Entspannungsshop-Klick-Hier

Kaiserslautern – Katze ruft Polizei auf den Plan

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -Kaiserslautern – Ein Zeuge aus Siegelbach hat sich am Dienstagabend bei der Polizei gemeldet.

Der Anwohner hatte Personen mit Kapuzenpullovern beobachtet, die offenbar Grundstücke in der Nachbarschaft ausspähten. Er machte sich Sorgen, dass es sich um Einbrecher handeln könnte, die mögliche Zielobjekte ausbaldowerten.

Eine Polizeistreife kontrollierte den Straßenzug und traf in der Gegend einen Mann an, der zu Fuß unterwegs war. Bei der Überprüfung gab der „Verdächtige“ an, dass er mit seiner Katze unterwegs sei. Der Vierbeiner sei etwas speziell und verlange Gesellschaft beim Gassi gehen. Tatsächlich durchstreifte die Katze mehrere Gärten in der Umgebung und kehrte immer wieder zu ihrem Herrchen zurück.

Hinweise auf bevorstehende Einbrüche konnten nicht erlangt werden. |mhm

Polizeipräsidium Westpfalz

Nach oben