Joachim-Paul

Mainz – Joachim Paul (AfD): Überfall auf Shisha-Bar am Florinsmarkt in Koblenz – Asylbewerber gleiten direkt in Bandenkriminalität ab

Mainz – Aus der Antwort der rheinland-pfälzischen Landesregierung (Drucksache 17/6738) auf eine Kleine Anfrage von Joachim Paul (AfD) geht hervor, dass sich unter den 14 Beschuldigten hinsichtlich des Überfalls auf die Shisha-Bar „Zweite Heimat“ am Florinsmarkt in Koblenz am 3. Januar 2018 zehn Asylbewerber aus Afghanistan beziehungsweise Syrien befinden. Außerdem werden ein türkischer Staatsangehöriger und eine aus dem Irak stammende Person mit deutscher Staatsangehörigkeit beschuldigt. Im Januar 2018 hatte die Landesregierung auf eine erste Anfrage von Joachim Paul noch geantwortet…

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Koblenz -

Koblenz – Auseinandersetzung auf der Balduinbrücke in Koblenz – Polizei sucht Zeugen

Koblenz – Am Montag, 24.04.2017, kam es gegen 10.25 Uhr zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einer Frau und ihrem Ex-Mann in einem Koblenzer Wettbüro. Die Frau verließ das Lokal und wurde von dem Mann auf der Balduinbrücke eingeholt. In Höhe der Bushaltestelle schlug der Mann zu und verletzte die Frau leicht am Kopf. Aufgrund dieser stark frequentierten Örtlichkeit geht die Polizei davon aus, dass Passanten oder Fahrzeugführer die Auseinandersetzung auf der Brücke beobachteten und bitte diese, sich mit der Polizeiinspektion…

fasching-aktuell

Koblenz – Da hört der Spaß auf: Polizei zieht Bilanz zum Schwerdonnerstag in Koblenz

Koblenz – Schwerdonnerstag in Koblenz: Die „Feierlichkeiten“ am gestrigen Schwerdonnerstag (23.02.2017), verliefen aus polizeilicher Sicht alles andere als ruhig. Verschiedenste Einsätze, meist mit alkoholisierten Personen, hielten die Polizei in Atem. Aber eines vorweg, trotz mehrerer Auseinandersetzungen in der Koblenzer Altstadt, wurden bei den Kontrahenten keine größeren Verletzungen verzeichnet. Hier ein kleiner tabellarischer Auszug aus den Polizeiberichten: 19.44 Uhr: Radfahrer musste einem betrunkenen Fußgänger in der Marktstraße ausweichen und stieß mit einem weiteren Fußgänger zusammen, der hierbei leicht verletzt wurde. 19.54…

suedwest-news-aktuell-gruene-politik-rlp

Mainz – Grüne zum ENF-Kongress in Koblenz: Medienausschluss ist skandalös

Mainz – Zum Umgang der rechtspopulistischen ENF-Fraktion mit der Presse erklärt der Vorsitzende der GRÜNEN Landtagsfraktion Dr. Bernhard Braun: „Der undemokratische Ausschluss von einzelnen Journalistinnen und Journalisten auf dem Kongress in Koblenz ist skandalös. Die Rechtspopulisten offenbaren damit zwei Dinge: Sie sind nicht kritikfähig und sie verhindern den demokratischen Meinungsbildungsprozess. Dazu gehören verschiedene Quellen der Berichterstattung und nicht nur die, die gefallen. Offenbar wollen die Rechtspopulisten die öffentliche Meinung kontrollieren. Es ist schon beängstigend zu beobachten, welches Medienverständnis hinter der…

suedwest-news-aktuell-koblenz

Koblenz – Aktuelle EILMELDUNG: TOMMY EMMANUEL – Das Konzert am Mittwoch, 9. November 2016, 20 Uhr in Koblenz, Rhein-Mosel-Halle muss verlegt werden!

Koblenz – Aktuelle EILMELDUNG: Tommy Emmanuel muss kurzfristig seine noch anstehenden Auftritte in Europa verlegen. Davon betroffen ist unter anderem das Konzert heute in Koblenz (9.11.). Der Künstler leidet unter einem massiven Erschöpfungszustand und wird sich bereits heute in die Obhut seiner Ärzte in Amerika begeben. Einen Auftritt in Ravensburg hatte er vor wenigen Tagen bereits absagen müssen, nach zweitägiger Auszeit war er wieder am Montag in Luxemburg aufgetreten. Beim Konzert gestern in Frankfurt hatte er jedoch erneut gesundheitliche Probleme….