Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-Tübingen (BW) – Auf der Bundestraße 27 zwischen Dußlingen und Tübingen ist es in der Nacht zum Samstag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem drei Personen verletzt wurden und ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro entstand.

Die 22-jährige Lenkerin eines VW Golf befuhr gegen 00.20 Uhr die Bundestraße in Fahrtrichtung Tübingen, als sie am Ende des vierspurigen Ausbaus kurz nach der Anschlussstelle Bläsibad aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam und mit großer Wucht gegen einen Baum prallte. Hierbei wurde das Fahrzeug komplett zerstört.

Die Fahrerin sowie zwei weitere Fahrzeuginsassen im Alter von 18 Jahren zogen sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu und wurden in umliegende Kliniken verbracht. Die B 27 musste im Bereich der Unfallstelle für die Dauer der Unfallaufnahme sowie Reinigungsarbeiten bis gegen 03.45 Uhr voll gesperrt werden.

OTS: Polizeipräsidium Reutlingen

Das könnte was für Sie sein ...

Tübingen - Auf der Bundestraße 27 mit Pkw gegen Baum gefahren - 3 Verletztehttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinBaden-WürttembergDeutschland-NewsPolizeiTübingen24.09.2016,3 Verletzte,Aktuell,Auf der Bundestraße 27,Baden-Württemberg,mit Pkw gegen Baum gefahren,News,Polizei,TübingenTübingen (BW) - Auf der Bundestraße 27 zwischen Dußlingen und Tübingen ist es in der Nacht zum Samstag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem drei Personen verletzt wurden und ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro entstand.Die 22-jährige Lenkerin eines VW Golf befuhr gegen 00.20 Uhr die Bundestraße in...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt