Entspannungsshop-Klick-Hier

Neustadt /Weinstraße – Dreister Zechbetrug im Restaurant Kunigunde

Nachrichten-aus-Neustadt-an-der-Weinstraße-RLP-Neustadt /Weinstraße – Nachdem augenscheinliche ein Ehepaar im Restaurant Kunigunde, in Neustadt, Speisen und Getränke im Wert von knapp 70 EUR konsumierte, verließ zunächst die Frau das Restaurant, um eine Zigarette zu rauchen.

Nur kurze Zeit später täuschte der Mann offensichtlich einen Anruf auf seinem Mobiltelefon vor und verließ ebenfalls mit seiner Jacke bekleidet das Restaurant. Weder der Mann, noch die Frau kehrten in das Restaurant zurück, um die offene Rechnung zu begleichen. Die Identität der beiden Personen ist bislang unbekannt.

Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Neustadt/Wstr. zu melden.

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Nach oben