Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

BAB A61 / Emmelshausen im Hunsrück – Einsatz für die Polizei: Flucht eines PKWs endet erst in NRW

Fzg-Führer ohne Führerschein flüchtet auf der BAB61 vor der Polizei. BAB A61 / Emmelshausen im Hunsrück – Am 01.05.2020 gegen 21.18 Uhr beabsichtigten Beamte der Polizeiautobahnstation Emmelshausen die Insassen eines an einer Rastanlage geparkten Pkw Daimler Benz einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Die Insassen, zwei Männer im Alter von 27 und 21 Jahren, entzogen sich jedoch der Kontrolle, indem sie mit hoher Geschwindigkeit auf die Autobahn auffuhren. Im weiteren Verlauf konnte der verfolgte Pkw schließlich im Bereich der A61, hinter der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -

Nürtingen – Einsatz für die Polizei: Auseinandersetzung am Busbahnhof zwischen zwei Personengruppen

Zeugenaufruf der Polizei. Nürtingen (BW) – Am Freitagabend ist es am Busbahnhof in der Europastraße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen gekommen. Um 19.52 Uhr teilte ein Passant der Polizei über Notruf mit, dass am Busbahnhof eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen im Gange sei. Als unmittelbar darauf mehrere Streifenwagenbesatzungen dort eintrafen, stellten sie ein Gerangel zwischen einem 18-Jährigen aus Nürtingen und einem 19-Jährigen aus Großbettlingen fest. Die Beamten trennten die Kontrahenten. Mehrere Beteiligte waren bereits geflüchtet. Die Ermittlungen ergaben, dass…

Deutsches Tageblatt - News aus Goslar -

Goslar – Einsatz für die Polizei: Verwirrter Mann läuft mit Messer durch Jürgenohl

Goslar (NI) – Besorgte Bürger meldeten am 25.12.2019 um 20:35 Uhr einen Mann, der mit einem Messer durch Jürgenohl laufe. Bei der polizeilichen Überprüfung wurde der verwirrt wirkende 65jährige Goslarer mit einem Fleischspieß angetroffen. Eine Bedrohung für andere ging von ihm jedoch nicht aus. Er wurde in medizinische Obhut übergeben. Polizeiinspektion Goslar

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Oppenheim – Einsatz für die Polizei: Psychisch kranker Mann droht mit Suizid

Oppenheim – Am Freitag, den 19.10.18, wurde aus einer Mainzer Klinik ein abgängiger 68 jähriger Patient mit Wohnsitz in Oppenheim gemeldet. Der Mann war bereits wegen einer psychischen Erkrankung bekannt und sollte aufgrund seines akuten Gesundheitszustandes wieder der Klinik zugeführt werden. Eine Streife der Polizeiinspektion Oppenheim suchte daraufhin routinemäßig die Anschrift des abgängigen Mannes in Oppenheim auf, wo er auch alleine angetroffen werden konnte. Im Verlauf des Gespräches verhielt er sich zunehmends unkooperativer und gab an, nicht freiwillig mitkommen zu…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Flemlingen – Einsatz für die Polizei nach dem Motto: Meine teuflischen Nachbarn

Flemlingen – Probleme mit ihren Nachbarn hat seit einiger Zeit eine junge Frau aus Flemlingen. Diese stören u.a. ihre Nachtruhe regelmäßig durch Maschinenlärm. Am Mittag des 17.03.2018 staunte sie nicht schlecht, als sie ihre Wohnung verlassen wollte. Ihre Wohnung im 1.OG des Mehrfamilienhauses hat zwei Hauseingänge, einen zum Hof und einen zum gemeinsamen Hausflur. Sie öffnete die Tür zum Hausflur und schaute auf … eine weitere Tür. Diese hatte ihr Nachbar in der Türzarge befestigt, so dass die 24jährige die…