Wir haben auch einen Online-Medienshop…

Mittelrhein-Tageblatt-Shop-Banner-12-08-3
Entspannungsshop-Klick-Hier

Ense – Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der K 8

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Aktuell -Ense – Bereits Freitagnachmittag wurden bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 8 in Niederense zwei Personen schwer verletzt.

Gegen 16:10 Uhr war ein 19-Jähriger aus Ense mit seinem Pkw Mini und in Begleitung eines 16-jährigen Beifahrers von Niederense Richtung B516 unterwegs. Vermutlich infolge überhöhter Geschwindigkeit verlor der Fahrer ausgangs einer Kurvenkombination die Kontrolle über das Fahrzeug.

Der Mini schleuderte erst über den Gegenfahrstreifen, prallte dann seitlich gegen einen gegenüberstehenden Straßenbaum und kam schließlich schwer beschädigt im Straßengraben zum Stillstand. Die Insassen wurden im Fahrzeugwrack eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden.

Im Anschluss daran wurden die jungen Männer mit Rettungshubschraubern in überörtliche Krankenhäuser verbracht. Beide erlitten multiple, jedoch nicht lebensbedrohliche Verletzungen. Für die Dauer der Einsatzmaßnahmen musste die K8 voll gesperrt werden. (sn)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest

Nach oben