Entspannungsshop-Klick-Hier

Mainz – Tagesbaustelle: Einspurige Sperrung der Rheinstraße wegen Schachtarbeiten der Deutschen Telekom am kommenden Mittwoch

Nachrichten-aus-Mainz-am-Rhein-RLP-Mainz – Tagesbaustelle: (rap) In der Rheinstraße 4/Ecke Dagobertstraße (Mainz-Altstadt) erfolgt am Mittwoch, 18. November 2020, die Sperrung der rechten Fahrspur in Fahrtrichtung Innenstadt sowie die halbseitige Straßensperrung und Sperrung des Parkstreifens der Dagobertstraße (Gebäude Rheinstraße 7 / Autoglas Reifenberger) unter Aufrechterhaltung des Verkehrs und der Feuerwehraufstellflächen.

Der Verkehr wird einspurig in der Rheinstraße in Fahrtrichtung Innenstadt an der Baustelle vorbeigeleitet. Die Rechtsabbiegespur von der Dagobertstraße in die Rheinstraße während der Arbeiten ist gewährleistet.

Grund der Maßnahme ist eine Notgrabung zur Öffnung von zwei Schächten für Kabelzugarbeiten durch die Deutsche Telekom Technik GmbH.

Herausgeber:
Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner, Abteilungsleiter und Pressesprecher der Landeshauptstadt Mainz
Stadthaus ‚Große Bleiche‘ (Große Bleiche 46/Löwenhofstr. 1)
55116 Mainz

Nach oben