Dresden – Hinweis:Verkehrseinschränkungen aufgrund des SZ-Fahrradfestes

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Dresden -Dresden (SN) – Hinweis: Am Sonntag, 7. Juli, findet das 24. Fahrradfest der Sächsischen Zeitung statt. Start und Ziel der sieben unterschiedlich langen Radtouren befinden sich auf dem Altmarkt. Dabei kommt es zu folgenden wesentlichen Verkehrseinschränkungen:

– Zwischen dem 5. und 8. Juli zum Auf- und Abbau:
– Sperrung des Altmarktes von Freitag, 5. Juli, 16 Uhr, bis Montag, 8. Juli, 9 Uhr
– am Sonntag, 7. Juli:
-Sperrung der Wilsdruffer Straße in der Fahrtrichtung vom Postplatz zum Pirnaischen Platz für den Kraftfahrzeugverkehr von 7 bis 17 Uhr
– Sperrung der Seestraße ab Kramergasse in Richtung Wilsdruffer Straße von 7 bis 17 Uhr
– Halteverbote Schulgasse und An der Kreuzkirche von 7 bis 17 Uhr
– Sperrung der Ein- und Ausfahrt der Q-Park-Tiefgarage Altmarkt Richtung Pirnaischer Platz während der Sperrung der Wilsdruffer Straße
-·Sperrung des Marktplatzes in Dresden-Hellerau von 6 bis 14 Uhr
– Halteverbot Löwenstraße am Carusufer von 7 bis 12 Uhr
– Geschwindigkeitsbegrenzung auf 50 km/h auf der Niederwarthaer Brücke für den Bereich Niederwarthaer Elbbrücke von 10.30 bis 14 Uhr
– Weitere Hinweise:
Während der Startphasen am Vormittag des 7. Juli kann es stadtauswärts in den Richtungen Wilsdruffer Straße – Pirnaischer Platz – Grunaer Straße – Stübelallee – Fetscherstraße bzw. Wilsdruffer Straße – Pirnaischer Platz – St. Petersburger Straße – Steinstraße – Terrassenufer zu Behinderungen kommen. Einzelne Kreuzungsbereiche werden operativ von der Polizei gesperrt.
Kraftfahrzeugführer werden darüber hinaus gebeten, sich innerhalb und außerhalb der Landeshauptstadt auf ein erhebliches Radverkehrsaufkommen einzustellen, beispielsweise in Richtung Radeberg und aus Richtung Freital.
____________________________________

Landeshauptstadt Dresden
Amt für Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Protokoll

Das sollte man gelesen haben ...

Soziales - Menschen mit Behinderung zahlen bald weniger Steuern
Berlin - Bystron (AfD): Schlepper sind Verbrecher – die AfD stellt sie alle vor Gericht
Mainz - Grüne Landtagsfraktion stellt Kleine Anfrage zu Zugausfällen zwischen Mainz und der Metropolregion Rhein-Neckar
Lahnstein - Coronavirus und Wirtschaft: Auswirkungen der Coronapandemie-Krise auf die Finanzsituation der Stadt Lahnstein
SWR Wetter extra: Hitzewelle im Südwesten Sondersendung
Simmern im Hunsrück - Bodenständige Leuchtturm-Projekte beeindrucken internationale Fachjournalisten: Energiewende im Rhein-Hunsrück-Kreis lässt Reise...
Lautzenhausen - Neue Wohnheimplätze für 126 Studierende an der Hochschule der Polizei am Campus Hahn
Gesundheit - Volkskrankheit Depression: Was Betroffene dagegen tun können
Koblenz - Instandsetzung Kurt-Schumacher-Brücke: Finale Phase
Kirkel-Limbach - Vandalismus in Sparkassenfiliale an der Hauptstraße
Jetzt wird es LUSTIG - @wdrjeck: Wenn der WDR zum größten Karnevalssender im Land wird
Webmaster und PC-News - Sicherheitsspezialist warnt vor starkem Anstieg verschlüsselter Angriffe und chipbasierter Attacken - weiteres Wachstum bei Ma...
Aulendorf - Sachschaden in Millionenhöhe bei Brand n einem Gebäude der Lehr- und Versuchsanstalt für Viehhaltung und Grünlandwirtschaft entstanden
Pirmasens - Hinweis: Grabsteine auf Friedhöfen werden kontrolliert
Umwelt - Deutsche Umwelthilfe stellt Überschreitung der Abgasgrenzwerte von bis zu 760 Prozent bei Motorsägen und Freischneidern fest
Niedersachsen, A 39 - Verkehrshinweis: Aufbau der Wechselverkehrsführung für Fahrbahnsanierung bei Wolfsburg wird fortgesetzt - Nächtliche Vollsperrun...