Friedrichshafen – Geldbeuteldiebstahl durch Südländer im Riedlewald

Mittelrhein-Tageblatt - BW-24 News - Friedrichshafen -Friedrichshafen – Während eine 57 Jahre alte Frau am Donnerstagnachmittag gegen 13.30 Uhr mit ihrem Fahrrad durch den Riedlewald fuhr, joggte ein Mann kurz neben ihr her, entnahm den grünen Geldbeutel der Radlerin aus ihrer offen am Lenker hängenden Handtasche und joggte in unbekannte Richtung davon.

Im Geldbeutel befanden sich neben einem überschaubaren Bargeldbetrag, mehrere Ausweise und die Bank-Card der Geschädigten. Der Diebstahlschaden beträgt ca. 100 Euro.

Personenbeschreibung des Täters:

Ca. 20 – 25 Jahre alt, ca. 165 cm groß, schlank, südländisches Aussehen, trug eine schwarze Jogginghose und eine graue Kapuzenjacke mit aufgezogener Kapuze.

Mögliche Hinweise auf die Person werden ans Polizeirevier Friedrichshafen, Tel. 07541 7010, erbeten.

OTS: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!