Nachrichten-aus-Neustadt-an-der-Weinstraße-RLP-

Neustadt /Weinstraße – Trunkenheit im Straßenverkehr und Ruhestörung in der Dr.-Siebenpfeiffer-Straße

Neustadt /Weinstraße – In der Nacht von Freitag, den 15.11.2019, auf Samstag, den 16.11.2019, wurde hiesiger Dienststelle wiederholt ruhestörender Lärm, ausgehend von einer Party mehrerer Jugendlichen in einem Privatanwesen, in der Dr.-Siebenpfeiffer-Str. in Neustadt-Hambach gemeldet. Letztmalig wurde gegen 03:30 Uhr durch einen Anwohner mitgeteilt, dass sich die Jugendlichen nun vermutlich auf dem Heimweg machen würden und es hierbei erneut zu ruhestörendem Lärm kommen würde. Um dies zu überprüfen, wurde eine Streifenwagenbesatzung an die Örtlichkeit entsandt. Dort konnte in einem nahegelegenen…

Nachrichten-aus-Neustadt-an-der-Weinstraße-RLP-

Neustadt /Weinstraße – Körperverletzung und Beleidigung im Straßenverkehr

Neustadt /Weinstraße – Bereits am Freitag, den 15.11.2019, gegen 15:45 Uhr, kam es in der Talstraße in Neustadt/Weinstraße zu einer Körperverletzung und Beleidigung im Straßenverkehr. Ein 17-jähriger Rollerfahrer befuhr zusammen mit einem 15-jährigen Sozius die Talstraße in Neustadt, als der Verkehr aufgrund einer roten Ampel an der Kreuzung zur Hauptstraße anhalten musste. Der Rollerfahrer fuhr daraufhin an einem ebenfalls wartenden Kompaktwagen vorbei, was den Fahrer des Fahrzeugs offensichtlich so sehr erzürnte, dass er ausstieg, den Rollerfahrer beleidigte und ihm mit…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Neustadt / Pfalz , A65 – Alkoholisiert in Hemd und Unterhosen auf der Autobahn

Neustadt / Pfalz – Am Abend des 01.11.2019 wurde durch einen aufmerksamen Verkehrsteilnehmer ein VW-Fahrer gemeldet, welcher die A65 in Fahrtrichtung Ludwigshafen befahren und hierfür die komplette Fahrbahnbreite benötigen würde. Der VW-Fahrer konnte durch die eingesetzten Beamten in Höhe der Anschlussstelle Neustadt-Nord stehend angetroffen werden. Der VW war aufgrund eines platten Reifens nicht mehr fahrbereit. Der 55-jährige Fahrzeugführer aus dem Kreis SÜW versuchte – lediglich mit Unterhose und Hemd bekleidet – erfolglos den Reifen an seinem Fahrzeug zu wechseln. Bei…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mainz -

Mainz – Neustadt: Messerstich ins Bein – Täter flüchtet

Samstag, 26.10.2019, 02:46 Uhr. Mainz – Der spätere 25-Jährige Geschädigte war mit seinen vier Freunden am frühen Samstagmorgen in der Mainzer Neustadt auf dem Nachhauseweg, als sich ihnen in der Gabelsbergstraße ein junger Mann auf einem Fahrrad näherte. Der junge Mann stieg plötzlich von seinem Fahrrad, lief auf die fünf Freunde zu und fing unvermittelt an diese zu beschimpfen. Im Weiteren forderte er die bis dahin unbeeindruckten Freunde zu einem Kampf heraus. Um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen fing der…

Nachrichten-aus-Neustadt-an-der-Weinstraße-RLP-

Neustadt /Weinstraße – Mit Barhocker zugeschlagen: Schlägerei in Gaststätte im Bereich der Innenstadt

Neustadt /Weinstraße – Am Sonntag, den 27.10.19, gegen 01.30 Uhr kam es in der Innenstadt von Neustadt in einer dortigen Gaststätte zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Hintergrund war dass sich der 29-jährige Ex-Freund zur Arbeitsstelle seiner 21-jährigen Ex-Freundin begab und es hier direkt zu einem Streit kam. Im weiteren Verlauf schlug der 29-jährige mit einem Barhocker auf den 21-jährigen neuen Freund ein. Dieser konnte die Angriffe jedoch weitgehend abwehren. Die 21-jährige, die ihrem neuen Freund zu Hilfe kommen wollte, wurde durch…

vunsw261019

Neustadt (Wied) – Schwerer Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Dreischläger Straße und der Fritz-Haber-Straße

Neustadt (Wied) – Am Freitagmorgen kam es zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Dreischläger Straße und der Fritz-Haber-Straße in Neustadt (Wied), Ot. Fernthal. Nach jetzigem Ermittlungsstand missachtete der 51 – jährige Fahrzeugführer eines Kleinbusses die Vorfahrt eines 39 – jährigen Fahrzeugführers, der mit seinem PKW mit Anhänger die Dreischlägerstraße (Landesstraße 270) in Richtung Neustadt (Wied) befuhr. Durch den Unfall erlitt der Unfallverursacher schwere – keine lebensbedrohlichen – Verletzungen. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die beiden anderen…

Nachrichten-aus-Neustadt-an-der-Weinstraße-RLP-

Neustadt/Weinstraße – Keine lange FREUDE an der Beute: Ladendiebstahl in Drogeriemarkt an der Hauptstraße

Neustadt /Weinstraße – Am Freitag, den 25.10.19, gegen 11.05 Uhr löste eine 31-jährige Neustadterin beim Verlassen eines Drogeriemarktes in der Hauptstraße die akustische Alarmsicherung aus. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass sich in ihrer mitgeführten Tasche zwei Parfümtester im Wert von 186 Euro befanden, welche sie im Drogeriemarkt entwendet hatte. Sie muss sich nun wegen Ladendiebstahls verantworten. OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Nachrichten-aus-Neustadt-an-der-Weinstraße-RLP-

Neustadt /Weinstraße – Pädophiler? Kinder im Harthäuserweg gefilmt und im Anschluss Polizisten beleidigt

Neustadt/Weinstraße – Am Freitag, den 25.10.19, gegen 18.00 Uhr wurde die Polizei Neustadt durch eine besorgte Mutter informiert, dass ein Nachbar die spielenden Kinder auf dem Spielplatz im Harthäuserweg in Neustadt/Wstr. filmen würde. Dies kam der Mutter seltsam vor. Der 51-jährige konnte im Anschluss durch eine Funkstreife angetroffen werden. Der Hintergrund seines Handelns konnte nicht geklärt werden. Nach einem belehrenden Gespräch löschte er zunächst die Videoaufzeichnung, redete sich jedoch vollkommen in Rage und beleidigte im Verlauf des Gesprächs die eingesetzten…