Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -

Kirchheim unter Teck – Nabern – Familienstreit in Nabern eskaliert: drei Verletzte sind die Bilanz

Kirchheim unter Teck / Nabern (BW) – Drei Leichtverletzte sind das Ergebnis eines Familienstreites in Nabern, der sich am Samstagnachmittag gegen 13:10 Uhr ereignet hat. Zwischen den geschiedenen Eheleuten im Alter von 51 und 47 Jahren kam es bezüglich des Hausrates zunächst zu einem verbalen Streit. Im Laufe des Streites kamen die Eltern der Ehefrau hinzu, worauf der Streit eskalierte. Es wird bislang davon ausgegangen, dass diese zu dritt auf den Ehemann losgingen. Dieser flüchtete sich in sein vor dem…

Aktuelle Polizei-Meldung -

Kirchheim unter Teck – Abgestürzt: Segelflieger verunglückt tödlich

Kirchheim unter Teck (BW) – Zu einem Segelflugunfall, bei welchem der 66 – jährige Pilot ums Leben kam, ist es am Sonntag um 14.00 Uhr auf dem Flugplatz Hahnweide gekommen. Nach ersten Erkenntnissen absolvierte der Pilot einen Windenstart, in dessen Verlauf der Motorsegler des Typs Minilak mit der Front nach unten senkrecht zu Boden stürzte. Für den 66 -Jährigen, der alleine in dem Flugzeug war, kam jede Hilfe zu spät. Die Kriminalpolizei hat vor Ort die Ermittlungen aufgenommen. Weiterhin sind…

aktuelle-information-der-polizei

Kirchheim unter Teck – Raub vor Asylunterkunft in der Straße Ottenäcker

Kirchheim unter Teck (BW) – Am frühen Sonntagmorgen, gegen 03.00 Uhr, ist ein 32-jähriger afghanischer Staatsangehöriger vor einer Asylunterkunft in der Straße Ottenäcker Opfer einer Raubstraftat geworden. Als der Geschädigte, welcher sich dort bei Bekannten zu Besuch befand, die Unterkunft verließ, um etwas aus seinem davor parkenden Pkw zu holen, wurde er von drei unbekannten Männern angegangen. Diese liefen aus dem Unterkunftsgebäude auf ihn zu und forderten unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe seiner Brieftasche sowie seiner Sneaker der Marke…

Einsatz für den Rettungsdienst -

Kirchheim unter Teck – Vorfahrt missachtet: Verkehrsunfall an der Einmündung der Ochsenwanger Steige mit drei Schwerverletzten

Kirchheim unter Teck (BW) – Zu einem Verkehrsunfall mit drei Schwerverletzten ist es am Samstagabend gegen 18.15 Uhr an der Einmündung der Ochsenwanger Steige zwischen Kirchheim/Teck-Nabern und Weilheim gekommen. Der 65-jährige Lenker eines Pkw VW Golf bog, von Bissingen-Ochsenwang her kommend, auf der K 1250 nach links in Richtung Kirchheim ab und übersah hierbei den von links kommenden und vorfahrtsberechtigten Pkw Renault eines 20-Jährigen. Durch die heftige Kollision wurden beide Insassen des VW Golf eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr…

suedwest-news-aktuell-polizei-bw

Kirchheim unter Teck – Radfahrer in der Jesinger Straße lebensgefährlich verletzt

Kirchheim unter Teck – Bei einem Verkehrsunfall ist am Freitag ein 57 Jahre alter Radfahrer lebensgefährlich verletzt worden. Der Unfall ereignete sich gegen 11.50 Uhr in der Jesinger Straße. Eine 42 Jahre alte Lenkerin eines Fiat 500 bog von der Jesinger Straße auf das Gelände eines Lebensmitteldiscounters ab. Dabei übersah die Frau einen verbotenerweise auf dem Gehweg gefahrenen Radfahrer. Es kam zum Zusammenstoß, infolge dessen der 57-jährige Radfahrer mit dem Kopf voran auf den Gehweg stürzte. Der Mann zog sich…