Einsatz für den Rettungsdienst -

Daskow – Schwerer Verkehrsunfall mit sechs verletzten Personen auf der L22 zwischen Daskow und Plummendorf

Daskow (MV) – Am 15.11.2016 ereignete sich gegen 17:15 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der Landesstraße 22 zwischen Daskow und Plummendorf, an dem zwei PKW beteiligt waren und sechs Personen zum Teil lebensbedrohliche Verletzungen erlitten. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr eine 26-jährige Volvo-Fahrerin die L 22 aus Richtung Ribnitz-Damgarten kommend in Richtung Ahrenshagen. Sie bemerkte einen auf ihrer Fahrspur stehenden PKW Audi, dessen Anhänger sich aus ungeklärter Ursache gelöst hatte und setzte zum Überholen an. Beim Wiedereinscheren kam es zu…

suedwest-news-aktuell-polizei-saarland

Kleinblittersdorf – Lebensgefährliche Verletzungen erlitten: Verkehrsunfall auf der Elsässer Straße – Polizei sucht Zeugen

Kleinblittersdorf – Am Dienstag, 15.11.2016, befuhr gegen 20:00 Uhr eine 23 Jahre alte Frau aus Frankreich mit ihrem Pkw die Elsässer Straße in 66271 Kleinblittersdorf in Fahrtrichtung Saarbrücken-Bübingen. Aus bisher ungeklärter Ursache erfasst die Frau in Höhe der Volksbank mit der Fahrzeugfront ihres Pkw einen 64 jährigen Fußgänger. Der Fußgänger erleidet bei dem Verkehrsunfall lebensgefährliche Verletzungen und wird in die Uni-Klinik Homburg eingeliefert. Am Pkw entsteht nicht unerheblicher Sachschaden. Ein Unfallgutachter wurde mit der Erstellung eines Gutachtens beauftragt. Im Bereich…

suedwest-news-aktuell-die-presseschau

Presseschau – Badische Zeitung: Razzia gegen Islamistennetzwerk – Ein starkes Signal

Ein Kommentar von Frauke Wolter Badische Zeitung – Freiburg – Vier islamistische Vereine sind in der Vergangenheit verboten worden; immer wieder entstanden danach neue Strukturen, neue Netzwerke, zum Teil sogar mit den „alten“ Köpfen. (…) Aber auch wenn präventive Terrorbekämpfung ein schwieriges Terrain ist – sie ist ein Puzzlestück. So wie auch die Verhaftung des Chefideologen des IS in Deutschland vergangene Woche. Der deutsche Staat wehrt sich – nicht gegen die Religion, sondern gegen diejenigen, die Religion missbrauchen. OTS: Badische…

suedwest-news-aktuell-die-presseschau

Presseschau – Westfalenpost: zum Skandal im Flüchtlingsheim: Versagen im Amt

Hagen (NRW) – Skandal im Flüchtlingsheim: Jetzt zeigen wieder alle mit dem Finger auf die anderen: Dass einem vielfach vorbestraften Mann, 19-mal verurteilt wegen Urkundenfälschung, Drogenproduktion und sexuellen Missbrauchs, die Leitung eines Flüchtlingsheimes im Sauerland übergeben wurde, ist ein Skandal. Dass nun niemand die Verantwortung dafür übernehmen will, ist die Fortschreibung des eklatanten Fehlverhaltens. Die private Firma European Homecare ist (juristisch gesehen) fein raus. Ihr fehlen die rechtlichen Möglichkeiten, den Leumund von Bewerbern hieb- und stichfest zu überprüfen. Trotzdem muss…

suedwest-news-aktuell-stadtportal-hannover

Hannover – Gewerbegebiet List: Veranstaltung „E-Mobilität zum Anfassen“ am 23. November

Hannover (NI) – Im Gewerbegebiet List gibt es „E-Mobilität zum Anfassen“. So lautet das Motto einer zweistündigen Veranstaltung am Mittwoch, 23. November, um 17.15 Uhr im Autohaus Ahrens, Am Listholze 51. In mehreren Kurzvorträgen wird über Vor- und Nachteile der E-Mobilität berichtet. So geben Fachleute etwa einen Überblick über den Stand der Elektromobilität, Fördermöglichkeiten, die aktuelle Ladeinfrastruktur, Pedelec-Leihmöglichkeiten und Beispiele des Einsatzes in Unternehmen. Daneben stehen ein E-Auto und Pedelecs zum Testen bereit. Zielgruppe der Veranstaltung sind insbesondere kleinere und…

suedwest-news-aktuell-stadtportal-hannover

Hannover – Ausschuss für Umweltschutz und Grünflächen tagt öffentlich

Hannover (NI) – Am kommenden Montag (21. November) findet um 14 Uhr im Gobelinsaal des Neuen Rathauses (Trammplatz 2) eine öffentliche Sitzung des Ausschusses für Umweltschutz und Grünflächen statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Wirtschaftsplan des Zweckverbands Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) und die Neuanlage des Stadtteilparks Steinbruchsfeld. Die vollständige Tagesordnung hängt an der Informationstafel in der Rathaushalle und steht im Internet unter www.ratsinfo-hannover.de. *** Die Pressemitteilung im Original finden Sie unter: www.presseservice-hannover.de

aktuelles-zur-vogelgrippe

Hannover – Empfehlungen für TierhalterInnen in Hannover aufgrund der Geflügelpest – Dringende Einstallung nötig

Hannover (NI) – Die Ausbrüche von Geflügelpest in den angrenzenden Mitgliedstaaten der EU und in Deutschland nehmen weiter zu, daher empfiehlt auch die Landeshauptstadt Hannover allen GeflügelhalterInnen im Stadtgebiet Hannover, ihr Geflügel aufzustallen oder die Ausläufe nach oben abzudichten und auch nach den Seiten wildvogeldicht zu sichern. Nach der Geflügelpestverordnung müssen ab sofort alle HobbyhalterInnen von Geflügel Kontakte zu Wildvögeln verhindern. Zudem müssen alle Geflügelhaltungen im Stadtgebiet von Hannover, egal ob es sich um ein Tier oder mehrere handelt und…

Polizei Hamburg - Aktuell -

Hamburg – Mit Schusswaffe bedroht und ausgeraubt in der eigenen Wohnung an der Stein-Hardenberg-Straße

Zeugenaufruf nach Wohnungsraub in Hamburg-Tonndorf Hamburg – Die Polizei fahndet nach zwei unbekannten Männern, die am 14.11.2016, gegen 21:40 Uhr in ein Haus in Hamburg-Tonndorf eingedrungen sind und die beiden Geschädigten (weiblich 66, männlich 73) mit einer Schusswaffe bedroht und ausgeraubt haben. Nach derzeitigem Sachstand verschafften sich die Täter auf noch unbekannte Art und Weise Zugang zum Haus des Geschädigten. Der 73-Jährige und die 66-Jährige (Haushälterin) wurden von einem Täter mit einer Schusswaffe bedroht. Die Täter flüchteten mit einem mittleren…