sport-aktuell

Stadt Kassel – Fußball-Regionalliga-Spiel abgesagt

Stadt Kassel (HE) – Das für kommenden Sonntag, 10. Dezember 2017, geplante Spiel der Fußball-Regionalliga Südwest zwischen dem KSV Hessen Kassel und Kickers Offenbach muss an einem anderen Termin stattfinden. Grund für die Spielabsage ist der Zustand des Rasenplatzes im Auestadion, der durch die Niederschläge der vergangenen Wochen nicht bespielbar ist. Zudem sind für das kommende Wochenende weitere Regen- und Schneefälle vorhergesagt. Die Platzkommission aus Vertreterinnen und Vertretern des Sportamtes der Stadt Kassel, des Platzbeauftragten des Hessischen Fußballverbandes sowie des…

Nachrichten-aus-der-Stadt-Dresden-Aktuell-

Dresden – Hinweis: Zentrales Bürgerbüro Altstadt am 23. Dezember geschlossen

Ab Mittwoch, 27. Dezember, wieder normal geöffnet. Dresden (SN) – Das Zentrale Bürgerbüro Altstadt, Theaterstraße 11, das als einziges eine Sonnabend-Öffnungszeit anbietet, bleibt am letzten Sonnabend vor Weihnachten, am 23. Dezember, geschlossen. Es öffnet regulär wieder nach den Weihnachtsfeiertagen und dem Jahreswechsel: am Mittwoch, 27. Dezember 2017, von 8 bis 12 Uhr am Donnerstag, 28. Dezember 2017, von 8 bis 18 Uhr (und von 18 bis 20 Uhr nur mit Termin) am Freitag, 29. Dezember 2017, von 8 bis 18…

Nachrichten-aus-der-Stadt-Dresden-Aktuell-

Dresden – Kultur: Normaler Spielbetrieb für Staatsoperette Dresden ab Februar 2018

Dresden(SN) – Kultur: Die Staatsoperette Dresden kann ab Februar 2018 endlich wieder die gesamte Bühne nutzen und fast alle technischen Möglichkeiten, die das moderne Haus bietet. Die Schäden, welche durch die versehentliche Auslösung der Sprühflutanlage im Oktober entstanden sind, werden bis Mitte Januar 2018 soweit behoben sein. Unter anderem werden der Bühnenboden neu verlegt, beschädigte Scheinwerfer erneuert und Maschinenteile an Zügen und Hubvorrichtungen ersetzt. Restarbeiten werden im laufenden Betrieb bzw. in der Sommerpause der Staatsoperette 2018 ausgeführt. Nach dem 14….

Nachrichten-aus-der-Stadt-Dresden-Aktuell-

Dresden – Stadt finanziert Alumnat-Anbau für Kreuzchor

Ab dem Schuljahr 2019/20 können alle Kruzianer in einem Internat untergebracht werden. Dresden (SN) – Oberbürgermeister Dirk Hilbert, Kreuzkantor Roderich Kreile und Kruzianer Timo aus der Klassenstufe 10 legten heute (8. Dezember) auf dem Campus des Evangelischen Kreuzgymnasiums in Dresden-Striesen den Grundstein für den Anbau des Kreuzchor-Alumnats. Der 4,76 Millionen Euro teure Neubau soll 44 weitere Internatsplätze für die Kruzianer bieten, die dann erstmals alle untergebracht werden können. Bislang steht für nur 90 von derzeit 130 Kruzianern ein Alumnatsplatz zur…

Nachrichten-aus-der-Stadt-Dresden-Aktuell-

Dresden – Zehn weitere Personen positiv auf Tuberkulosebakterien getestet

Aktuell keine neuen Tuberkulose-Krankheitsfälle an HOGA-Schulen. Dresden (SN) – Tuberkulosebakterien: Von den bislang 400 abgenommenen Blutproben der Schüler und Lehrer der HOGA-Oberschule und des HOGA-Gymnasiums an der Zamenhofstraße liegen mit Stand heute, 8. Dezember 2017, insgesamt 164 Befunde vor. Die neuesten Laborauswertungen brachten zehn neue positive Testergebnisse hervor. „Die Anzahl der Personen, auf die Tuberkulosebakterien übertragen wurden, erhöht sich damit auf insgesamt 22 Menschen. Neue Erkrankungsfälle, also eine offene Tuberkulose, liegen nicht vor“, erklärt der Leiter des Dresdner Gesundheitsamts und…

Nachrichten aus Bonn am Rhein-Aktuell-

Bonn – Empfehlungen für eine bessere medizinische Behandlung von Menschen mit Behinderung

Bonn (NRW) – Mit neun Thesen hat der Arbeitskreis „Inklusion im Gesundheitswesen“ der Kommunalen Gesundheitskonferenz Empfehlungen formuliert, um die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gesundheitswesen für das Thema zu sensibilisieren. Bonner Impuls „Inklusion im Gesundheitswesen“ heißt die Aktion, die von einer interdisziplinär besetzen Arbeitsgruppe diskutiert und erarbeitet wurde. Der Impuls enthält Anregungen, wie der Zugang und die Behandlung von Menschen mit Behinderung in der medizinischen Versorgung verbessert werden kann. Gleichberechtigter Zugang Menschen mit Behinderung erleben immer noch Zugangsbeschränkungen zur Gesundheitsversorgung. Dies…

Nachrichten aus Bonn am Rhein-Aktuell-

Bonn – Gesellschaft: Bei Minusgraden auf Obdachlose achten

Bonn (NRW) – Wenn die Temperaturen sinken, wird das Leben auf der Straße für Obdachlose zum doppelten Überlebenskampf. Die Stadt Bonn appelliert daher an alle Passanten, auf hilfebedürftige Personen zu achten und im Notfall Hilfe zu rufen. Für wohnungslose Menschen in Bonn werden dringend gut erhaltene Schlafsäcke und Isomatten gesucht. Jede Übernachtung unter freiem Himmel birgt Risiken bis hin zum Tod durch Unterkühlung. Hinweise über hilfebedürftige obdachlose Menschen nehmen die Polizei sowie die Hotline des Stadtordnungsdienstes unter 0228 – 77…

Nachrichten aus Bonn am Rhein-Aktuell-

BERICHT AUS BONN – Stadt Bonn und Engagement Global beenden Jahrespartnerschaft bei einem Weihnachtsumtrunk

BONN (NRW) – Die Stadt Bonn und die gemeinnützige Gesellschaft Engagement Global – Service für Entwicklungsinitiativen haben den Abschluss ihrer Jahrespartnerschaft am Donnerstag, 7. Dezember 2017, beim traditionellen Weihnachtsumtrunk im Münster-Carré ausklingen lassen, den Engagement Global, die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit und die Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft seit vielen Jahren organisieren. Beide Partner zogen eine Bilanz des zu Ende gehenden Partnerschaftsjahres. Oberbürgermeister Ashok Sridharan dankte Engagement Global und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren Einsatz und für die gelungene…