Freiburg – Unglücksfall vor dem Hauptbahnhof mit getöteter Person

Nachrichten-aus-der-Stadt-Freiburg-im-Breisgau-Aktuell-Freiburg (BW) – Um 09:35 Uhr ereignete sich ein Unglücksfall im Bereich der Stadtbahnbrücke/Bismarckallee in Freiburg. Es kam eine Person zu Tode, ohne dass ein strafbarer Hintergrund vorliegt.

Während des Einsatzes musste die Bismarckallee Richtung Süden gesperrt werden.

Die Sperrung ist mittlerweile wieder aufgehoben.

Polizeipräsidium Freiburg

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion