Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Dresden -

Dresden – Aktueller Hinweis: Jugendamt öffnet verspätet im Seidnitz Center

Ab 23. Januar geöffnet. Dresden (SN) – Am Montag, 20. Januar, sollte das Jugendamt im Seidnitz Center, Enderstraße 59, Haus C, eröffnen. Aufgrund von Verzögerungen bei den Bauarbeiten bleiben die Sachgebiete für Elterngeld und Erziehungsgeld, Vaterschafts- und Sorgerechtserklärungen, Unterhaltsvorschuss/Prozessvertretung, Beurkundungen, Ausbildungsförderung, Wirtschaftliche Hilfen, Jugendhilfeplanung und Vormundschaften Montag und Dienstag, 20. und 21. Januar, geschlossen. Am Donnerstag, 23. Januar, sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jugendamtes von 9 bis 18 Uhr zu sprechen. Die regulären Öffnungszeiten sind montags und freitags von…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – Fahrradgeschichte in der StadtBibliothek Koblenz am Donnerstag, 23. Januar

Koblenz – Das Bibliotheksteam und Henriette Vogt heißen am Donnerstag, 23. Januar 2020, alle Kinder im Alter von vier bis acht Jahren zur wöchentlichen Vorlesestunde in der StadtBibliothek im Forum Confluentes willkommen. Auf dem Programm steht eine Geschichte vom Fahrradfahren. Ente Emil hat keine Lust, Fahrradfahren zu lernen, obwohl Schwan Henry ihm doch so einen tollen roten Flitzer mitgebracht hat! Erst nach viel Ermutigung durch seinen Freund ist Emil bereit, sich auf das Abenteuer einzulassen. Und siehe da – „Klingeling!“…

Nachrichten-der-Landesregierung-Saarland-Aktuell-

Saarland – Regelbetrieb im Elektro-Netz Saar: Verkehrsministerium sorgt gemeinsam mit vlexx und DB Regio für Problemlösung

Saarland / Saarbrücken – Das Fahrplan-Ersatzkonzept wird aufgehoben: Das saarländische Verkehrsministerium hat gemeinsam mit der vlexx GmbH und DB Regio Mitte eine Lösung erarbeitet, um das Problem der aktuellen Zugausfälle im Saarland zu lösen. Ab dem 1. Februar 2020 soll die DB Regio zwischen St. Wendel und Saarbrücken Leistungen übernehmen. Dadurch wird der Regelfahrplan im Elektro-Netz Saar (ENS) gewährleistet. Der bisherige Betreiber vlexx hatte dem saarländischen Verkehrsministerium mitgeteilt, dass er nicht über ausreichende Ressourcen verfügt, um den Betrieb auf dem…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Görlitz -

Görlitz – Schwere Brandstiftung: Feuer in Wohnung an der Hussitenstraße gelegt

Görlitz, 16.01.2020, 12:30 Uhr. Görlitz (SN) – Donnerstagmittag sind Feuerwehr und Polizei zu einer Wohnung an der Hussitenstraße in Görlitz geeilt. Rauch drang aus einem Fenster. Offenbar hatte die 43-jährige Bewohnerin in den Räumlichkeiten ein Feuer gelegt und Unrat angebrannt. Die Kameraden der Feuerwehr löschten die Flammen. Ein Rettungswagen brachte die deutsche Staatsangehörige zur Behandlung in ein Krankenhaus. Mit den Ermittlungen wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung befasst sich die Kriminalpolizei. (kk) *** Polizei Görlitz

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Sachsen -

Bautzen – Gefährliches Überholmanöver auf der Siemensstraße führte zum Unfall

Bautzen, Siemensstraße, B 96 – 16.01.2020, 13:10 Uhr. Bautzen (SN) – Am Donnerstagnachmittag hat ein 65-Jähriger offenbar aufgrund eines risikoreichen Überholmanövers auf der B 96 einen Verkehrsunfall verursacht. Der Mann war mit seinem VW von Hoyerswerda in Richtung Bautzen unterwegs. Kurz hinter dem Tunnel der Westtangente überholte er trotz unklarer Verkehrslage einen Lkw. Ein im Gegenverkehr befindlicher 54-jähriger Transporter-Fahrer machte eine Gefahrenbremsung. Damit gelang es ihm einen Zusammenstoß zu vermeiden. Hinter dem Transporter befand sich jedoch eine 30 Jahre alte…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Sachsen -

Bautzen – Betrunkener täuscht in der Dresdner Straße Notlage vor

Bautzen, Dresdener Straße – 17.01.2020, 02:30 Uhr. Bautzen (SN) – In der Nacht zu Freitag hat die Polizei in Bautzen einen Notruf von einem angeblich hilflosen Mann erhalten. Dieser gab an, er sei an der Dresdener Straße überfallen worden. Er sei auch verletzt, da die Täter ihm auf den Kopf geschlagen hätten. Auch seine Geldbörse sei weg. Sofort machten sich Polizei und Rettungsdienst auf den Weg zum vermeintlichen Tatort. Dort angekommen erwartete die Einsatzkräfte ein unverletzter, jedoch stark alkoholisierter 37-Jähriger….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Neuwied -

Neuwied – Raubüberfall im Bereich der Friedrichstraße/Kirchstraße durch bewaffnete Männer

Neuwied – In der Nacht zum Freitag, 17.01.2020, gegen 00.30 h, kam es im Bereich der Friedrichstraße/Kirchstraße zu einem Raubüberfall. Der Geschädigte befand sich auf dem Weg zu seinem Klein-Lkw in der Friedrichstraße. Er bemerkte zwei Männer welche ihn, in der zu dieser Zeit menschenleeren Straße, verfolgten. An seinem Fahrzeug wurde er zunächst von einem der Männer mit einem Messer bedroht und als er versuchte zu flüchten zu Boden gestoßen. Auch der zweite Täter bedrohte ihn mit einem Messer. Ihm…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – Verkehr: Baustelle im Kreuzungsbereich Gartenstraße ab 20.01.2020

Koblenz – Verkehr: Von Montag, 20. bis Samstag, 25.01.2020 wird im Stadtteil Lützel im Kreuzungsbereich Gartenstraße/Andernacher Straße eine Baustelle eingerichtet, um ein Telekommunikationskabel zu verlegen. Aus diesem Grund müssen die Linien 4, 5 und 15 vom Schüllerplatz kommend Richtung Bf. Stadtmitte/Löhr-Center über die Neuendorfer Straße – Straßburger Straße – Brenderweg zur Haltestelle Balduinbrücke umgeleitet werden. Der Individualverkehr ist ebenfalls betroffen. Einige Fahrbeziehungen sind gesperrt. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. *** Stadt Koblenz