Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Würzburg -

Würzburg – Aktueller Hinweis für Hundehalter: Hunde bitte anmelden

Würzburg (BY) – Aktueller Hinweis: Viele Hundehalterinnen und Hundehalter sind sich ihrer Meldepflicht nicht bewusst. Die Stadt Würzburg möchte dieses Thema deshalb erneut ins Augenmerk ihrer Bürgerinnen und Bürger lenken: Wer im Stadtgebiet Würzburg einen über vier Monate alten Hund in seinem Haushalt hält, ist dazu verpflichtet, ihn bei der Stadtverwaltung Würzburg anzumelden. Für die Anmeldung genügt ein Anruf im Rathaus. Das entsprechende Formular wird auf dem Internetportal der Stadt Würzburg bereitgestellt unter der Rubrik „Rathaus – Formularcenter – Hundesteuer“….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bayreuth -

Bayreuth – Blick hinter die Kulissen des Tierparks Röhrensee am Dreikönigstag, Montag, 6. Januar

BAYREUTH (BY) – Das Stadtgartenamt veranstaltet am Dreikönigstag, Montag, 6. Januar, unter dem Motto „Was der Besucher nicht sieht: ein Blick hinter die Kulissen des Tierparks Röhrensee“ eine rund eineinhalbstündige Führung durch den Tierpark Röhrensee. Treffpunkt ist um 10 Uhr der Tierpark-Pavillon am Känguru-Gehege. Wieso sind die Rosaflamingos rosa und die Roten Ibisse rot? Wohin kommen die Jungtiere aus dem Tierpark? Und wo kommen die Tiere eigentlich her? Was muss bedacht werden, damit sie sich vermehren und sich wohl fühlen?…

Mittelrhein-Tageblatt - Top-News24 - Tiermagazin -

Berlin – Tiermagazin: Tiere gehören nicht einfach unter den Tannenbaum – Anschaffung sollte gut überlegt sein

Passt ein Haustier zur eigenen Lebenssituation? – Bundesministerin Julia Klöckner verweist auf Internetportal des Ministeriums zur Klärung wichtiger Fragen vor dem Kauf – www.haustier-berater.de Berlin – Tiermagazin: Ein niedlicher Hundewelpe, eine kleine Katze oder ein Kaninchen zum Kuscheln – Haustiere stehen bei vielen Kindern ganz oben auf dem Wunschzettel. Doch oft ist es mit der großen Begeisterung auch schnell wieder vorbei. Weil bei aller Vorfreude nicht bedacht wurde, dass ein Tier natürlich Zeit, Respekt, Mühe und auch Geld kostet. Die…

Bild 2 Hundewelpen_Ersteller: Tierschutzverein Marienberg

Marienberg / Reitzenhain – Illegaler Hundetransport gestoppt: 11 süße Hundewelpen aus Kleinbus Vito gerettet

Marienberg / Reitzenhain (SN) – Am 10.12.2019 gegen 20:35 Uhr kontrollierten Beamte der Bundespolizei in der Ortslage Reitzenhain einen bosnischen Kleinbus Vito. Bei der Nachschau auf der Ladefläche entdeckten die Beamten elf Hundewelpen. Der Fahrer aus Bosnien-Herzegowina konnte keine entsprechenden Erlaubnisse und Dokumente für die Hundewelpen vorlegen. Auf Grund dieser Tatsachen lag der Verdacht des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz vor. Der Sachverhalt wurde zuständigkeitshalber von der Bundeszollverwaltung übernommen. Die Tiere wurden dem Tierschutzverein Marienberg übergeben. Bundespolizeiinspektion Chemnitz

Mittelrhein-Tageblatt - Top-News24 - Tiermagazin -

Stadt Wolfsburg – ACHTUNG: Hunde müssen an die Leine – Regelungen in Wäldern und Gehölzen beginnen ab Dezember

Stadt Wolfsburg (NI) – Ordnungsamt informiert Hundehalter: Nach der Verordnung über die öffentliche Sicherheit der Stadt Wolfsburg muss jeder Hund in der Zeit vom 1. Dezember bis zum 31. März des folgenden Jahres (Schutz der Einstände des Wildes und sonstigen frei lebenden Tiere vor Beunruhigungen) in den Wäldern und Gehölzen (Baumgruppen und Hecken) sowie zusätzlich in einem jeweils 50 m breiten Schutzstreifen um die Waldgebiete, Gehölze und beiderseits von Hecken und Gewässern in den Gemarkungen in Wolfsburg an der Leine…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarbrücken -

Saarbrücken – Wintervortragsreihe im Saarbrücker Zoo: Vortrag über Eisbären und Libellen am 8. November

Saarbrücken (SL) – Die Wintervortragsreihe im Saarbrücker Zoo wird am Freitag, 8. November, 19.30 Uhr, mit einem Vortrag von Naturfotograf Marko König fortgesetzt. Er nimmt Besucherinnen und Besucher mit auf eine fotografische Schiffstour um Spitzbergen. Dort leben unter anderen die größten Landraubtiere der Erde – die Eisbären. Martin König zeigt zum Beispiel riesige Gletscherlandschaften, die zunehmend schwinden, was auch die Eisbären gefährdet. Außerdem stellt der Referent weitere polare Tiere vor wie das Walross, den Polarfuchs, die Prachteiderente und die Elfenbeinmöwe….

Das Tageblatt - Tiermagazin -

Niedersachsen / Hannover – Tierschutz: Aktion für Streunerkatzen beginnt am 4. November

Land stellt 150.000 Euro für Kastration verwilderter Hauskatzen zur Verfügung – Bündnis für Katzenschutz engagiert sich erneut. Hannover / Niedersachsen – Am 4. November startet eine weitere Aktion zur kostenlosen Kastration von Katzen in Niedersachsen. Bis zum 20. Dezember wird dann die Kastration, Kennzeichnung und Registrierung von rund 2.300 streunenden wildlebenden Hauskatzen und Katern ermöglicht. Teilnehmen dürfen Tierschutzvereine, Tierheime und Privatpersonen. Das Land Niedersachsen stellt dafür 150.000 Euro zur Verfügung. Damit knüpft das Land an die beiden erfolgreichen Aktionen zum…

Mittelrhein-Tageblatt - Top-News24 - Tiermagazin -

Laaben / Österreich – Neues Hundehaltegesetz: Ein Schlag ins Gesicht für alle Tierfreunde

ANIMAL SPIRIT: „Absurder geht es nicht – jetzt Leinen- UND Maulkorbpflicht für ALLE Hunde!“ Laaben / Österreich – „Nachdem letztes Jahr in Wien eine derartige sinnlose, populistische und die Bevölkerung noch mehr spaltende Regelung von der roten Stadträtin Ulli Sima beschlossen wurde, macht es ihr jetzt auch der blaue „Tierschutz“-Landesrat Gottfried Waldhäusl in Niederösterreich nach. Am 24. Oktober wurde im NÖ Landtag eine Änderung des Hundehaltegesetzes beschlossen, nach der an öffentlichen Plätzen und z.B. auch in Gasthäusern oder Parkanlagen (!)…