Mittelrhein-Tageblatt - Nachrichten aus Zweibrücken -

Zweibrücken – Verkehrsunfall mit Flucht im Bereich der Sonnengasse

Zweibrücken – Im Zeitraum von 30.10.2017 22:55 Uhr bis 31.10.2017 15:30 Uhr kam es im Bereich der Sonnengasse zu einer Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden. Der Geschädigte parkte seinen weißen 1er BMW auf einem öffentlichen Parkplatz hinter der Sonnen-Apotheke. Als er am Folgetag wieder an sein Fahrzeug kam, stellte er Streifschäden an der Heckstoßstange fest. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1500EUR An dem geschädigten Fahrzeug konnten Spuren des verursachenden Fahrzeugs festgestellt und gesichert werden. Hinweise bitte unter 06332-9760 oder unter pizweibruecken@polizei.rlp.de…

Polizei im Einsatz -

Mayen – Verkehrsunfall mit Flucht auf dem LIDL-Parkplatz

Mayen – Bereits am Samstag, 07.10.2017 in der Zeit von 11:00 Uhr – 11:40 Uhr wurde ein silberner Audi Q3 auf dem Parkplatz des Discounters LIDL, in der Hausener Straße in Mayen, beschädigt. Ein benachbarter Pkw dürfte den Schaden beim Aus/Einparken verursacht und sich dann von der Unfallstelle entfernt haben. OTS: Polizeidirektion Mayen

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24 - Stadt-News - Saarbrücken - Aktuell -

Saarbrücken – Verkehrsunfall mit Flucht in der Koßmannstraße

Saarbrücken – Am heutigen Mittwochnachmittag (30.08.2017) zwischen 15:45 Uhr und 16:00 Uhr kam es auf dem Parkplatz des EDEKA-Marktes in der Koßmannstraße 15 in St. Arnual zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Flucht. Das geschädigte Fahrzeug befand sich hierbei in der fünften Parktasche, rechts vom Eingang aus gesehen. Das Fahrzeug wurde am hinteren Stoßfänger durch einen Streifschaden beschädigt. Wer Angaben zum Unfallgeschehen machen kann, möchte sich bitte mit der Polizeiinspektion Alt-Saarbrücken in Verbindung setzen. *** Urheber: David Fielitz, PK PI Alt-Saarbrücken…

Aktuelle Polizei-Meldung -

Kirkel-Limbach – Verkehrsunfall mit Flucht im Bierbacher Weg

Kirkel-Limbach – Am Sonntag den 27.08.2017, gegen 17:00 Uhr, fuhr ein silberner PKW, im Rahmen eines Wendemanövers, gegen die Grundstücksmauer des Anwesens Bierbacher Weg 27. Danach entfernte sich das Fahrzeug unerlaubt von der Örtlichkeit. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können werden gebeten, sich unter Tel. 06841-1060 mit der Polizeiinspektion Homburg in Verbindung zu setzen. *** Urheber: Polizei Homburg

Aktuelles von der Polizei in Rheinland-Pfalz -

Betzdorf – Verkehrsunfall mit Flucht im Kreisverkehr

Betzdorf – Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer befuhr am Freitag, 11.08.2017, in der Zeit von 00:10 Uhr bis 01:20 Uhr, vermutlich die Bundesstraße 62 von Wallmenroth kommend in Richtung Siegbrücke. Im Kreisverkehr geriet der Unfallverursacher, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Fahrbahnteiler und beschädigte ein Verkehrsschild. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Sachschaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich unter 02741/9260 oder per Mail (pibetzdorf@polizei.rlp.de) an die Polizei Betzdorf…

Polizei im Einsatz -

Saarland – Verkehrsunfall mit Flucht zwischen Niederwürzbach und Lautzkirchen

Niederwürzbach (SL) – Am 28.06.2017 befuhr vermutlich ein LKW die L111 aus Richtung Niederwürzbach kommend, in Fahrtrichtung Lautzkirchen. Im Bereich der Einmündung zur „Breiter Mühle“ kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn und auf den parallel zur Fahrbahn verlaufenden Grünstreifen bzw. auf die dort befindliche Bankette. Aufgrund seines Gewichts sank das Fahrzeug dort ca. 30 cm tief ein und durchpflügte das Erdreich auf ca. 40 Metern. Das Fahrzeug wurde jedoch nicht gestoppt sondern setzte seine Fahrt in Richtung Lautzkirchen…

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Lebach -

Lebach – Verkehrsunfall mit Flucht in Aschbach

Lebach (SL) – Bereits am Freitagnachmittag wurde in Lebach-Aschbach, Koblenzer Straße, gegenüber der ESSO-Tankstelle, ein geparkter Ford Focus beschädigt. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug, welches in Richtung Thalexweiler fuhr, streifte beim Vorbeifahren den geparkten Pkw und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. *** Text: Polizei Lebach

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Völklingen -

Völklingen – Verkehrsunfall mit Flucht

Völklingen (SL) – Am Samstag, 22.04.17, gegen 11:40 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz eines Autohauses ein Verkehrsunfall mit Flucht. Demnach befuhr ein älterer Mann, Glatze, ca. 160 cm, mit einem Citroen Berlingo den Parkplatz des Autohauses, nachdem er sich zuvor dort aufgehalten hatte. Bei Ausparken kollidierte dieser mit einem ebenfalls auf dem Parkplatz abgestellten Pkw, VW Golf. Im Anschluss entfernte sich der Mann unerlaubt von der Unfallörtlichkeit. Gegen den Fahrer wird nun ein Ermittlungsverfahren wegen Unfallflucht geführt. *** Text:…