Koblenz – Schulbuchausleihe: Bücher bis spätestens 8. Juli zurückgeben

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -Koblenz – Schulbuchausleihe: Wie berichtet, erfolgt die Rückgabe der im Schuljahr 2019/2020 über die Schulbuchausleihe bezogenen Schulbücher zentral für alle Schulen der Stadt Koblenz im Tagungszentrum der Rhein-Mosel-Halle.

Offiziell würde die Schulbuch-Rückgabe bereits am Freitag, 3. Juli enden. Das Kultur- und Schulverwaltungsamt der Stadt Koblenz hat aber bereits im Vorfeld die Rückgabefrist bis zum Mittwoch, 8. Juli 2020 verlängert. Bis dahin können die Schulbücher, jeweils in der Zeit von 08:00 bis 17:00 Uhr (Montag bis Freitag), noch abgegeben werden. Eine Rückgabe nach dem 8. Juli 2020 ist nicht möglich und führt zu einer Schadenersatzpflicht.

Bei der Rückgabe gelten in der Rhein-Mosel-Halle die üblichen Sicherheits- und Hygieneregeln, so ist hier auch das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung erforderlich.

Über mögliche aktuelle Wartezeiten bei der Schulbuch-Rückgabe kann man sich im Internet auf der Seite www.koblenz.de/schulbuchausleihe informieren.

***
Stadt Koblenz

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion