Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Niedersachsen -

Sudheim – Schwerer Verkehrsunfall: Autofahrer flüchtet von Unfallstelle zwischen Kreisstraße 414 zwischen Sudheim und Suterode

Kreisstraße 414 zwischen Sudheim und Suterode – Mittwoch, 06.11.2019, gegen 17.15 Uhr. Sudheim (NI) – (fal) – Am Mittwoch gegen 17.15 Uhr kam es auf der Kreisstraße 414 in Höhe Levershausen zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei Autofahrer verletzt wurden. Drei Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle. Der bislang unbekannte Unfallverursacher befuhr die Kreisstraße in Richtung Sudheim. Ihm folgte ein 30 Jahre alter Autofahrer aus Witzenhausen. Auf der Steigung vor…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Saarland -

Marpingen-Alsweiler – Schwerer Verkehrsunfall auf der B 269

Marpingen-Alsweiler (SL) – Am Dienstag, 29.10.2019 gg. 16.00 Uhr wollte eine Funkstreifenbesatzung der PI St. Wendel zwischen Marpingen und Alsweiler einen Motorradfahrer kontrollieren. Dieser ignorierte jedoch die Anhaltezeichen und fuhr mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Alsweiler weg, wobei er mindestens 3 PKW überholte. Aufgrund der hohen Geschwindigkeit des Motorrades hatten die Beamten keinen Sichtkontakt mehr zu dem Krad. In der Tholeyer Straße in Alsweiler stellten sie dann fest, dass der Motorradfahrer einen Unfall verursacht hatte. Der 38 Jährige aus Schwalbach…

Transporter251019

Sessenhausen – Aufs Dach gelegt: Schwerer Verkehrsunfall mit verletzter Person auf der A3

Sessenhausen (BAB3) – Am 24.10.2019, gegen 21:10 Uhr meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer einen schweren Verkehrsunfall auf der BAB3 in Fahrtrichtung Köln. Etwa einen Kilometer hinter dem Parkplatz Landsberg a.d. Warthe sei ein Transporter mit der Mittelschutzplanke kollidiert und habe sich danach mehrfach überschlagen. Vor Ort stellte sich heraus, dass der 58 jährige Fahrzeugführer aus Frankfurt nach einem Überholvorgang beim Wechsel vom linken auf den mittleren Fahrstreifen mit einem anderen PKW kollidiert war. Daraufhin verlor der Fahrer des Transporters die Kontrolle über…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -

Althengstett – Von Rechts kam ein ANDERER: Schwerer Verkehrsunfall auf der L 183

Althengstett (BW) – Ein Schwerverletzter sowie ein Sachschaden von rund 30.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich in der Nacht zum Sonntag auf der Landesstraße 183 Höhe Althengstett ereignet hat. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr gegen 00:45 Uhr ein 19 Jahre alter Golf-Fahrer die Kreisstraße 4308 in Richtung L 183. Im Kreuzungsbereich möchte er diesen geradeaus in Richtung Althengstett passieren und übersieht dabei den von rechts kommenden VW Tiguan. Durch die Kollision gerät das Fahrzeug des 56-jährigen Tiguan-Fahrers ins…

Geisterfahrer unterwegs -

Mengen-Ennetach – 76-jähriger wird zum Geisterfahrer: Schwerer Verkehrsunfall auf der B32 zwischen Mengen und Scheer auf Höhe Ennetach

Mengen-Ennetach (BW) – Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B32 zwischen Mengen und Scheer auf Höhe Ennetach kam es am Sonntag, 20.10.2019 um 14:35 Uhr. Ein aus Fahrtrichtung Scheer kommender 76-jähriger PKW-Lenker kam auf Höhe der Einmündung nach Ennetach aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Ein dort in Richtung Scheer ordnungsgemäß fahrender 70-jähriger PKW-Lenker erkannte die Situation und versuchte durch eine starke Ausweichbewegung an den Fahrbahnrand eine Kollision zu verhindern. Dies gelang jedoch nicht mehr und beide PKW kollidierten…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

St. Katharinen – Wegen Ölspur: Schwerer Verkehrsunfall mit zunächst eingeklemmter Person in der Linzer Straße

St. Katharinen – Aufgrund eines technischen Defektes der Motorölleitung eines Betonmischer-LKW verlor dieser eine große Menge des Schmierstoffs über eine Strecke in der Ortslage Vettelschoß beginnend bis hin zum Ortsteil Roninger Hof in Linz. In dem teilweise sehr abschüssigen und kurvigen Streckenverlauf in Richtung Linz verlor eine Fahrzeugführerin aufgrund der Ölspur die Kontrolle über Ihren PKW, kam nach links von der Fahrbahn ab und letztendlich kam der PKW auf der Seite zum liegen. Die Fahrerin wurde in Folge des Unfallgeschehens…

Unfallstelle Bundesstraße 217

Bad Münder – Schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 217 – weiße Limousine flüchtig

Bad Münder (NI) – Heute Morgen kurz nach 07.00 Uhr kam es auf der Bundesstraße 217 in Richtung Hameln zu einem Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhren die drei beteiligten Fahrzeuge die Bundesstraße 217 von Springe in Richtung Hameln. Eine weiße Limousine benutzte hinter Hachmühlen den linken Fahrstreifen; die anderen beiden beteiligten Fahrzeuge fuhren auf der rechten Fahrspur und wurden hier von der unbekannten Limousine überholt. Der Fahrer / die Fahrerin der weißen Limousine wollte offenbar ca. 700 Meter hinter Hachmühlen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Mecklenburg-Vorpommern -

Parchim – Schwerer Verkehrsunfall auf der BAB 24

Parchim (MV) – Am 28.09.2019 gegen 23:45 Uhr kam es auf der BAB 24 in Fahrtrichtung Berlin zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person und hohem Sachschaden. In Folge einer Vollsperrung der BAB 24, nahe der Anschlussstelle Parchim in Fahrtrichtung Berlin aufgrund eines Wildunfalls mit einer Wildschweinrotte, kam es zu Stauerscheinungen. Der 39-jährige Fahrzeugführer eines Kleintransporters mit Trailer übersah das Stauende und fuhr auf einen stehenden LKW trotz eingeschalteten Warnblinklichtes auf und kam auf einem angrenzenden Feld zum…