Germersheim – Ladendiebstahl in einem Supermarkt an der Germersheimer Posthiusstraße – Gibt es Zeugen?

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Germersheim - Aktuell -Germersheim – Bereits am 20.03.2020, gegen 16:50 Uhr, wurde ein Ladendiebstahl in einem Supermarkt in der Germersheimer Posthiusstraße gemeldet.

Ein junges, vermutlich osteuropäisches Pärchen, hatte einen Jogginganzug im Wert von 35,-EUR in den mitgeführten Rucksack verstaut und anschließend den Kassenbereich passiert.

Auf Ansprache durch den Ladendetektiv sei das Pärchen geflüchtet, den Rucksack habe der Detektiv allerdings festhalten können.

Der männliche Täter wird wie folgt beschrieben: ca. Mitte 20 Jahre alt, ca. 1,90m groß, athletische Figur, kurze dunkelblonde Haare, keinen Bart, keine Brille.

Die weibliche Täterin sieht wie folgt aus: ebenfalls ca. Mitte 20 Jahre alt, ca. 1,80m groß, schlanke Figur, dunkelblonde schulterlange Haare.

Zeugen, welche die Tat beobachtet und Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Germersheim unter 07274/958-0 oder pigermersheim@polizei.rlp.de zu melden.

Polizeidirektion Landau

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion