fest, welche ihn sodann vorläufig festnahm. Die nicht lebensbedrohlich verletzte Frau musste in einem…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Potsdam -

Potsdam – Jugendliche wurde tot in der Havel aufgefunden: Mit sehr großer Wahrscheinlichkeit ist es die Vermisste 15-jährige Britney

Landeshauptstadt Potsdam; Neue Fahrt; Lange Brücke – 22.10.2019; 14.30 Uhr. Potsdam (BB) – Ein Angler teilte der Rettungsleitstelle mit, dass er zwischen der Langen Brücke und der Eisenbahnbrücke, gegenüber der Anlegestelle der Fahrgastschifffahrt eine leblose Person im Wasser treibend gesehen hat. Die verständigte Feuerwehr konnte die Person bergen. Ein Notarzt stellte den Tod der weiblichen Person fest. Nach bisherigem, jedoch vorläufigem Identifizierungsstand handelt es sich mit sehr großer Wahrscheinlichkeit um die 15-jährige Britney aus Potsdam, die seit dem 15.10. vermisst…