Entspannungsshop-Klick-Hier

Schorndorf – Vermisster Mann im Waldgebiet bei der L 1151 zwischen Schorndorf und Schlichten tot aufgefunden

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -Schorndorf (BW) – Die Suche nach dem vermissten Mann aus Schorndorf wurde am Dienstagmorgen auch mittels eines Polizeihubschraubers fortgesetzt.

Nach einem eingegangenem Zeugenhinweis konnte das gesuchte Auto sowie der Vermisste tot im Waldgebiet bei der L 1151 zwischen Schorndorf und Schlichten aufgefunden werden.

Die Kriminalpolizei Waiblingen hat die Ermittlungen zum Todesfall übernommen.

Hier die ursprüngliche Polizeimeldung:

Schorndorf: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem 62-jährigem Mann

Seit Montag, 25.11.2019, gegen 04:00 Uhr, wird ein 62-jährige Mann aus Schorndorf vermisst. Vermutlich ist er mit einem weißen Pkw der Marke SEAT Leon unterwegs. Er hielt sich zuletzt auch öfters in Waldgebieten auf. Nach derzeitigem Kenntnisstand muss davon ausgegangen werden, dass sich der Gesuchte in einer hilflosen Lage befindet.

Er ist ca. 175 cm groß, hat graues-schulterlanges Haar und trägt eine Brille. Er ist vermutlich mit einer schwarzen Arbeitshose und einem schwarzen Sweatshirt mit der Aufschrift einer Baufirma bekleidet.

Wer den Vermissten gesehen hat oder sonstige Hinweise zum Aufenthaltsort des Gesuchten oder dessen Auto geben kann, soll sich dringend mit der Kriminalpolizeidirektion Waiblingen (Tel.: 07151 950-0) in Verbindung setzen.

Polizeipräsidium Aalen

Nach oben