Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -Kaiserslautern – Einem diebischen Pärchen ist die Polizei in Kaiserslautern auf die Schliche gekommen.

Nachdem bei einer Durchsuchungsmaßnahme im Sommer in einer anderen Angelegenheit sozusagen als „Zufallsfund“ auch Diebesgut festgestellt wurde, begannen für die Ermittler die Recherchen, woher die Sachen stammten und wer sie gestohlen hatte.

Mittlerweile konnten die sichergestellten Gegenstände einem Möbelgeschäft in der Merkurstraße sowie einem Modemarkt in der Fackelstraße zugeordnet werden. Als Tatverdächtige wurde das Pärchen aus dem Stadtgebiet ermittelt.

Die 24-jährige Frau sitzt inzwischen bereits wegen ähnlicher Delikte im Gefängnis. Das Urteil für die insgesamt 18monatige Freiheitsstrafe ist mittlerweile rechtskräftig. |cri

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz