Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Niedersachsen -

Niedersachsen – Jetzt auch noch Vogelgrippe in einem Putenbestand im Landkreis Aurich

Nationales Referenzlabor weist Vogelgrippevirus H5N8 nach – Bestand wird getötet. Hannover/Aurich – In Niedersachsen gibt es einen Fall von Geflügelpest in einem Nutztierbestand. Betroffen ist ein Betrieb mit etwa 10.000 Putenelterntieren im Landkreis Aurich, Gemeinde Dornum. Nachdem zunächst bei Eigenkontrollen des Betriebes das Aviäre Influenzavirus H5 festgestellt wurde, wurde der Bestand amtlich beprobt. Das Labor des Landesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) hat den Verdacht auf H5 bestätigt. Das nationale Referenzlabor des Friedrich-Loeffler-Instituts (FLI) hat festgestellt, dass es sich um…

Tierpark-Bell 01

Bell /Hunsrück – Der Tierpark rettet 3 Kamele – Jetzt trifft ihn die Corona-Kriese – Helft uns!

Bell /Hunsrück – Im familienbetriebenen Tier-Erlebnispark Bell im Hunsrück leben Tiere, aus Auffangstationen und Tierheimen kommen, oder vom Veterinäramt beschlagnahmt wurden. Der Tierpark ist normalerweise von mittwochs bis sonntags für Besucher geöffnet. Die Besucher können dort die Tiere in großzügigen Gehegen beobachten und die Tiere bei den kommentierten Vorführungen noch genauer kennen lernen. Das Team des Tierparks beschäftigt und trainiert die Tiere, damit keine Langeweile aufkommt. Zudem werden die Besucher bei den Fütterungen der Kattas auch direkt mit einbezogen. Aufgrund…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – Laichzeit der Amphibien: Sperrung der Alte Heerstraße (Panzerstraße) und Gefahrenbeschilderung Hüberlingsweg

Koblenz – Laichzeit der Amphibien: Wegen der wandernden Amphibien wird die Alte Heerstraße in der Zeit von 18.00 bis 7.00 Uhr (in der Sommerzeit von 19.00 bis 6.00 Uhr) gesperrt. Die Zufahrt der Bundeswehr und zur Schießanlage bleibt frei. Zur Aufhebung der Sperrung nach Beendigung der Hauptwanderzeit der Amphibien ergeht eine neue Mitteilung. Ferner wird eine Gefahrenbeschilderung im Hüberlingsweg zwischen Vogelschutzpark und Parkplatz Friedhofskapelle aufgestellt, weil auch hier Amphibien unterwegs sind. *** Stadt Koblenz

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarbrücken -

Saarbrücken – Erlebnisnachmittag im Zoo am Fastnachtsdienstag

Saarbrücken (SL) – Der Saarbrücker Zoo veranstaltet am Fastnachtsdienstag, 25. Februar, zwischen 14 und 16 Uhr einen Erlebnisnachmittag unter dem Motto „Zoo was Tolles“. Kinder, die den Zoo im Tierkostüm besuchen, haben freien Eintritt. Gleich um 14 Uhr können sie dann auch an der Kostümprämierung am Forscherhaus teilnehmen. Die Gewinner erhalten wertvolle Preise. Am Forscherhaus findet außerdem eine Tierolympiade statt. In unterschiedlichen Altersgruppen können sich die Kinder darin versuchen, die Tiere in ihren Spezialdisziplinen zu übertreffen. Zum Beispiel stehen Schlafen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Umwelt und Natur: StadtGrün befüllt Gabionen mit Holz statt Steinen

Trier – (gut) Anstatt mit Steinen befüllt StadtGrün Trier Gabionen mit Holzschnitt und anderen organischen Materialien. So werden wertvolle Totholzhabitat-Strukturen geschaffen und gleichzeitig naturnahe Raumelemente in die Grünanlagen gesetzt. Die Gabionen können bei Verrottung der Materialien immer wieder nachgefüllt werden und bieten so einen nachhaltigen Lebensraum für viele Tierarten. Die Aufstellung erfolgt im Zuge der Umsetzung der im letzten Jahr vom Stadtrat verabschiedeten Grünflächenstrategie, hier im Schwerpunkt „Stadtmobiliar für Tiere“. Standorte sind bislang unter anderem nahe der Aral Tankstelle in…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Braunschweig -

Stadt Braunschweig – Abendwanderung mit der Rangerin in Riddagshausen am Sonntag, 26. Januar

Braunschweig (NI) – Eine abendliche geführte Wanderung mit der Rangerin Anke Kätzel findet am Sonntag, 26. Januar, ab 16.30 Uhr im winterlichen Naturschutzgebiet Riddagshausen statt. Treffpunkt ist am Haus Entenfang, Nehrkornweg 2. Die Dauer der Wanderung beträgt etwa 1,5 Stunden. Die Tage sind im Januar noch kurz, kalt und dunkel. Bei der geführten Wanderung sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die abendliche Ruhe im Naturschutzgebiet genießen, verschiedene Geräusche der Natur und die Laute nachtaktiver Tiere wahrnehmen. In stimmungsvolles Licht gehüllt kann…

Mittelrhein-Tageblatt - Top-News24 - Tiermagazin -

Tiermagazin – Halloween: Für Heimtiere oft beängstigend und gefährlich

VIER PFOTEN Tipps für Heimtierhalter: So kommen Hund, Katze und Co. entspannt durch den Tag. Wien / Österreich – Tiermagazin. Am 31. Oktober wird es wieder gruselig – auch für Heimtiere. Halloween steht vor der Tür. Besonders Kinder nutzen die Chance, sich als Hexe, Vampir oder Zombie zu verkleiden und von Haus zu Haus zu gehen, um Süßigkeiten zu sammeln. Für Hunde, Katzen und Kleintiere kann Halloween jedoch beängstigend sein. VIER PFOTEN Heimtierexpertin Sarah Ross gibt Tipps, wie Tierhalter ihr…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hannover -

Hannover – Sonntagmorgen-Veranstaltung am 10. November für Groß und Klein im Schulbiologiezentrum Hannover

Hannover (NI) – Das Schulbiologiezentrum Hannover lädt am Sonntag (10. November) zu einer Sonntagmorgen-Veranstaltung in den Botanischen Schulgarten Burg, Vinnhorster Weg 2, ein. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr vor dem alten Schulhaus. Bis 12 Uhr können dann große und kleine Besucher*innen in der Natur auf Entdeckungsreise gehen. Eintritt wird nicht verlangt, aber eine Spende an den Verein zur Förderung des Schulbiologiezentrums ist willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einlass ist nur über den Eingang Vinnhorster Weg. Mehr Informationen gibt es…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hannover -

Hannover – Aktueller Hinweis: Tiergarten ab 4. November später geöffnet

Hannover (NI) – Aktueller Hinweis: Der Tiergarten ist ab dem kommenden Montag (4. November) bis Mitte Dezember von montags bis mittwochs erst ab 12 Uhr für Besucher*innen geöffnet. Donnerstags, freitags und an den Wochenenden ist der Tiergarten wie immer ab sieben Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit offen. Hintergrund der vorübergehend veränderten Öffnungszeiten: Der Wildbestand im Tiergarten muss, um eine artgerechte Haltung zu gewährleisten, in diesem Jahr um etwa 55 Tiere reduziert werden. Deshalb beginnt Anfang November wieder die Jagdsaison….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – Europäische Fledermausnacht – auch auf dem Remstecken am Freitag, 23

Koblenz – Eine Fledermaus-Exkursion veranstaltet die Waldökostation des Umweltamtes am Freitag, 23. August am Remstecken. Los geht es um 19.00 Uhr in der Waldökostation. Dort wird zunächst in einem kindgerechten Bildvortrag über das Leben der Fledermäuse informiert. Im Anschluss werden in einem Spaziergang die Jagdreviere dieser interessanten Säugetiere erkundet. Mit der Taschenlampe und Ultraschall-Detektoren, lassen sich bei guter Witterung verschiedene Fledermausarten am Ententeich bei ihrer nächtlichen Insektenjagd aufspüren und beobachten. Für die kostenlose Veranstaltung, die auch für Kinder ab 6…