Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Boppard am Rhein – Dunkle Jahreszeit – Die Polizei meldet erhöhte Einbruchsgefahr

Boppard am Rhein – Im Zeitraum von Ende 2018 bis Anfang 2019 hatte die Polizei Boppard einen starken Anstieg von Tageswohnungseinbrüchen bzw. Wohnungseinbruchsdiebstählen zu verzeichnen. Umfangreiche Ermittlungen führten damals auch zur Festnahme einer Tätergruppierung aus dem Bereich von Köln, die für die meisten Taten verantwortlich sein dürften. Letztlich konnte man insgesamt 17 Einbrüche im Bereich der Polizeidirektion Koblenz, davon alleine 7 für den Bereich der PI Boppard, eindeutig nachweisen. Zwar erhöht die Polizei Boppard auch dieses Jahr wieder die Präsenz…