Oklahoma1-500x333

1000-Gartentipps – Pfalzfeld: VR wird Ihre Vorstellung von Gartenbau für immer verändern

Virtuelle Realität macht Gartenhausplanung erlebbar. Gartentipps – Pfalzfeld – Ein Gartenhausunternehmen bringt die Hausbauerfahrung auf ein neues Level und startet die erste interaktive VR Bau App. Das VR System von HTC Vive bietet die Möglichkeit neue Technologien anzuwenden und hilft somit den Benutzern ein Gartenhaus auf eine faszinierende Weise zu visualisieren und auszuwählen. Das wird den heutigen Gartenhausmarkt für immer verändern. Am 23. Dezember 2018 kündigte ein Gartenhausunternehmen den Start von einem voll interaktiven virtuellen Gartenhaus Showroom an. Mit der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Verkehr: Sperrung in der Franziskusstraße ab Montag, 8. Juli

Trier – Verkehr: (kig) Die Franziskusstraße in Ehrang ist ab Montag, 8. Juli, in dem Abschnitt zwischen August-Antz-Straße und Laacherweg wegen Bauarbeiten für circa zwölf Wochen gesperrt. Zeitweise erstreckt sich die Sperrung auch auf die Kreuzung Franziskus- und August-Antz-Straße. In diesem Fall verläuft die Umleitung ebenso wie die Anbindung an das Klinikum Ehrang über die Gartenstraße, Bettemburgstraße und Im Reutersweg. *** Presseamt Trier

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Abendmarkt lockte mit Kinderprogramm

Trier – (gut) Der von Stadt und Trier Tourismus und Marketing GmbH organisierte Abendmarkt auf dem Viehmarkt bot am Mittwoch ein Kinderprogramm mit verschiedenen Spielen an. Organisiert wurde es von einer Gruppe Mittelalter-Fans, die auf die Mittelaltertage am 28. und 29. Juli im Palastgarten aufmerksam machten. Der Abendmarkt bietet seit April allen Berufstätigen, die es nicht schaffen, den Markt am Dienstag- und Freitagvormittag zu besuchen, die Gelegenheit, frische und regionale Produkte zu kaufen – jeden Mittwoch von 16 bis 20…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Stadtverwaltung führt elektronische Rechnung ein

Trier – (gut) Die Stadtverwaltung Trier geht einen weiteren wichtigen Schritt hin zur Digitalisierung: Seit Anfang Juni werden die Rechnungen, die in zwei Ämtern eingehen, im Servicecenter eingescannt und elektronisch an die verantwortlichen Stellen weitergeleitet. Davor wurde jede Rechnung ausgedruckt und per Post auf den Weg quer durch die Verwaltung geschickt. Mindestens sieben Tage dauerte es, bis die ausstehenden Forderungen beglichen waren, erläutern Jörg Lamberti und Patrick Schmitt vom Informations- und Technologieamt der Verwaltung, die den Prozess begleiten. „Mit der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Trier auf internationalem Parkett

Trier – (gut) Auf Einladung des chinesischen Bildhauers Wu Weishan, der die Karl Marx-Statue auf dem Simeonstiftplatz erschaffen hat, besuchte Baudezernent Andreas Ludwig ein Symposium zu einer großen Ausstellung des Bildhauers im chinesischen Nationalmuseum in Peking. Ludwig referierte im vollbesetzten Auditorium vor rund 300 Leuten über die Entstehungsgeschichte der Trierer Marx-Statue – von der Auswahl des richtigen Standorts über die Diskussion zur Größe bis hin zur feierlichen Enthüllung am 5. Mai vergangenen Jahres. Das Symposium war international hochkarätig besetzt mit…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – “Koblenz liest ein Buch” – Abschluss an lauschigem Sommerabend

Koblenz – Das stadtweite Literaturprojekt „Koblenz liest ein Buch“ ist vergangenen Samstag an einem lauschigen Sommerabend zu Ende gegangen. Im Rahmen der „Koblenzer Gartenkultur“ und vor einer ungewöhnlich illuminierten Kulisse, inmitten von zauberhaften Lichtspiegelungen auf der Wasserfläche vor dem Koblenzer Schloss, nahm die Autorin von “Sungs Laden” Karina Kalisa rund 130 Besucher noch einmal in ihre Gedanken- und Schreibwelt mit. Koblenz hat zugehört, mitgelesen und bei zahlreichen Gelegenheiten über den Roman „Sungs Laden“ gesprochen. Nach acht ereignisreichen und erfolgreichen Wochen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mainz -

Mainz -Finthen: Kurmainzstraße – eine Fahrspur stadtauswärts gesperrt / Reparaturarbeiten

Mainz –Finthen: (rap) In der Kurmainzstraße im Ortsteil Mainz-Finthen ist bereits seit dem heutigen Donnerstag, 4. Juli 2019 bis voraussichtlich zum Freitag, 12.07.2019 die Kurmainzstraße stadtauswärts auf einer Spur gesperrt. Der Verkehr wird in dieser Zeit unter Wegfall der Linksabbiegerspur stadteinwärts (Abbieger in die Straße Am Obstmarkt) an der Baustelle vorbeigeleitet. Es ist mit Behinderungen zu rechnen. Grund der Sperrung sind Tiefbauarbeiten wegen der Störung einer Fernmeldeleitung durch die Mainzer Netze in Höhe der Hausnummer 13. *** Herausgeber: Stadtverwaltung Mainz…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Magdeburg -

Landeshauptstadt Magdeburg – Verkehr: Bauarbeiten an der Korbwerderbrücke – Verkehrseinschränkungen erforderlich

Landeshauptstadt Magdeburg (ST) – Verkehr: Die Korbwerderbrücke im Industriehafen ist bis zum 31. Oktober halbseitig gesperrt. Grund sind Sanierungsarbeiten am Korrosionsschutz des Stahlüberbaus. Der Kfz-Verkehr wird mit einer Ampel geregelt und wechselseitig an der Baustelle vorbeigeleitet. Für Fußgänger und Radfahrer ist die Brücke ebenfalls passierbar. *** Landeshauptstadt Magdeburg Büro des Oberbürgermeisters Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Alter Markt 6 39104 Magdeburg