Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -

Mühlacker – Shisha-Pfeife geraucht: Lebensgefährliche Kohlenmonoxid-Vergiftung in der Rappstraße

Mühlacker (BW) – Eine lebensgefährliche Kohlenmonoxid-Vergiftung erlitt in der Nacht auf Mittwoch ein 26 Jahre Mann in seiner Wohnung in Mühlacker. Diese wurde mutmaßlich durch eine Shisha-Pfeife verursacht. Nach bisherigem Ermittlungsstand befand sich der junge Mann gemeinsam mit seiner Ehefrau am späten Dienstagabend in seiner Wohnung in der Rappstraße. Gemeinsam rauchten sie Shisha und gingen anschließend gegen Mitternacht ins Bett. Die Wasserpfeife stellten sie in der Küche ab. Nach einiger Zeit wurde die Frau wieder wach, da ihr neben ihr…

Aktuelle Polizei-Meldung -

Mühlacker – Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang auf der L 1134

Mühlacker – Ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang ereignete sich am 29.03.2017, 21.05 Uhr, in Mühlacker, L 1134, zw. Dürrmenz und Pinache. Ein 20-jähriger PKW-Lenker aus Mühlacker befuhr die L 1134 in Richtung Mühlacker. Ausgangs einer abschüssigen Rechtskurve kam er aus bislang ungeklärter Ursache zu weit nach links. Eine ordnungsgmäß engegenkommende 29-jährige PKW-Lenkerin aus Niefern-Öschelbronn versuchte noch nach rechts auszuweichen. Es kam dennoch zum Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Fahrzeuge kamen, jeweils in Fahrtrichtung gesehen, nach rechts von der Fahrbahn ab….