Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Boppard -

Boppard am Rhein – Hinweistafeln nun mehrsprachig

Boppard am Rhein – An der Severus-Kirche und am Römerkastell weist seit einigen Jahren jeweils ein Schild auf die frühe Besiedlung Boppards zur Zeit der Römer und der Frühen Christen. Auch der Bau des römischen Kastells sowie die Wandlung des Militärbades in eine frühchristliche Kirche wird erklärt und illustriert. Finanziert über Leader-Mittel im Rahmen der „Regionalgeschichte“ Hunsrück-Mittelrhein waren diese Schilder sofort ein Hingucker für Einheimische und Touristen und wurden z.B. auch gerne in die Stadtführungen der Tourist Information eingebunden. Durch…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Boppard -

Boppard am Rhein – Update 04.05.2020: Der Bürgermeister informiert zur Lage der Stadt

Boppard am Rhein – Der Bürgermeister informiert am 04.05.2020 zur aktuellen Lage in der Stadt: Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, die neunte Corona-Woche beginnt und wir sind weit davon entfernt, abzusehen, wann Boppard wieder zur Normalität zurückkehren kann. Wir haben allerdings in der Zwischenzeit auch gelernt, mit dem Corona-Virus zu leben. Seit dem 22. April hat das Gesundheitsamt Rhein-Hunsrück für Boppard keine neuen Infektionen mehr gemeldet (Sachstand: 3. Mai). Dabei haben wir mit insgesamt 41 Infektionen und drei Todesfällen im Vergleich zum Kreis-, Landes–…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Boppard -

Boppard am Rhein – Der Bürgermeister informiert zum Stand der Dinge in der Stadt am 20.04.2020

Boppard am Rhein – Der Bürgermeister informiert zum aktuellen Stand der Dinge in der Stadt: Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Boppard befindet sich in der siebten Corona-Woche und die Einsichten in die zwingenden Notwendigkeiten sind gewachsen. Wir haben verstanden, dass wir bis zur Verfügung über einen Impfstoff bzw. wirksamer Medikamente gegen das Coronavirus zu unseren alten Gewohnheiten nicht zurückkehren können. Zwischenzeitlich gilt für uns die vierte Corona-Bekämpfungsverordnung, die Sie auch mit einer Auslegungshilfe auf der Homepage der Stadt Boppard www.boppard.de einsehen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Boppard -

Boppard am Rhein – Linienbus in Buchholz vollständig ausgebrannt

Boppard am Rhein – Am Abend des 27.03.2020 ging auf hiesiger Dienststelle die Meldung über einen brennenden Linienbus in Boppard Buchholz ein. Nach Abschluss der Tagestour parkte der Busfahrer den Bus auf einem Hof des Busunternehmens. Nach dem Einparkvorgang bemerkte er Flammen im hinteren Bereich des Fahrzeugs. Die Flammen griffen bereits auf eine angrenzende Hecke des Nachbarhauses über und beschädigten ein Garagentor. Der Fahrer konnte den Bus noch vorfahren, bevor dieser vollständig abbrannte. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Boppard -

Boppard am Rhein – Der Bürgermeister informiert zum Thema Coronavirus und den Auswirkungen auf die Bürgerinnen und Bürger der Stadt

Boppard am Rhein – Der Bürgermeister informiert zum Coronavirus in der Stadt: Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, das Corona-Virus hat spätestens vor zwei Wochen die Stadt Boppard erreicht und wir haben bereits in der vorletzten Woche entsprechend den Vorgaben des Bundes, des Landes sowie des Gesundheitsamtes Rhein-Hunsrück das Notwendige veranlasst. Die städtischen Einrichtungen sind ausnahmslos geschlossen. Die Stadtverwaltung ist für den allgemeinen Publikumsverkehr ebenfalls geschlossen, aber sie arbeitet weiter. Sie erreichen die Stadtverwaltung telefonisch unter 06742/1030. Allgemeine Anliegen können zudem auch…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Boppard -

Boppard am Rhein – Coronavirus: Schließung von Stadthalle, Dorfgemeinschaftshäusern, Jugendräumen, Stadtbücherei, Museum und Tourist Information. Eingeschränkter Service der Stadtverwaltung

Boppard am Rhein – Coronavirus: Um die weitere Verbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 (COVID-19) möglichst einzudämmen und zu verlangsamen, hat Bürgermeister Dr. Walter Bersch entschieden, städtische Häuser und Hallen zunächst bis zum 10. April für Veranstaltungen, Zusammenkünfte, Trainings- und Übungsstunden sowie sonstige Nutzungen zu schließen. Ebenso werden das Museum in der Kurfürstlichen Burg und die Stadtbibliothek geschlossen. Die Tourist Information wird nur noch telefonisch 06742 – 3888 oder per Mail tourist@boppard.de erreichbar sein. Die Stadtverwaltung wird weiterhin grundsätzlich geöffnet sein,…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Boppard -

Boppard am Rhein – Absage von Veranstaltungen der Stadt Boppard wegen Coronavirus

Boppard am Rhein – Im Zuge der stark zunehmenden Verbreitung von COVID-19 (Coronavirus) hat die Stadtverwaltung Boppard entschieden, bis auf Weiteres eigene nicht zwingend gebotene Veranstaltungen nicht durchzuführen, um weitere Infektionen zu vermeiden und um die Ausbreitung der Krankheit zu verlangsamen. Dies gilt beispielsweise für die Eröffnungsveranstaltung zur Ausstellung „Unsere BUGA beginnt jetzt!“ am 19.03.2020 um 18.00 Uhr in der Stadthalle Boppard, sowie die Vernissage „Ansichtssachen“ der Fotografin Isa Steinhäuser am 22.03.2020 um 11:30 Uhr im Museum der Stadt Boppard….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Boppard -

Boppard am Rhein – Corona-Aktuell: Absage der Jubiläumsfeier „25 Jahre Gleichstellungsstelle Rhein-Hunsrück-Kreis“

Boppard am Rhein – Corona-Aktuell: Am 25. März sollte in Simmern, Hunsrückhalle, die große Jubiläumsfeier anlässlich des 25jährigen Bestehens der Gleichstellungsstelle Rhein-Hunsrück-Kreis stattfinden. Geplant war eine tolle Kabarettshow um „Knete.Kerle.Karma“ mit den beiden Künstlerinnen Alice Hoffmann und Bettina Koch! Als „Die Ään unn das Anner“ wollten die Künstlerinnen dafür sorgen, dass es ein lustiger und unvergesslicher Abend wird! Mit großem Bedauern sagen die Veranstalterinnen, die Gleichstellungsbeauftragte des Kreises sowie der Arbeitskreis Gleichstellung, diese Veranstaltung ab. Vor dem Hintergrund des erhöhten…