pflichten-bei-schnee-und-eis

Lahnstein – Recht: Pflichten bei Schnee und Eis in Lahnstein

Lahnstein – In den Wintermonaten freuen sich insbesondere die Kinder über Schnee. Doch für Hauseigentümer und Mieter stehen dann unangenehme Pflichten wie Schneeräumen und Beseitigen von Eis an. Hierbei ist Folgendes zu beachten: Wer muss räumen oder streuen? Zuständig für den Winterdienst ist grundsätzlich der Eigentümer oder Vermieter eines Anwesens. Er kann diese Aufgabe an einen Reinigungsdienst, den Hausmeister oder auf die Mieter übertragen. Dennoch bleibt im Ergebnis der Eigentümer bzw. Vermieter mitverantwortlich und muss kontrollieren, ob das Räumen und…

klaerschlammvergaser_eingebaut2

Koblenz – Klärschlammvergaser wird installiert

Koblenz – Im Koblenzer Klärwerk werden die Abwässer der Stadt Koblenz, der Verbandsgemeinde Vallendar und eines Zweckverbandes gereinigt. Die aktuelle Bundesregierung hat in ihrem Koalitionsvertrag den Ausstieg aus der landwirtschaftlichen Verwertung von Klärschlamm beschlossen. Ebenso soll Phosphor zurückgewonnen werden. Damit aber Klärschlamm anderweitig verwertet werden kann muss er getrocknet werden. Dazu wird ein erheblicher Einsatz von Energie benötigt. Um sowohl die Reinigungsleistung zu erhöhen und den dafür nötigen externen Energieaufwand zu reduzieren, wird das Koblenzer Klärwerk zu einer energieautarken Anlage…

aktuelles-zum-abfall

Kaiserslautern – ASK: Abfallkalender 2017 – mit geänderten Abfuhrterminen und neuer Weihnachtsbaumsammlung – wird ab dem 12. Dezember verteilt

Kaiserslautern – Der städtische Abfallkalender 2017 wird vom 12. bis 15. Dezember flächendeckend im Stadtgebiet als Hauswurfsendung verteilt. Wer leer ausgegangen ist, kann beim ASK unter der Telefonnummer 0631/365-3850 eine Broschüre nachfordern. Darüber hinaus liegen die Broschüren ab dem 16. Dezember in den städtischen Wertstoffhöfen, im Bürgercenter des Rathauses und bei den Stadtwerken Kaiserslautern (SWK) in der Bismarckstraße 14 zur Mitnahme aus. Auf 60 Seiten enthält der Abfallratgeber viele nützliche Informationen zur Abfallentsorgung, wie beispielsweise die Standorte und Termine der…

suedwest-news-aktuell-staatskanzlei-rheinland-pfalz

Rheinland-Pfalz – Handwerksabend – Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Geht es dem Handwerk gut, geht es Rheinland-Pfalz gut

Rheinland-Pfalz / Mainz – Die Bedeutung des Handwerks für Rheinland-Pfalz hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer auf dem Handwerksabend betont: „Das Handwerk steht nicht nur für Arbeits- und Ausbildungsplätze, sondern auch für lebendige Dörfer und Gemeinden.“ Die rheinland-pfälzische Landesregierung trage dieser Bedeutung durch eine entsprechende Förderpolitik Rechnung. Wir geben Geld aus für bessere überbetriebliche Ausbildungsstätten, wir fördern die berufliche Bildung und erleichtern die Gründung von Betrieben, wir investieren schon heute in das Handwerk von morgen“, beschrieb Ministerpräsidentin Malu Dreyer die Politik ihrer…

aktuelle-information-der-polizei

Tholey – Vermeintlicher Geschädigter eines Verkehrsunfall gesucht

Tholey – Am Sonntag, 04.12.2016, gg. 18.20 Uhr, befuhr der Fahrer eines VW-Polo mit „ WND-Kreiskennzeichen“ die Leitzweiler Straße. Als er in diesem Bereich in der Nähe der dortigen Kirche an mehreren geparkten Fahrzeugen vorbeifuhr, nahm er ein Knallgeräusch war. Er ging hierbei von einem Steinschlag aus und setzte seine Fahrt weiter fort. Später stellte er an seinen PKW im Bereich des Außenspiegels einen Schaden fest. Ein geschädigtes Fahrzeug konnte an der o.g. Örtlichkeit nicht mehr festgestellt werden. Der mutmaßliche…

suedwest-news-aktuell-kaiserslautern

Kaiserslautern – Streit unter Nachbarn eskaliert

Kaiserslautern – Ein Streit unter Nachbarn ist am Montagmorgen in einem Mehrfamilienhaus im östlichen Stadtgebiet eskaliert. Gegen 6.30 Uhr meldete ein Hausbewohner einen Randalierer im Treppenhaus, der gegen eine Wohnungstür trat. Die hinzu gerufene Streife fand die erheblich beschädigte Tür und erfuhr von dem 45-jährigen Bewohner, dass sie von einem gleichaltrigen Mann eingetreten wurde, der ebenfalls in dem Haus wohnt. Zudem hätte er ihn geschlagen und sein Handy auf den Boden geworfen und beschädigt. Die Beamten suchten den 45-Jährigen auf…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Ramstein-Miesenbach / Kaiserslautern – Übler Scherz endet im Krankenhaus

Ramstein-Miesenbach / Kaiserslautern – Es sollte ein Scherz sein, doch jetzt ermittelt die Polizei wegen gefährlicher Körperverletzung und der Geschädigte landete zwischenzeitlich im Krankenhaus. Keine gute Idee hatte ein 29-jähriger Mann am Sonntagnachmittag, als er einem 21 Jahre alten Arbeitskollegen Enteisungsmittel in Form von Streusalz in seine Trinkflasche füllte. Dem Geschädigten wurde schwindelig und übel. Zudem musste er sich erbrechen. Zur Behandlung wurde er kurzzeitig im Krankenhaus stationär aufgenommen. OTS: Polizeipräsidium Westpfalz

suedwest-news-aktuell-kaiserslautern

Kaiserslautern – In der Marktstraße Handy aus der Tasche gezogen

Kaiserslautern – Ein 21 Jahre alter Mann ist am Sonntagabend in der Marktstraße Opfer eines dreisten Diebstahls geworden. Der Geschädigte hielt sich zwischen 18 Uhr und 19 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt auf und hatte sein iPhone 5S in der Jackentasche. Nach dem Besuch der Veranstaltung stellte er den Diebstahl des Smartphones fest. Er geht davon aus, dass ihm das Telefon beim Weihnachtsmarktbesuch entwendet wurde. Der Tipp der Polizei: Langfinger nutzen insbesondere das Gedränge bei Veranstaltungen wie beispielsweise Weihnachtsmärkten für Ihre…