Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Tübingen

Tübingen – Umwelt-Aktion: Tübingen schaltet die Lichter aus am 28. März

Tübingen (BW) – Umwelt-Aktion: „Licht aus“ heißt es bei der Earth Hour am Samstag, 28. März 2020. Auch die Universitätsstadt Tübingen macht wieder bei der weltweiten Klimaschutzaktion mit und schaltet von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr die Beleuchtung an der Neckarmauer, am Hölderlinturm, am Rathaus und an den Fassaden in der historischen Innenstadt aus. Bei der Earth Hour des World Wide Fund For Nature (WWF) setzen mehr als 7.000 Städte in der ganzen Welt für 60 Minuten ein Zeichen für…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Tübingen

Tübingen – Coronavirus: Eltern von Schulkindern sollen Betreuungsbedarf in den Osterferien melden

Tübingen (BW) – Coronavirus: Für Kinder der Klassen 1 bis 6, deren Eltern in Bereichen der kritischen Infrastruktur arbeiten, bietet die Stadtverwaltung auch in den Osterferien eine Notbetreuung an. Zur besseren Planung sollten jetzt alle Familien, die die Voraussetzungen erfüllen, den Betreuungsbedarf anmelden: Eltern, deren Kind bereits zur Notbetreuung angemeldet ist, schreiben bitte eine E-Mail mit dem Betreuungsbedarf in den Osterferien an notbetreuung-schule@tuebingen.de. Diejenigen Eltern, die antragsberechtigt sind, ihr Kind bisher aber nicht angemeldet haben, füllen bitte das Online-Formular unter…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Tübingen

Tübingen – Coronavirus: Popup-Workspaces als Homeoffice-Ersatz

Tübingen (BW) – Coronavirus: Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die derzeit Homeoffice machen möchten und zu Hause nicht die Möglichkeit dazu haben, können ab sofort eigens dafür eingerichtete Arbeitsplätze an verschiedenen Orten in Tübingen nutzen. Die Schreibtische mit Stuhl haben den nötigen Abstand voneinander und verfügen über eine WLAN-Anbindung. Laptop und Handy müssen mitgebracht werden. Die sogenannten Popup-Workspaces sind eine Initiative der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Tübingen (WIT) und des Tübinger Coworking-Anbieters Neckar Hub GmbH. „Unser Ziel ist ein flächendeckendes Angebot, das alle Interessierten während…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Tübingen

Tübingen – Tübinger Haushaltsplan ist beschlossen

Tübingen (BW) – In einer Sondersitzung des Tübinger Gemeinderates wurde am Donnerstag, 26. März 2020, der Haushaltsplan für das laufende Jahr beschlossen. Das Volumen des Ergebnishaushaltes (früher Verwaltungshaushalt) beträgt 286 Millionen Euro. Im Finanzhaushalt (früher Vermögenshaushalt) sind 69 Millionen Euro veranschlagt. Der Haushalt umfasst die Schaffung von 75 neuen Stellen und sieht keine neue Kreditaufnahme vor. Die öffentliche Gemeinderatssitzung dauerte nur zehn Minuten. Anwesend waren neben dem Oberbürgermeister und dem Protokoll nur vier Stadträtinnen. Der Haushaltsplan wurde einstimmig beschlossen und…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Tübingen

Tübingen – Coronavirus: Erleichterungen für Betriebe und Gastronomen

Tübingen (BW) – Coronavirus: Tübinger Betriebe, die von der Corona-Krise besonders hart getroffen werden, können ab sofort die Stundung ihrer Gewerbesteuer beantragen. Gestundet werden können Steuern, die bereits fällig sind oder in diesem Jahr fällig werden. Auch eine Anpassung der Vorauszahlung ist möglich. Der Antrag muss eine Begründung enthalten und die Antragsteller müssen ihre Verhältnisse darlegen. Die schriftlichen Anträge können formlos gestellt werden an Universitätsstadt Tübingen, Fachabteilung Steuern, Am Markt 1, 72070 Tübingen oder per E-Mail an gewerbesteuer@tuebingen.de. „Wir wollen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Tübingen

Tübingen – Coronavirus: Stadt kontrolliert Umsetzung der Landesverordnung

Tübingen (BW) – Coronavirus: Seit dem heutigen Mittwoch, 18. März 2020, ist die angepasste Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus in Kraft. Um die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, müssen die meisten Einrichtungen und Geschäfte in großem Umfang schließen (siehe www.tuebingen.de/corona). Die Stadtverwaltung hat die Verbände und Betriebe in Tübingen über diese Rechtsverordnung bereits schriftlich informiert. Zusätzlich sind seit heute städtische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Stadt unterwegs, um sicherzustellen, dass alle Läden und…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Tübingen

Tübingen – Coronavirus: Notversorgung für die Kinderbetreuung in Tübingen ab Dienstag

Tübingen (BW) – Coronavirus: Nach der Entscheidung des Landes, die Schulen und Kindertagesstätten in Baden-Württemberg von Dienstag an bis zum Ende der Osterferien zu schließen, hat die Stadtverwaltung Regelungen für die Betreuung von Kindern getroffen. „Wir werden eine hochwertige Notversorgung in möglichst kleinen Gruppen anbieten. Leitend ist dabei die Überlegung, dass in Tübingen besonders viele Eltern im medizinischen Sektor tätig sind und dessen Leistungsfähigkeit nicht eingeschränkt werden darf“, sagt Oberbürgermeister Boris Palmer. Am Montag, 16. März 2020, sind die städtischen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Tübingen

Tübingen – Absage verschiedener Veranstaltungen in Tübingen wegen Coronavirus

Tübingen (BW) – Zum Schutz von Personen ab einem Alter von 65 Jahren, die durch eine Ansteckung mit dem Coronavirus besonders gefährdet wären, werden folgende Veranstaltungen der Stadtverwaltung abgesagt oder verschoben: „matinée im musée“ Sonntag, 22. März 2020, obere Museumssäle Die Veranstaltung für ehrenamtlich Engagierte in Tübingen wird in den Herbst 2020 verlegt. Alle eingeladenen Gäste werden persönlich über die Absage informiert. Auf Zeitreise mit dem Stadtarchiv Dienstag, 31. März 2020, Rathaus Der Vortrag von Michael Kuckenburg zum Tübinger Studentenbataillon…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Tübingen

Tübingen – Stadtmuseum: Veranstaltung zu den 1950er-Jahren wird verschoben wegen Corona

Tübingen (BW) – Stadtmuseum: Der bunte Abend zu Musik und anderen Kulturphänomenen der 1950er-Jahre, der am Dienstag, 17. März 2020, im Stadtmuseum stattfinden sollte, wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Der neue Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben. www.tuebingen.de/stadtmuseum — Universitätsstadt Tübingen Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Sabine Schmincke Am Markt 1 72070 Tübingen

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Tübingen

Tübingen – Hinweis zum Umgang mit Großveranstaltungen in Tübingen bezüglich Coronavirus

Tübingen (BW) – Nach der Empfehlung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Personen abzusagen, um die weitere Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, hat sich die Stadtverwaltung mit dem zuständigen Landkreis Tübingen in Verbindung gesetzt und folgende Vereinbarung getroffen: Veranstaltungen im Freien – das betrifft zum Beispiel alle Märkte – können nach heutigem Stand ohne jede Einschränkung stattfinden. Dasselbe gilt für Veranstaltungen in Räumen, sofern nicht mehr als 1.000 Personen erwartet werden. Der Veranstalter soll für eine möglichst gute…