Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Germersheim - Aktuell -

Germersheim – Brüller des Tages: Polizeidienststelle mit Taxizentrale verwechselt

Germersheim – Sichtlich überrascht war ein Polizeibeamter der Polizeiinspektion Germersheim als am Mittwochmittag gegen 12.30 Uhr ein 35- jähriger Mann an der Eingangstür läutete und nach Hause gefahren werden wollte. Auf Nachfrage des Beamten gab der „Germersheimer“ zu verstehen, dass er keine Lust mehr habe zu laufen. Bei näherer Betrachtung des Besuchers stellte der Beamte fest, dass dieser betrunken war. Ein entsprechender Atemalkoholtest erbrachte ein Ergebnis von 3,65 Promille. Trotz des hohen Promillewertes konnte sich der Mann problemlos auf den…

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Germersheim - Aktuell -

Germersheim – Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses im Römerweg

Germersheim – Zu einem größeren Feuerwehreinsatz kam es am Freitagabend in einem Mehrfamilienhaus im Römerweg in Germersheim. Um 18:58 Uhr wurde eine starke Rauchentwicklung im Keller eines Mehrfamilienhauses im Römerweg in Germersheim gemeldet. Die Feuerwehr konnte bei der Absuche zwar eine starke Rauchentwicklung feststellen, einen Brand bzw. einen Brandherd konnte die Feuerwehr jedoch nicht vorfinden. Zu einem Gebäude- oder Personenschaden kam es nicht. OTS: Polizeidirektion Landau

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Germersheim - Aktuell -

Germersheim – Zweimalig ÜBERSCHLAGEN: Pkw überschlägt sich auf der B9 zwischen Germersheim-Nord und Lingenfeld-Süd

Germersheim / B9 – Eine Leichtverletzte und ein Totalschaden waren Resultat eines Verkehrsunfalles am Freitagmittag auf der B9 zwischen Germersheim-Nord und Lingenfeld-Süd. Die 45-jährige Pkw Fahrerin kam nach einem Überholvorgang aufgrund regennasser Fahrbahn mit ihrem Audi TT nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich zweimal. Am Pkw entstand Totalschaden, die Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt ca. 8.000 Euro. OTS: Polizeidirektion Landau

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Germersheim - Aktuell -

Germersheim – Den Rest denken wir uns: Mann in der Innenstadt von Personengruppe zusammengeschlagen und beraubt

Germersheim – Bereits am Freitagabend, 18.10.2018 um 22:10 Uhr, wurde ein 43-Jähriger Mann in der Innenstadt in Germersheim von einer Personengruppe zusammengeschlagen. Erst durch Ansprache eines Passanten ließen die Täter von dem Mann ab. Anschließend flüchteten zwei Täter mit Fahrrädern, wovon eines dem Geschädigten gehören soll. Der Geschädigte erlitt Verletzungen am Kopf- und Gesichtsbereich, weshalb er durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht wurde. Hinweise nimmt die Polizei Germersheim unter 07274/958-0 oder pigermersheim@polizei.rlp.de entgegen. OTS: Polizeidirektion Landau

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Germersheim - Aktuell -

Germersheim – Wirt verfolgt die Täter: Versuchter Einbruch in Gaststätte an der Hauptstraße

Germersheim – Am 12.10.2019, gegen 05:15 Uhr, kam es zu einem versuchten Einbruch in eine Gaststätte in der Germersheimer Hauptstraße. Die drei unbekannten Täter drangen zunächst durch Aufhebeln einer Tür in den Hausflur des Anwesens und versuchten sich Zutritt zur Gaststätte über eine Hintertür im Hofbereich zu verschaffen. Dies weckte den schlafenden Wirt, der von Innen die Hintertür öffnete und unvermittelt drei vermummten Personen gegenüberstand. Diese flohen und der Wirt nahm die Verfolgung auf. In der Donnersgasse hängten die Täter…

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Germersheim - Aktuell -

Germersheim – Firma Greif und Klau unterwegs: Diebische Familie im Supermarkt an der Posthiusstraße

Germersheim – Am 12.10.2019, gegen 18:45 Uhr, begaben sich ein 39jähriger, seine 35jährige Ehefrau, sowie seine 59jährige Mutter in einen Einkaufsmarkt in der Germersheimer Posthiusstraße. Dort steckten alle drei diverse Gegenstände in ihre Jacken- und Umhängetaschen. An der Kasse zahlten sie lediglich Kleinigkeiten, die eingesteckten Waren in einem Gesamtwert von etwa 120,-EUR jedoch nicht. Der Ladendetektiv hatte die diebische Familie jedoch bei ihrer Tat beobachtet und die Polizei informiert. Die drei Täter müssen sich nun wegen Diebstahls strafrechtlich verantworten. OTS:…

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Germersheim - Aktuell -

Germersheim – Bloß nie wieder Alkohol

Germersheim – „Nie wieder Alkohol“ dürfte sich ein 44jähriger aus Dernbach am gestrigen Abend, 12.10.2019, gedacht haben. Gegen 15:45Uhr betrat der 44jährige mit seinem Hund ein Schnellrestaurant. Da Tiere dort nicht gestattet sind, wurde der 44jährige des Schnellrestaurants verwiesen. Darüber ärgerte er sich so, dass er einen zum Schnellrestaurant gehörenden VW Caddy, der mit steckendem Schlüssel vor diesem parkte, kurzerhand entwendete. Er stieg einfach samt Hund in das Fahrzeug und fuhr davon. Im Rahmen der anschließenden Fahndung konnte der 44jährige…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Germersheim – Giedvorzeiger im Bereich der August-Becker-Straße sorgt für Ärgernis

Germersheim – Am Sonntag, 15.09.2019, gegen 17:45Uhr, trat ein Exhibitionist im Bereich der August-Becker-Straße in Germersheim in Erscheinung. Während er die Hose herunterließ und an seinem Glied manipulierte ging zunächst eine junge Familie mit Kleinkind an ihm vorbei und anschließend eine Frau, die mit ihren Hunden spazieren ging. Von dieser Frau sind die Personalien bis dato nicht bei der Polizei bekannt. Sie wird gebeten sich bei der Polizei in Germersheim unter der 07274-958-0 zu melden. Der Exhibitionist konnte im Nahbereich…