Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -

Sigmaringen – Ladendieb aus der Antonstraße gesucht – Zeugenaufruf der Polizei

Sigmaringen (BW) – Am Dienstag, gegen 15 Uhr, hat ein bisher noch unbekannter Täter vor dem Schuhgeschäft „Quick-Schuh“ in der Antonstraße ein Paar sogenannte „Crocs“, Größe 45, gestohlen. Die Tat wurde von einem Zeugen beobachtet, den die Polizei für die weiteren Ermittlungen dringend benötigt. Der Tatverdächtige wird als Nordafrikaner beschrieben, der 20-25 Jahre alt, schlank und 180-190 cm groß sein soll. Bekleidet war der kurzhaarige Mann mit einer quergestreiften Jacke in den Farben rot, weiß und blau. Bereits gegen 13.20…

Nachrichten-aus-der-Stadt-Freiburg-im-Breisgau-Aktuell-

Freiburg -Betzenhausen: Überfall auf Tankstelle – Zeugenaufruf der Polizei

Freiburg (BW) – Am Samstag, 21.12.2019, gegen 21.30 Uhr, betrat der Täter den Verkaufsraum der Tankstelle. Mit einem Messer bewaffnet, verlangte er die Herausgabe von Bargeld. Er erbeutete einen zweistelligen Geldbetrag und flüchtete zu Fuß, zunächst in Richtung Straßburger Straße. Zeugen berichteten, der Mann habe sich kurz darauf in Richtung Seepark/Landwasser entfernt. Beschreibung des Täters: Männlich, schwarze Sturmhaube, schwarzer Motorradhelm, schwarze Jacke, schwarze Hose, orangefarbene Einkaufstüte, bewaffnet mit Messer (vermutlich längeres Küchenmesser). Er soll akzentfreies Deutsch gesprochen haben (möglicherweise mit…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hannover -

Hannover – Zeugenaufruf der Polizei: Zwölfjährige in einer Stadtbahn der Linie 7 von Jugendlichen belästigt

Hannover (NI) – Unbekannte haben eine Zwölfjährige am Freitag, 13.12.2019, in einer Stadtbahn der Linie 7 (Richtung Misburg) belästigt. Die Tat hat sich auf der Fahrt vom „Mühlenberger Markt“ zum „Kröpcke“ ereignet. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte sich das Kind gegen 13:45 Uhr an der Haltestelle „Mühlenberger Markt“ in die Bahn gesetzt, um zum „Kröpcke“ zu fahren. An der Station „Bartold-Knaust-Straße“ stieg eine Gruppe von Jugendlichen ein. Zwei Männer dieser Gruppe setzten sich links und rechts neben das Mädchen. Einer älteren…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -

B 10 Deizisau / Plochinger Dreieck – Riskante Fahrweise gefährdet Verkehrsteilnehmer – Zeugenaufruf der Polizei

B 10 Deizisau / Plochinger Dreieck (BW) – Die Verkehrspolizei Esslingen hat wegen dessen riskanten Fahrweise Ermittlungen gegen einen 20 -jährigen Heranwachsenden aufgenommen. Dieser befuhr am Samstag gegen 14.20 Uhr mit seinem schwarzen 3er BMW die B 10 von Deizisau bis zum Plochinger Dreieck und dann weiter auf der B 313 in Richtung Nürtingen, bevor er angehalten und einer Kontrolle unterzogen werden konnte. Auf der genannten Strecke soll er mehrfach verbotenerweise rechts überholt haben, unter anderem auch unter der Benutzung…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Zeugenaufruf -

Buchholz / Holm-Seppensen – Zeugenaufruf der Polizei nach Sachbeschädigungen durch Sprengstoffexplosionen

Buchholz / Holm-Seppensen (NI) – Am späten Mittwochabend (11.12.2019) wurden Anwohner in Holm-Seppensen durch zwei Explosionsgeräusche aufgeschreckt. Gegen 23:25 Uhr meldeten Anwohner eine Explosion im Niedersachsenweg. Ein an der Straße geparkter Renault ist hierdurch im Frontbereich beschädigt worden. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, wurde ihnen mitgeteilt, dass es nur zwei Minuten später im angrenzenden Tiedemannsweg zu einer zweiten Explosion gekommen war. Dort fanden die Beamten einen völlig zerstörten Briefkasten am Zaun eines Privatgrundstücks vor. Nach ersten Erkenntnissen sind in beiden…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Homburg

Homburg – Verkehrsunfallflucht auf Klinikgelände – Zeugenaufruf der Polizei

Homburg (SL) – Im Tatzeitraum vom 03.12.2019, 05:45 Uhr, bis zum 04.12.2019, 11:00 Uhr, ereignete sich auf dem Schotterparkplatz neben dem Gebäude 58 (Physiologie) des UKS Homburg ein Verkehrsunfall mit Flucht. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug beschädigte den im Zufahrtsbereich zum Parkplatz geparkten grauen VW Golf mit HOM-Kreiskennung und entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallörtlichkeit. An der vorderen Stoßstange des VWs entstand ein Schaden in Höhe von ca. 1200 Euro. Verkehrsunfallzeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg (Tel.:…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Homburg

Homburg – Verkehrsunfallflucht in der Unteren Allee – Zeugenaufruf der Polizei

Homburg (SL) – Bereits am 30.11.2019 ereignete sich gegen 00:12 Uhr eine Verkehrsunfallflucht in der Unteren Allee in Homburg. Der 65-jährige Geschädigte befuhr mit seinem grauen Smart fortwo mit Homburger Kreiskennzeichen die Untere Allee von der Stadtmitte kommend in Fahrtrichtung Waldstadion. An der Einmündung Untere Allee / Schützenstraße missachtete der Fahrer eines dunklen Pkw, vermutlich VW Golf, die Vorfahrt des Geschädigten, sodass es zur Kollision beider Fahrzeuge kam. Der Verursacher machte zunächst Anstalten anzuhalten, flüchtete dann aber über die Obere…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Nürnberg -

Nürnberg – Streit im Straßenverkehr am Plärrer eskalierte – Zeugenaufruf der Polizei

NÜRNBERG (BY) – Erhitzte Gemüter und offenbare Uneinsichtigkeiten führten am Samstagnachmittag (30.11.2019) zu einer heftigen Auseinandersetzung unter Kraftfahrern. Ein Beteiligter musste sogar mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Aus noch zu klärenden Gründen gerieten die beiden Männer (36 und 55 Jahre alt) gegen 14:15 Uhr am Plärrer in einen Streit. Beide waren mit ihren Pkw unterwegs, wobei der 36-Jährige angab, wegen des Fahrverhaltens seines 55-jährigen Kontrahenten behindert worden zu sein. Es entwickelte sich zunächst eine verbale Auseinandersetzung, die dann…