Nachrichten-aus-der-Stadt-Saarbrücken-Aktuell-

Saarbrücken – ARD Radio Tatort am Mittwoch in der Stadtbibliothek

Saarbrücken (SL) – Die Hörperspektive von SR 2 KulturRadio stellt in einer öffentlichen Voraufführung den saarländischen ARD Radio Tatort „Lange Schatten“ am Mittwoch, 14. März, 19.30 Uhr, im Lesecafé der Stadtbibliothek vor. Der aktuelle Fall des Radio Tatorts stammt aus der Feder der Autorin Madeleine Giese. Das Team um Hauptkommissar Michel Paquet und Kollegin Amelie Gentner von der Mordkommission Saarlouis ermitteln in einem Familiendrama. Dabei geht es der Frage nach, ob der Tod des Opfers infolge eines Unfalls oder durch…

Nachrichten aus Bonn am Rhein-Aktuell-

Bonn – Event: Zeitreise op Bönnsch im Stadtmuseum

Bonn (NRW) – Bonns Entwicklung von der Römersiedlung bis heute können Kulturinteressierte im Stadtmuseum in der Franziskanerstraße 9 erleben. Wer des Bönnschen mächtig ist, sollte sich den Sonntag, 4. März 2018, um 11.30 Uhr für die Mundart-Führung mit Franz Rübenach durch die Dauerausstellung reservieren. Der Eintritt kostet 2,50 Euro. Ob ein Silberservice aus dem 18. Jahrhundert, Theatermobiliar aus dem Contra-Kreis-Theater oder ein Friseursalon von 1900: Im Stadtmuseum Bonn wird auf zwei Etagen Stadtgeschichte spürbar. Aber auch Bonns prominente Persönlichkeiten wie…

Nachrichten aus Bonn am Rhein-Aktuell-

Bonn – Event: Farbenmagie in der Bezirksbibliothek Bad Godesberg

Bonn (NRW) – Vor elf Jahren lernten sich Colette Rex und Veronica Unkelbach in einem Kurs der Volkshochschule Rheinbach-Meckenheim-Wachtberg kennen. Unkelbach entdeckte dort, unter der Anleitung von Colette Rex, ihre Leidenschaft für die Malerei. Aktuell sind die Werke beider Künstlerinnen in der Ausstellung „Magie der Farben“ in der Bezirksbibliothek Bad Godesberg, Moltkestraße 2 bis 8, Lindeblock, zu sehen. Die Vernissage startet am Donnerstag, 1. März 2018, um 18.30 Uhr. Bereits zum zweiten Mal stellen die befreundeten Künstlerinnen gemeinsam in der…

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Niedersachsen - Aktuell -

Niedersachsen – Drei Jahresstipendien für bildende Künstlerinnen und Künstler

Thümler: „Niedersachsen hat eine vielseitige junge Kunstszene“. Niedersachsen / Hannover – Der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur, Björn Thümler, vergibt drei Jahresstipendien an bildende Künstlerinnen und Künstler, die in Niedersachsen leben. Laura Bielau, Enrique Fort Ballester und Matej Bonić werden mit jeweils 12.000 Euro gefördert. Das Land Niedersachsen zeichnet mit den Jahresstipendien besondere künstlerische Begabung, Leistung und Qualität aus. Die Vergabe erfolgt auf Empfehlung der unabhängigen Niedersächsischen Kunstkommission. „Mit den Jahresstipendien ermöglichen wir es den Künstlerinnen und Künstlern, sich…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Mannheim-BW-

Mannheim – Musikschule: Oratorium „Elias“ wird mit 150 Interpreten aufgeführt

Mannheim – Das Jugendsinfonieorchester der Musikschule Mannheim (w w w. jsom. de) führt an den ersten beiden März-Wochenenden gemeinsam mit dem Konzertchor der Musikschule das Oratorium „Elias“ von Felix Mendelssohn Bartholdy in Mannheim, Ludwigshafen und Kaiserslautern auf. Die rund 70 jungen Musiker, vier Solisten und 80 Chorsänger – also insgesamt ca. 150 Interpreten – bringen das eindrucksvolle Oratorium über die Geschichte des biblischen Propheten Elias auf die Bühne. Als Solisten konnten für dieses Projekt die Kölner Sopranistin Aisha Tümmler und…

Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-

Hannover – Musikschule: Doppelkonzert „clean, fine & funky“ und „clean, fine & funky Juniors“

Hannover (NI) – Musikschule: Wer gleich beide Big Bands der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover in einem Konzert erleben möchte, hat dazu am Sonntag (25. Februar) um 11 Uhr Gelegenheit. Im Europasaal der Musikschule, Maschstraße 22-24 (Haus der Jugend) spielen „clean, fine & funky“ und die „clean, fine & funky Juniors“. Der Eintritt ist frei. Beide Big Bands werden von Achim Kück, Lehrer an der städtischen Musikschule und darüber hinaus bekannter Pianist und Arrangeur, geleitet. Die Big Band „clean, fine &…

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Stadt-News -

Hamburg – Kultur: Bücherhalle Volksdorf eröffnet am neuen Standort

Einladung zur Eröffnungsfeier am Sonnabend, den 24. Februar 2018 ab 11 Uhr – Neue Adresse: Eulenkrugstraße 55-57 (Center ‚Unser Viertel‘, erste Etage) Hamburg – Nach einer kurzen Umzugspause von nur einer Woche eröffnet die Bücherhalle Volksdorf am Sonnabend, den 24. Februar 2018 ab 11 Uhr in einer runderneuerten Ausstattung am neuen Standort Eulenkrugstraße. Künftig wird das Angebot an dem neuen Standort deutlich ausgeweitet, unter anderem an zwei Tagen in der Woche mit einem mobilen Bürgerservice des Kundenzentrums Walddörfer. Nach einem…

Nachrichten aus Bonn am Rhein-Aktuell-

Bonn – Stadt will kulturelle Nachfolgenutzung für das Kleine Theater ausschreiben

Bonn (NRW) – Die Verwaltung wird dem Rat vorschlagen, eine Ausschreibung für das Gebäude des Kleinen Theaters in Bad Godesberg auf den Weg zu bringen, um die kulturelle Nachnutzung zu sichern. Grund ist, dass der Interessent, mit dem die Verwaltung in den vergangenen Monaten Eckpunkte für einen Verkauf des Kleinen Theaters ausgehandelt hat, nicht mehr zur Verfügung steht, nachdem der Rat die Eckpunkte für einen Vertrag teilweise modifiziert hat. Dies hat er der Stadtverwaltung schriftlich mitgeteilt. Die Verwaltung wird daher…