20160818_Bild_PM_Geschaeftsuebergabe_Optiker_Kreuer

Lahnstein – Heimische Wirtschaft: Geschäftsübernahme Optik Kreuer

Lahnstein (RLP) – Kürzlich feierte die Optikermeisterin, Frau Britta Ehrecke, als neue Firmeninhaberin des Optik-Fachgeschäftes Kreuer Neueröffnung, die eingebunden war in das gleichzeitige 40-jährige Bestehen des Unternehmens. Frau Ehrecke, die das traditionsreiche Optik-Fachgeschäft nun weiterführt, hat nicht nur eine umfangreiche Berufserfahrung als Opitkermeisterin vorzuweisen, sondern unterrichtete mehrere Jahre als Dozentin in der Meister- und Lehrlingsausbildung bei der Optonia in Diez. Dass ihr die Ausbildung im Bereich Augenoptiker weiter am Herzen liegt, zeigt sich darin, dass sie mit Beginn der Geschäftsübernahme…

20160822_Bild_PM_Die_Scheune_war_zu_Besuch_auf_dem_blauen_Planeten

Lahnstein / Braubach – Die Scheune war zu Besuch auf dem blauen Planeten

Bürgermeister Adalbert Dornbusch besuchte die Kinder auf der Scheune Lahnstein / Braubach (RLP) – Auch in diesem Jahr fand auf der „Scheune“ in Braubach wieder die Stadtranderholung für Kinder aus Lahnstein und Umgebung statt. Bürgermeister Adalbert Dornbusch stattete den Kindern und den Betreuern einen Besuch ab und brachte Süßigkeiten und Spielsachen mit. Die Kinder sind im Rahmen ihrer Reise durch das Weltall auf dem blauen Planeten gelandet. „Hier ist alles anders“, berichteten die Kinder. So gab es noch vor dem…

Tageblatt - Stadt-News - Boppard -

Boppard am Rhein – Förderung der Jugendarbeit durch die Stadt

Boppard am Rhein (RLP) – In diesem Jahr wird von der Stadt Boppard die allgemeine Jugendarbeit gefördert; Grundlage hierfür ist die „Förderrichtlinie der Stadt Boppard“. Vereine und Verbände, die Jugendarbeit betreiben, werden auf die Möglichkeit hingewiesen, Anträge auf Gewährung eines Zuschusses zu stellen. Damit die Abwicklung und Versendung der Bescheide bis Ende des Jahres erfolgen kann, sind die Anträge bis spätestens 30.09.2016 einzureichen. Anträge auf Förderung der allgemeinen Jugendarbeit müssen einen Nachweis der Mitgliederzahl nach dem Stand vom 31.12.2015 enthalten,…

Politik-Extra - News SPD in Rheinland-Pfalz -

Mainz – 100 Tage Landesregierung – Roger Lewentz und Daniel Stich: „Die Ampel bringt Rheinland-Pfalz voran.“

Mainz (RLP) – Bald 100 Tage ist die rheinland-pfälzische Landesregierung aus SPD, FDP und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Amt. Roger Lewentz, Landesvorsitzender der SPD Rheinland-Pfalz, und Daniel Stich, SPD-Generalsekretär, ziehen Bilanz: „Die erste Ampel-Koalition in einem westdeutschen Flächenland hat sich gefunden, arbeitet geschlossen und ist stabil. Wir investieren in Bildung, Sicherheit, Gesundheit und wollen Rheinland-Pfalz zu einem Musterland der Digitalisierung machen. Und auch wenn es ungemütlich wird, herrscht Einigkeit, wie nicht zuletzt der abgelehnte Misstrauensantrag gegen die Ministerpräsidentin gezeigt hat….

Extra-Stadtportal-Wiesbaden -

Wiesbaden – „Tag der Naturpädagogik“ in der Fasanerie

Wiesbaden (HE) – Zur wärmeren Jahreszeit hat die Ausstellung „Naturpädagogik“ im Tier- und Pflanzenpark Fasanerie, Wilfried-Ries Straße 20, jeweils am ersten Sonntag im Monat geöffnet. Neben einem Einblick in die naturpädagogische Arbeit gibt es ein Mitmachangebot. Interessierte können sich über Führungen, Kindergeburtstage, Ferienbetreuung, Betriebsausflüge oder Projekttage in der Fasanerie informieren. Am Sonntag, 4. September, ist die Ausstellung von 13 bis 16.30 Uhr geöffnet, Treffpunkt ist im ersten Obergeschoss der Besucherinformation. Das Angebot ist kostenfrei; eine Spende ist erwünscht. Rückfragen werden…

