Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen – Verkehrsunfallflucht nach Verkehrsunfall beim Spurwechsel an der Kreuzung der L524 / L527

Ludwigshafen – Am Montag, den 29.06.2020 gegen 07:50 kam es an der Kreuzung der L524 / L527 zwischen Ludwigshafen-Ruchheim, Maxdorf und Ludwigshafen-Oggersheim zu einem Verkehrsunfall zwischen einem weißen Seat Alhambra und einem roten Ford Transit mit Mannheimer Ortskennung. Laut Auskunft des 32-Jährigen unfallbeteiligten Anzeigeerstatter, befuhr dieser die L524 von Ruchheim kommend und biegt nach links in Richtung Maxdorf ab. Neben ihm auf der linken Spur wollte ein roter Ford Transit ebenfalls nach links abbiegen. Hierbei wechselte dieser die Fahrspur nach…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen – Einbruch in Freibad fehlgeschlagen

Ludwigshafen – Unbekannte versuchten in der Nacht von Samstag (27.06.2020) auf Sonntag (28.06.2020), zwischen 19.30 Uhr und 6 Uhr in das Willersinn-Freibad im Bereich des Strandweges einzubrechen. Der/die Täter scheiterte/n an der Eingangstür und gelangte/n somit nicht in den Kassenbereich. Es entstand lediglich Sachschaden. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de . Polizeipräsidium Rheinpfalz

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen – B 44, Verkehrsunfall mit Flucht – Zeugen gesucht

Ludwigshafen – Am Samstagnachmittag, den 20.06.2020, um 16:55 Uhr, kam es auf der B44 in Richtung Ludwigshafen am Rhein zu einem Verkehrsunfall mit Flucht. Zwei Autos fuhren parallel auf der zweispurigen Bundesstraße, als plötzlich ein rotes Fahrzeug von hinten angefahren kam. Der PKW versuchte mit hoher Geschwindigkeit die beiden Fahrzeuge zu überholen. Hierbei kam es zunächst zu einem Zusammenstoß zwischen dem roten PKW und dem auf der linken Spur fahrenden Taxi und danach auch noch zu einem Zusammenstoß mit der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Warnmeldung -

Ludwigshafen – Pfingstweide: Vorsicht vor sogenannten „Dachhaien“

Ludwigshafen – Am 19.06.2020 erschien bei einer 81-jährigen aus Ludwigshafen Stadtteil Pfingstweide ein Mann an der Haustür, welcher ihr gegenüber angab, dass an ihrem Anwesen Reparaturen nötig seien. Er gab sich auch als Mitarbeiter einer ortsansässigen Firma aus und diese hätten in der Nähe eine Baustelle, weshalb er auf die Reparaturbedürftigkeit ihres Hauses aufmerksam wurde. Eine Rückfrage bei der besagten Firma ergab, dass diese keine Baustelle in der Nähe der 81-jährigen haben. Die Polizei rät bei unangekündigt erscheinenden und nicht…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen – 18-Jähriger in der Ernst-Reuter-Siedlung geschlagen und ausgeraubt

Festnahme nach Raub. Ludwigshafen – Am Freitag, gegen 18:20 Uhr, wurde ein 18-jähriger Jugendlicher aus Ludwigshafen von zwei Tätern in der Ernst-Reuter-Siedlung geschlagen und ausgeraubt. Nach den bisherigen Ermittlungen trafen sich die beiden jungen Männer mit dem Geschädigten. Aus bislang ungeklärten Gründen schlugen sie plötzlich den 18-jährigen nieder. Anschließend stahlen sie dem Jugendlichen eine Musikbox und flüchteten in Richtung Maudacher Straße, wo sie in einen Bus der RNV einstiegen. Dieser konnte durch Polizeibeamte in unmittelbarer Nähe festgestellt werden, die beiden…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen – Badeseen im Rhein-Pfalz-Kreis unter Beachtung der allgemeinen Abstand- und Hygieneregelungen geöffnet

Ludwigshafen – Nachdem die Öffnung der Freibäder im Rhein-Pfalz-Kreis sukzessive in Aussicht gestellt wird, stellt sich durch die ansteigenden Temperaturen die Frage, wie mit den Badeseen verfahren wird. In der 8. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes wurde über die Öffnung der Freibäder, verbunden mit einem strengen Hygienekonzept, beschieden. Eine Regelung für die Badeseen ist darin nicht enthalten. Da die Badeseen nicht mehr ausdrücklich zu schließen sind, sieht die Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis keine Gründe mehr, eine Öffnung weiter zu verweigern. Bei den Badeseen im…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen – Exhibitionist spricht Mädchen an – Gibt es Zeugen?

Ludwigshafen – Bereits am 26.05.2020, gegen 19:45 Uhr, gingen eine 12-Jährige und eine 13-Jährige (Geschwister) auf einem Gehweg neben dem Sportplatz vom Ludwigshafener Sport Club (LSC) in der Buchenstraße mit dem Hund spazieren. Auf der Höhe des ersten Sportplatzes (Kleingartenanlagen) sahen beide plötzlich einen Mann an einem Gebüsch neben seinem Fahrrad stehen. Seine Hose war herunter gelassen und er manipulierte an seinem Geschlechtsteil. Als die beiden Mädchen an dem Mann vorbei liefen, sprach er sie an. Daraufhin bekamen sie Angst…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen – Stress unter mehreren Jugendlichen am Rathauscenter sorgte für Polizeieinsatz

Ludwigshafen – Am Freitag, den 22.05.2020 gegen 13:30 Uhr, kam es an der Bahnhaltestelle Rathauscenter zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen. Augenzeugen zufolge begann der Streit bereits in der Straßenbahn. Dort versetzte ein 16-Jähriger seinem Kontrahenten zunächst einen Schlag. Im Gegenzug zog der Geschädigte ein Messer unter seinem T-Shirt hervor. Als die Bahn schließlich an der Haltestelle zum Stehen kam, versuchten beide von der Örtlichkeit zu flüchten. Dem Geschädigten gelang dies. Der 16-jährige Schläger konnte jedoch durch die Polizeibeamten…