Uwe Junge - AfD -

Mainz – Jetzt rächt sich das Merkel-System – Uwe Junge (AfD) zur Nominierung von Frank-Walter Steinmeier (SPD) als Bundespräsident-Kandidat

Mainz – „Herr Steinmeier hat sich in der Vergangenheit als Außenminister insgesamt gewisse Verdienste erworben. Aus Sicht der SPD ist er sicher ein geeigneter Kandidat, wenngleich seine Reaktion auf die Wahl des US-Präsidenten eher unprofessionell war und ihn für das Präsidentenamt disqualifiziert. Es ist bezeichnend für den inneren Zustand der CDU/CSU, dass sie bei mehr als 500.000 Parteimitgliedern nicht in der Lage ist, einen adäquaten Alternativkandidaten zu präsentieren. Jetzt rächt sich das Merkel-System! Unsere Unterstützung gilt selbstverständlich unserem AfD-Kandidaten, Herrn…

Joachim-Paul

Mainz – Joachim Paul (AfD): Aktion gegen Salafistenorganisation ‚LIES‘ war nur ein Tropfen auf den heißen Stein – Die wahre Religion

Bundesinnenminister hat Organisation „Die wahre Religion“ verboten und für aufgelöst erklärt Mainz – Innenminister Thomas de Maizière (CDU) hat die Islamisten-Organisation „Die wahre Religion“ verboten und sie für aufgelöst erklärt. Den Islamisten wird vorgeworfen, Hassbotschaften und verfassungsfeindliche Ideologien zu verbreiten und junge Menschen für den Dschihad im Nahen Osten anzuwerben. Bundesweit bekannt wurde die Organisation, die auch unter dem Namen „Lies“-Stiftung oder Stiftung „Lies“ agiere, als sie unter dem Deckmantel der Werbung für den Islam die angeblich harmlose Verteilung von…

Joachim-Paul

Mainz – Joachim Paul (AfD): Gewalt gegen Lehrer muss systematisch erfasst werden

Mainz – Laut „Allgemeiner Zeitung“ und „Rheinpfalz“ vom 15.11.2016 wurde fast ein Viertel aller Lehrer schon einmal von Schülern angegriffen oder Opfer psychischer Gewalt wie „Drohen, Mobben und Beleidigen“. Dies gehe aus einer repräsentativen Forsa-Umfrage hervor, die der Lehrerverband Bildung und Erziehung (VBE) am Montag in Düsseldorf vorstellte. Täter waren hauptsächlich Schüler aber auch Eltern. Die Kultusminister verfügen zu diesem Problem über keine verlässlichen Zahlen. Es wurde versäumt, Gewalt gegen Lehrer systematisch zu erfassen und den Pädagogen den Rücken zu…

Joachim-Paul

Mainz – Joachim Paul (AfD): Medienmasochismus der CDU ist unerträglich

Mainz – In der Sitzung des Ausschusses für Medien, Digitale Infrastruktur und Netzpolitik am Donnerstag, 10. November, berichtete Florian Hager als Programmgeschäftsführer des öffentlich-rechtlichen Internetangebots für junge Leute – Zielgruppe sind die 14- bis 29-Jährigen – über das seit 1. Oktober eingerichtete www.funk.net . ARD und ZDF stellen pro Jahr 45 Millionen Euro dafür bereit. Am morgigen Mittwoch wird das Thema auf Antrag der AfD als „Aktuelle Debatte“ behandelt. Dazu Joachim Paul, medienpolitischer Sprecher und stellvertretender Fraktionsvorsitzender der AfD im…

Aktuelle Polizei-Meldung -

Schopfheim-Gersbach – Kettenbriefe verbreiten Angst und Schrecken – reden Sie mit Ihren Kindern!

Schopfheim-Gersbach – Zurzeit kursieren Kettenbriefe, die als WhatsApp Sprachnachricht oder SMS an Kinder verschickt werden. In den Kettenbriefen wird der Empfänger mit einem Fluch oder einer Todesbotschaft eingeschüchtert, wenn die Nachricht nicht an eine bestimmte Personenanzahl weitergeleitet wird. Minderjährige Empfänger, oftmals Kinder im Alter von 10 bis 12 Jahren, werden durch diese Textnachrichten verängstigt und eingeschüchtert, weil sie die erfundenen Schilderungen für eine wahre Botschaft halten. Ältere Schüler hingegen erkennen recht schnell, dass es sich hierbei um einen üblen Scherz…

achtung-jaeger-sind-unterwegs

Koblenz – Aktueller Warnhinweis: Jagdausübung im Stadtwald

Koblenz – Aktueller Warnhinweis: Am kommenden Samstag, 19. November, wird in der Zeit von 09.00 bis 14.00 Uhr in den Revieren „Lichte Eiche“ und „Augustahöhe“ gejagt. Die Reviere befinden sich links der B 327 von Koblenz Richtung Waldesch. Spaziergänger oder Jogger sollten den Bereich meiden und sich besser auf der anderen Seite im Bereich Remstecken oder Kondertal bewegen. Das Betreten der Jagdbereiche ist nicht verboten, die Hauptwege dürfen allerdings nicht verlassen werden und mitgeführte Hunde müssen angeleint sein. *** Text:…

0443

St. Goarshausen – Da sollten Sie vorbei schauen: Weihnachtsmarkt am 03. und 04. Dezember 2016

St. Goarshausen – Wohin am 2. Advent? Zum Weihnachtsmarkt in die Altstadt nach St. Goars-hausen! Die Initiative Weihnachtsmarkt lädt zusammen mit der Stadt und dem Fremdenverkehrs- und Gewerbeverein zu einem gemütlichen Wochenende ein. Besuchen Sie uns in der verzauberten Altstadt! Sie finden Interessantes, Selbstgemachtes und Kulinarisches in der Burgstraße in St. Goarshausen. Erleben Sie die festlich geschmückte Altstadt in ihrem winterlichen Kleid und genießen den Duft von Weihnachten. Die Kinder können in diesem Jahr mit Ponys reiten. Am Sonntag, den…

20161110_bild_pm_spannung_und_gutes_essen_bei_der_krimilesenacht_im_lahnsteiner_jukz-docx

Lahnstein – Spannung und gutes Essen bei der Krimilesenacht im Lahnsteiner Jukz

Lahnstein – In Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei Lahnstein fand auch in diesem Jahr wieder, inzwischen zum neunten Mal, eine Krimilesenacht im Jugendkulturzentrum der Stadt Lahnstein statt. Durch den eindrucksvollen Gesang von Manuela Weichenrieder, dem versierten Gitarrenspiel von Gerd Stein und leckeren „Krumbier-Spezialitäten“, wurde eine gemütliche Atmosphäre im Jugendkulturzentrum geschaffen. Das Team um Nasti Houshmand aus dem Jugendkulturzentrum Lahnstein, Heike Handlos sowie Sylvia Rüdell von der Stadtbücherei und das Publikum erfreuten sich an der gelungenen Mischung aus Lesung , Musik, und…