Fasanerie - Aktuell -

Wiesbaden – Event: Natur-Erleben in der Fasanerie

Wiesbaden (HE) – Event: Am Sonntag, 4. September, findet in der Fasanerie, Wilfried-Ries-Straße 20, in der Reihe „Natur-Erleben in der Fasanerie“ die Veranstaltung „Faszination Greifvögel“ statt. Von 10 bis 12 Uhr können Kinder ab acht Jahren und deren Eltern unter der Leitung von Thomas Dollmann etwas über die Tiere lernen. Treffpunkt ist an der Gänsewiese. Die Kosten betragen fünf Euro. Anmeldungen und Rückfragen nimmt Thomas Dollmann unter der E-Mail-Adresse fasanerie@wiesbaden.de oder telefonisch unter 0611 40907715 entgegen. +++ Herausgeber / Ansprechpartner:…

Fasanerie - Aktuell -

Wiesbaden – Kunstwerkstatt in der Fasanerie

Wiesbaden (HE) – Am Samstag, 3. September, oder Sonntag, 11. September, können Kinder und Eltern in der Fasanerie, Wilfried-Ries-Straße 20, bei der Kunstwerkstatt „Modern Art – Naturcollagen“ mitmachen. Kinder ab drei Jahren und deren Eltern können in der Zeit von jeweils 10 bis 12 Uhr moderne Kunstwerke auf Holzplatten herstellen. Die Teilnahme kostet 5 Euro. Referentin Scarlet Arian nimmt Rückfragen und Anmeldungen telefonisch unter 0611 4090393 entgegen. Der Treffpunkt ist am Haupteingang der Fasanerie. +++ Herausgeber / Ansprechpartner: Pressereferat der…

Extra-Stadtportal-Wiesbaden -

Wiesbaden – Schulbus auf neuer Strecke unterwegs

Wiesbaden (HE) – Ab Montag, 29. August, dem ersten Schultag nach den Sommerferien, verkehrt ein Schulbus ab der Haltestelle „Egerstraße“ im Stadtteil Erbenheim zur Kellerskopfschule nach Naurod. So wird fortan auch der Stadtteil Erbenheim im Fahrtweg berücksichtigt. Der Bus startet um 6.50 Uhr an der Haltstelle „Egerstraße“ in Erbenheim, fährt dann weiter über Nordenstadt, Igstadt, Kloppenheim, dann weiter nach Bierstadt, von dort nach Naurod und erreicht um 7.36 Uhr die Kellerskopfschule. Der Bus fährt nicht über Heßloch. Anschluss von Heßloch…

Extra-Stadtportal-Wiesbaden -

Wiesbaden – Anhaltend großer Anklang für Mauritius-Mediathek – Nutzerzahl nähert sich Millionengrenze

Wiesbaden (HE) – Anhaltend großen Anklang findet die Mauritius-Mediathek auch nach dem zweiten Jahr ihres Bestehens. „Lotta findet alles gut!“, weiß Bibliotheksleiterin Irene Friedrich-Preuß von der Schilderung einer Mutter nach dem Besuch in der Kinderbibliothek zu berichten. Als Bereicherung der Stadtkultur wird die neue Wiesbadener Bibliothekseinrichtung wahrgenommen. Stadtbibliothek, Musikbibliothek und Medienzentrum teilen sich nun schon im dritten Jahr die revitalisierten Räume der ehemaligen Mauritius-Galerie. Das architektonische Konzept ist aufgegangen: die Aufenthaltsqualität findet hohe Wertschätzung bei den Besucherinnen und Besuchern. Eine…

Extra-Stadtportal-Wiesbaden -

Wiesbaden – Jugendparlament tagt öffentlich

Wiesbaden (HE) – Die öffentliche Sitzung des Jugendparlaments findet am Dienstag, 30. August, um 18.30 Uhr im Rathaus, Schloßplatz 6, Raum 22, statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Berichte des Vorstands, die Wahl eines Vertreters oder einer Vertreterin des Vorsitzenden sowie das Maßnahmenkonzept zur Verbesserung des Sports und der Freizeit in der Landeshauptstadt Wiesbaden. +++ Herausgeber / Ansprechpartner: Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden Schloßplatz 6 65183 Wiesbaden