Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen – Was für ein Arschloch muss man sein: Gehbehinderte Frau an der Straßenbahnhaltestelle Kaiser-Wilhelm-Straße bestohlen

Ludwigshafen – Am Freitag, gegen 16:05 Uhr, stieg die Geschädigte, an der Straßenbahnhaltestelle Kaiser-Wilhelm-Straße, mit ihrem Rollator in die Linie 7 ein. Hierbei wurde ihr durch ein bislang unbekanntes Pärchen, deren Hilfe angeboten. Das Pärchen stütze die Dame an ihren Armen, sodass diese leichter in die Bahn einsteigen konnte. Hierbei entwendete das unbekannte Pärchen den Geldbeutel, sowie den Hausschlüssel der Geschädigten, welche sich in deren Handtasche befanden. Die Handtasche hatte diese um den linken Arm gehängt. Als die Dame das…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen – Mehrere Verletzte nach fortlaufender Schlägerei zwischen 2 Personengruppen durch die halbe Stadt

Ludwigshafen – In der Nacht von Freitag auf Samstag, kam es zuerst gegen 01:45 Uhr, auf dem Berliner Platz zu einer ausgedehnten Schlägerei zwischen 2 Personengruppen. Hierbei hielt ein Fahrzeug am Berliner Platz, aus welchem mehrere Männer ausgestiegen und auf eine andere Personengruppe losgegangen sein sollen. Anschließend hätten sich diese wieder mit dem Fahrzeug entfernt. Gegen 03:00 Uhr kam es dann im Bereich des Klinikums Ludwigshafen und gegen 04:00 Uhr im Bereich der BG Unfallklinik Ludwigshafen, erneut zu einem Aufeinandertreffen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen – Aktueller Zustand der Hochstraße Süd macht Sperrungen erforderlich: Kfz-, Rad-, Fußgängerverkehr und ÖPNV betroffen

Ludwigshafen – Einsturzgefahr: Aufgrund des aktuellen Zustandes der Hochstraße Süd musste die Stadtverwaltung am Freitag, 22. November 2019, kurzfristig dringend erforderliche Maßnahmen ergreifen. Neulich erstellte Berechnungen ergaben, dass fraglich ist, ob die Brückenkonstruktion ihr Eigengewicht auch weiterhin tragen kann. Aus Sicherheitsgründen wurden deshalb zwei Durchfahrten unter der Hochstraße Süd gesperrt. Es besteht indes keine Gefahr für Wohnbebauung in der Nähe der gesperrten Querungen. Das Parken unter dem Abschnitt „Pilzhochstraße“ ist nicht mehr zulässig. Ab sofort ist davon die Mundenheimer Straße…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen – Mit über 4 Promille reichlich Stress gemacht

Ludwigshafen – Nach übermäßigem Alkoholkonsum am Freitag durch einen 30-jährigen Mann aus Ludwigshafen, schlug dieser mit dem Kopf auf den Boden und zog sich eine blutende Wunde zu. Daraufhin verständigten seine Begleiter einen Krankenwagen, dessen Hilfe der junge Mann allerdings nicht annehmen wollte. Die hinzugezogenen Polizeibeamten überzeugten ihn vom Gegenteil und begleiteten den Krankenwagen ins Klinikum. Da der junge Mann angab, Alkoholiker zu sein und nicht mehr leben zu wollen, wurde er im „Guten Hirten“ einem Psychologen vorgestellt. Bei seinem…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen – Abgeräumt: Betrunkener Kosovare verursacht Unfall mit hohem Sachschaden in der Seilerstraße

Ludwigshafen – Am 16.11.2019, um 05:50 Uhr, verlor ein 20-jähriger Mann aus Ludwigshafen in der Seilerstraße die Kontrolle über seinen PKW und beschädigte infolge überhöhter Geschwindigkeit insgesamt 3 geparkte Fahrzeuge auf beiden Straßenseiten. Ein erster Alkoholtest des Fahrers an der Unfallstelle ergab 1,53 Promille. Der junge Fahrer verletzte sich bei dem Unfall leicht und es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 50.000 Euro. Dem Unfallverursacher wurde eine Blutprobe entnommen. Da er nach dem Zuzug nach Deutschland seine kosovarische Fahrerlaubnis nicht…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen – Voll ins Gehirn geschissen: Auf Tankstelle in der Maudacher Straße Feuer für die gute Stimmung angezündet

Ludwigshafen – In der Nacht von Freitag auf Samstag hielten sich zwei junge Männer, 25 und 35 Jahre alt, aus Ludwigshafen, an einer Tankstelle in der Maudacher Straße auf. Um der Kälte entgegenzuwirken entfachten sie mit Pappe ein kleines Feuer. Der Tankstellenbetreiber verständigte daraufhin die Polizei. Beim Erblicken der Beamten versuchten die beiden Männer zu fliehen, konnte aber nach wenigen Metern gestellt werden. Der jüngere Mann verhielt sich einsichtig, sein alkoholisierter Begleiter trat den Beamten angriffslustig entgegen. Bevor es zu…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Warnmeldung -

Ludwigshafen – Die Polizei warnt vor einer neuen Betrugsmasche, einer Mischung aus Enkeltrick und falschem Polizeibeamten

Ludwigshafen – Am 14.11.2019, zwischen 14:30 Uhr und 20:10 Uhr, erhielt ein 77-Jähriger in Altrip ständige abwechselnde Telefonanrufe von einem angeblichen Enkel und, wie sich später herausstellte, von einem falschen Polizeibeamten. Zunächst rief ein Mann an und sagte, der Enkel des 77-Jährigen zu sein. Er erklärte, dass er für einen Wohnungskauf Geld benötige. Da der 77-Jährige diese Betrugsmasche kannte, beendete er vorbildlicher Weise sofort das Telefonat. Kurze Zeit später erhielt er einen weiteren Anruf von einem Mann, der sich als…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen – Täter gefasst nach Schuhdiebstahl am Rathausplatz

Ludwigshafen – Am 14.11.2019, gegen 16:15 Uhr, nahm ein 58-Jähriger in einem Bekleidungsgeschäft am Rathausplatz ein paar Schuhe aus der Auslage und entfernte die Diebstahlsicherung. Als er die Schuhe dann in eine Tüte steckte und das Geschäft verlassen wollte, sprach ihn eine 38-jährige Angestellte an und hielt ihn am Arm fest. Der 58-Jährige riss sich los und flüchtete Richtung Ausgang. Dort konnte er von zwei Kunden an der Flucht gehindert werden und in das Büro des Bekleidungsgeschäftes gebracht werden bis…