Lahnstein – Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr an der Braubacher Straße

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Lahnstein -Lahnstein – Am Sonntagmorgen, den 09.06.2019, gegen 01.25 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Lahnstein durch einen PKW-Fahrer im Bereich der Braubacher Straße in Lahnstein mehrere aus ihrer Verankerung entfernte Gullyeckel gemeldet.

Vor Ort stellte sich heraus, dass insgesamt sechs Gullydeckel auf einer Strecke von ca. 200 Metern in Höhe der St. Martin Siedlung ausgehoben wurden und zum Teil mitten auf die Straße gelegt wurden.

Täterhinweise liegen derzeit nicht vor.

OTS: Polizeidirektion Koblenz

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion