Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Boppard -

Boppard am Rhein – Verkehrsunfall mit Flucht in der Flogtstraße

Tatort: Boppard, Flogtstraße Tatzeit: 15.09.19, 04:25 Uhr. Boppard am Rhein – In der Flogtstraße fuhr ein Pkw gegen 2 dort geparkte Pkw und entfernte sich danach unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Ein Augenzeuge berichtet, dass es sich bei dem Unfallverursacher um eine Frau handeln solle, die nach der Kollision von einem weiteren Pkw abgeholt wurde. Das Unfallfahrzeug wurde sichergestellt. Die Polizeiinspektion Boppard bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 06742-8090 oder per E-Mail an piboppard@polizei.rlp.de….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Hachenburg – Verkehrsunfall mit Flucht in der Straße „In der Freiheit“

Hachenburg – In der Zeit vom 18.07.2019, 22:00 Uhr, bis zum 19.07.2019, 22:00 Uhr, wurde ein in der Straße „In der Freiheit“ ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkter PKW (Honda Accord) vermutlich durch einen anderen PKW beim Ein- oder Ausparken in/aus eine/r Parklücke beschädigt. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt anschließend fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Sachdienliche Hinweise bitte an: Polizeiinspektion Hachenburg Telefon: 02662-9558-0 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur OTS: Polizeidirektion Montabaur

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Idar-Oberstein -

Idar-Oberstein – Verkehrsunfall mit Flucht in der Heinzenwies

Idar-Oberstein – Am 27. Juni kam es im Zeitraum von 08:30 Uhr – 16:55 Uhr auf einem Schotterparkplatz in der Heinzenwies in Idar-Oberstein zu einem Verkehrsunfall mit Flucht. Durch einen unbekannten Täter wurde die Heckschürze eines Fahrzeuges beschädigt. Der Verkehrsteilnehmer verließ daraufhin unerkannt die Unfallörtlichkeit. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Idar-Oberstein unter 06781/ 561- 0. OTS: Polizeidirektion Trier

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mainz -

Mainz – Verkehrsunfall mit Flucht in der Kaiserstraße

Mainz – Zwei Autos befahren hintereinander die Kaiserstraße auf der mittleren Fahrbahn. Auf Höhe der Einmündung Zanggasse überquert plötzlich ein Fußgänger von rechts die Fahrbahn ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. Der 38-jährige Fahrer bremst ab, so dass das hinter ihm fahrende Fahrzeug nicht mehr bremsen kann und auffährt. Es entstehen an beiden Fahrzeugen Sachschäden. Der Fußgänger entfernt sich unerlaubt in Richtung Boppstraße. Personenbeschreibung: – Mann – groß und schlank – zwischen 20 und 25 Jahre alt – kurze…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Neunkirchen -

Neunkirchen – Verkehrsunfall mit Flucht auf der Autobahn

Neunkirchen – Am Samstagabend geriet ein schwarzer Mercedes 204 auf der Bundesautobahn A 8 kurz vor der Anschlussstelle Neunkirchen-City in Fahrtrichtung Zweibrücken ins Schleudern und kollidierte mit der Mittelleitplanke. Der Fahrzeugführer flüchtete anschließend und setzte seine Fahrt fort. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Neunkirchen, Tel.: 06821-2030, in Verbindung zu setzen. *** Polizei Neunkirchen

suedwest-news-aktuell-homburg

Homburg – Verkehrsunfall mit Flucht an der Talstraße – Zeugenaufruf

Homburg (SL) – Am Montag, 18.03.2019, ereignete sich zwischen 08:00 Uhr und 10:30 Uhr ein Verkehrsunfall auf einem Schotterparkplatz, welcher an die Talstraße in Homburg (gegenüber der Saar-Pfalz-Galerie) angrenzt. Hierbei wurde ein dort geparkter, schwarzer PKW der Marke VW mit Homburger Kennzeichen durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich im Anschluss an den Unfall unerlaubt von der Unfallstelle, ohne die erforderlichen Maßnahmen zu treffen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg,…

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-

Homburg – Verkehrsunfall mit Flucht auf der Schloßbergstraße

Homburg (SL) – Im Zeitraum vom 01.03.2019, 20:00 Uhr, bis zum 02.03.2019, 08:00 Uhr, wurde ein in der Schlossbergstraße geparkter schwarzer Audi A3 mit HOM-Kreiskennung vermutlich durch einen anderen Verkehrsteilnehmer auf bislang unbekannte Art und Weise beschädigt. Das Fahrzeug wies einen Schaden an der linken Fahrzeugseite auf. Der Verursacher flüchtete im Anschluss von der Unfallörtlichkeit. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten. sich mit der Polizei in Homburg (Tel.: 06841/1060) in Verbindung zu setzen. *** Polizei Homburg

Aktuelle Polizei-Meldung -

Bexbach – Verkehrsunfall mit Flucht auf dem Parkplatz Güterstraße

Bexbach (SL) – Im Zeitraum vom 02.03.19, 20:00 Uhr, bis zum 03.03.19, 12:00 Uhr, wurde auf bislang unbekannte Art und Weise (vermutlich durch Verkehrsunfallflucht) ein schwarzer Audi A4 mit HOM-Kreiskennung beschädigt. Das Fahrzeug war im Tatzeitraum auf dem Parkplatz, neben dem Bahnhof in Bexbach, in der Güterstraße, geparkt und auf der Fahrerseite beschädigt. Der Verursacher des Schadens flüchtete von der Örtlichkeit, ohne die erforderlichen Maßnahmen zu treffen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich, mit der Polizei in…