Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-

Lahr – Schlägerei in der Lahrer Tullastraße

Lahr (BW) – Gegen 4 Uhr am frühen Sonntagmorgen waren über ein Dutzend Streifenfahrzeuge bei einer gemeldeten Schlägerei vor einer Diskothek in der Lahrer Tullastraße eingesetzt. Die Einsatzkräfte aus dem Ortenaukreis mit Verstärkung durch Beamte des Polizeipräsidiums Einsatz hatten es mit ca. 60-100 aggressiven Beteiligten zu tun. Sogar vor den Augen der Polizei wurde zunächst weitergeschlägert. Das Polizeirevier Lahr hat die strafrechtlichen Ermittlungen zu mehreren Körperverletzungen aufgenommen. Zwei Beteiligte mussten in Gewahrsam genommen werden, nachdem sei einen ausgesprochenen Platzverweis nicht…

Sexuelle-Belästigungen-durch-Asylbewerber-

Lahr – Dunkelhäutiger Mann belästigt Joggerin im Bereich der Unterführung der Freiburger Straße

Zeugen gesucht Lahr – Eine Joggerin musste in den heutigen Morgenstunden im Bereich der Unterführung der Freiburger Straße entlang der Schutter eine unliebsame Begegnung machen. Kurz nach 8.30 Uhr zeigte sich der Sportlerin ein dunkelhäutiger Mann unweit des Hirschplatzes mit geöffneter Hose. Kurz nachdem sich die Dame hilfesuchend an die Polizei gewandt hatte, suchte der Unbekannte auf einem Fahrrad das Weite. Die Beamten des Polizeireviers Lahr und der Kripo haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten Zeugen um Hinweise unter: 07821-2770….

suedwest-news-aktuell-lahr

Lahr – Brand bei Autohandel in der Günther-Hartmann-Straße

Lahr – Am Dienstag gegen 11.50 Uhr wurde ein Brand bei einem Autohandel in der Günther-Hartmann-Straße gemeldet. Vor Ort wurde festgestellt, dass vor einer Werkstatthalle mehrere Fahrzeuge in Brand geraten waren. Von der verständigten Feuerwehr konnte das Feuer nach etwa einer Stunde gelöscht werden. Davon betroffen sind nach derzeitigem Kenntnistand der Polizei vier Fahrzeuge und die Halle. Der Sachschaden wird vorläufig auf etwa 50.000 Euro geschätzt. Nach den bisherigen polizeilichen Ermittlungen hatte ein Mitarbeiter aus einem Fahrzeug Benzin abgelassen und…

suedwest-news-aktuell-lahr

Lahr – Argument Pfefferspray: Nachbarschaftsstreit in der Schwarzwaldstraße

Lahr – Ein in den heutigen frühen Morgenstunden ausgetragener Streit zwischen zwei Bewohnerinnen eines Anwesens in der Schwarzwaldstraße mündete kurz nach 1 Uhr in einem Einsatz der Beamten des Polizeireviers Lahr. Wie sich herausstellte, waren zwei Frauen aus noch unerfindlichen Gründen in Streit geraten. Hierbei hatte eine der beiden Damen ihren Argumenten mit Pfefferspray Nachdruck verliehen, was letztlich zu leichten Verletzungen einer 19 Jahre alten Kontrahentin geführt hatte. Die 33 Jahre alte Angreiferin erwartet eine Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung. OTS:…

suedwest-news-aktuell-lahr

Lahr – Teures Malheur in der Merzengasse

Lahr – Weil eine Mitsubishi-Fahrerin am Mittwochmorgen gegen 07.40 Uhr beim Verlassen ihren Pkw in der Merzengasse nicht ausreichend gegen ein Wegrollen sicherte, machte sich das Fahrzeug selbstständig und rollte rückwärts davon. Dort prallte der Pkw gegen einen Opel-Corsa und schob diesen noch gegen einen VW-Passat. Durch das Malheur entstand ein Sachschaden von zirka 10.000 Euro. OTS: Polizeipräsidium Offenburg

Bundespolizei Aktuell -

Lahr – Oberleitungsschaden legt Zugverkehr auf Rheintalbahn lahm

Lahr – Heute Mittag war, aufgrund eines Oberleitungsschadens im Bahnhof Lahr, der Zugverkehr auf der Rheintalbahn unterbrochen. Bei Baggerarbeiten an einer am Bahnhof Lahr eingerichteten Straßenbaustelle wurde mit der Baggerschaufel das Trageseil der Oberleitung heruntergerissen. Die Strecke der Rheintalbahn musste von 12:36 Uhr bis 14:58 Uhr komplett für den Zugverkehr gesperrt werden. Hierdurch erhielten Züge Verspätungen von insgesamt 3850 Minuten. Die Bundespolizeiinspektion Offenburg hat bezüglich der Unfallursache die Ermittlungen aufgenommen. OTS: Bundespolizeiinspektion Offenburg