Deutsches Tageblatt - News aus Goslar -Goslar (NI) – Besorgte Bürger meldeten am 25.12.2019 um 20:35 Uhr einen Mann, der mit einem Messer durch Jürgenohl laufe.

Bei der polizeilichen Überprüfung wurde der verwirrt wirkende 65jährige Goslarer mit einem Fleischspieß angetroffen.

Eine Bedrohung für andere ging von ihm jedoch nicht aus. Er wurde in medizinische Obhut übergeben.

Polizeiinspektion Goslar