Winzer und Landwirt - Landwirtschaftsmagazin - Aktuell -

Winzer und Landwirt – Inzwischen über 1.000 Wölfe in Deutschland – Risszahlen nehmen dramatisch zu – Bauernverband fordert mehr Ehrlichkeit in der Wolf-Debatte

Winzer und Landwirt – Berlin – (DBV) Wölfe in Deutschland: Im Rahmen der Anhörung im Umweltausschuss des Deutschen Bundestags zum Wolf fordert der Umweltbeauftragte des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Eberhard Hartelt, eine sachliche Diskussion. Dazu gehöre auch die ehrliche Offenlegung von Zahlen. „Wir müssen bereits von über 1.000 Wölfen in Deutschland ausgehen. Es dürfe nicht immer nur verharmlosend die Anzahl der Rudel oder erwachsenen Einzeltiere genannt werden“, betont Hartelt. „Eine Koexistenz zwischen Wolf und Weidetierhaltung in Deutschland braucht die Regulierung des…