Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Habscheid – Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person auf der Kreisstraße 108 zwischen Hallert und Hollnich

Habscheid – Am Samstag, den 08.02.2020, kam es gegen 07:15 Uhr auf der Kreisstraße 108 zwischen Hallert und Hollnich zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Im Verlauf einer langgezogenen Linkskurve kam ein 29 jähriger Fahrzeugführer aus der Verbandsgemeinde Arzfeld mit seinem PKW nach rechts von der winterglatten Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Baum. Der Fahrzeugführer erlitt so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Während der Verkehrsunfallaufnahme war die K108 für den Verkehr voll gesperrt. Im Einsatz waren…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Niedersachsen -

Rehden – Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person auf der Siebenhäuser Straße

Rehden (NI) – Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es in der Silvesternacht gegen 00:05 Uhr in Rehden. Bei starkem Nebel übersah ein 18jähriger PKW-Fahrer aus Rehden mit seinem Renault auf der Siebenhäuser Straße eine 80jährige Fußgängerin auf der Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß bei der die Frau, ebenfalls aus Rehden, lebensgefährlich verletzt wurde und noch an der Unfallstelle verstarb. Polizeiinspektion Diepholz

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Niedersachsen -

Hatten – 20-jähriger hatte keine Chance: Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person auf der Hatter Landstraße

Hatten (NI) – Am 26.12.2019 gegen 09:50 Uhr ereignete sich auf der Hatter Landstraße in Hatten ein Verkehrsunfall, bei dem ein 20-jähriger Mann aus Hatten tödlich verletzt wurde. Nach bisherigen Ermittlungen befuhr der allein im Fahrzeug befindliche 20-jährige mit seinem Pkw VW die Hatter Landstraße aus Richtung Kirchhatten kommend in Richtung Oldenburg. Ausgangs einer leichten Rechtskurve kam der Mann mit seinem Pkw ins Schleudern und nach rechts vom der Fahrbahn ab. Der Pkw kollidierte mit einem Straßenbaum und wurde dabei…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Niedersachsen -

Langwedel – Keine Chance gehabt: Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person am Parkplatz der Gaststätte Waldschlösschen

Langwedel (NI) – Am Freitag, 04.10.2019, 21.30 Uhr, verließ ein 72-jähriger Mann aus Osterholz-Scharmbeck nach einem Klassentreffen mit seinem Pkw Mercedes den Parkplatz der Gaststätte Waldschlösschen. Bei dem Einbiegen auf die Landesstraße 158 übersah er den von links kommenden vorfahrtberechtigten Verkehr. Ein 34-jähriger Mann aus Langwedel konnte trotz Vollbremsung seinen Pkw VW-Passat nicht mehr zum Stehen bringen und kollidierte frontal mit der Fahrerseite des Mercedes, worauf beide Fahrzeuge von der Fahrbahn geschleudert wurden. Der Fahrer des Mercedes erlitt dabei so…

bv1704unfallbeteiligter PKW

Bremervörde – Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person im Bereich der Wesermünder Straße / Bundesstraße 71

Bremervörde (NI) – Am 17.04.2019 gegen 17:03 Uhr ereignete sich in Bremervörde, im Bereich der Wesermünder Straße / Bundesstraße 71 ein schwerer Verkehrsunfall, bei welchem der alleinbeteiligte Fahrzeugführer eines PKW Kia Venga tödlich verletzt wurde. Nach derzeitigem Ermittlungsstand und aufgrund von Zeugenaussagen, hatte der 83 jährige Bremervörder mit seinem PKW eine neben der Bundesstraße befindliche Autowaschanlage verlassen. Vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme verlor er dabei die Kontrolle über seinen PKW, durchbrach mit diesem eine Grundstücks- einfriedung, überquerte die Bundesstraße 71 und…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Niedersachsen -

Eicklingen, L 311 – Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person auf der Landstraße 311 zwischen Eicklingen und Wienhausen

Eicklingen, L 311 (NI) – Am Samstag hat sich gegen 14:00 Uhr ein tödlicher Verkehrsunfall auf der Landstraße 311 zwischen den Ortschaften Wienhausen und Eicklingen ereignet. Aus bislang ungeklährter Ursache ist eine 64-jährige Pkw-Fahrerin im Ausgang einer Kurve in den Gegenverkehr geraten. Hier ist ein entgegenkommendes Fahrzeug mit zwei Insassen gegen das Fahrzeug gestoßen. Durch den Aufprall ist die 64-jährige Autofahrerin im Pkw eingeklemmt worden und an der Unfallstelle verstorben. Die Insassen des entgegenkommenden Pkw wurden leicht bzw. der 44-jährige…

pol-me-verkehrsunfall-mit-toedlich-verletzter-person-velbert-1801152

Velbert – Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person in der Heiligenhauser Straße

Velbert (NRW) – Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr ein 63-jähriger Mercedes-Fahrer am Montag, den 29.01.2018, gegen 19:00 Uhr, die Heiligenhauser Straße in Velbert in Richtung Heiligenhaus. In Höhe der Haus-Nr. 2 kam es zu einem Zusammenstoß mit einem 59-jährigen Fußgänger, der aus Sicht des PKW-Führers die Fahrbahn von links kommend überquerte. Der Fußgänger wurde frontal vom PKW erfasst und zu Boden geschleudert. Er wurde schwer verletzt dem Helios Klinikum in Velbert zugeführt, wo er seinen Verletzungen erlag. An dem PKW, der…

Polizei im Einsatz -

Friedrichsthal – Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person auf der BAB 8

Friedrichsthal (SL) – In der Nacht vom 20.05.2017 ereignete sich gegen 02:15 Uhr auf der BAB 8 in Fahrtrichtung Luxemburg, innerhalb dem Bereich der Sulzbachtalbrücke, ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw`s. Hierbei wurde ein 58 jähriger Mann derart schwer verletzt, dass er von den Rettungskräften nur noch tot aus seinem Fahrzeug geborgen werden konnte. Ein weiterer 24 jähriger Verkehrsunfallbeteiligter wurde schwer verletzt und dem Klinikum Saarbrücken zugeführt. Der genaue Unfallhergang ist bislang unbekannt. Die polizeilichen Ermittlungen dauern noch an. Ein Verkehrsunfallgutachter…