Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Hamm-NRW-

Hamm -Heessen: Zwei Radfahrer auf der Seeburger Straße bei Zusammenstoß schwer verletzt

Hamm (NRW) –Heessen: Zwei Radfahrer sind am Donnerstag, 8. März, gegen 6.50 Uhr, bei einem Unfall auf der Seeburger Straße schwer verletzt worden. Die beiden 50- und 21-jährigen Radfahrer kamen sich auf der Straße entgegen und stießen in einer Kurve frontal zusammen. Beide wurden ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 400 Euro. (ba) OTS: Polizeipräsidium Hamm

ein-fall-fuer-die-feuerwehr

Kruft – Wohnungsbrand, 4 Personen erleiden Raugasintoxikation

Kruft – Am Sonntagabend, etwa gegen 20:00 Uhr, wurde ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Ortslage Kruft gemeldet. Im 2. Obergeschoss kam es zum Brand eines Kühlschranks, in dessen Verlauf auch ein Gebäudeschaden im ca. mittleren 4-stelligen Bereich entstand. Durch den Brand erlitten 4 Personen im Alter zwischen 22 und 45 Jahren eine Rauchgasintoxikation. Die Verletzten wurden zur Untersuchung in ein nahe gelegenes Krankenhaus verbracht. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Im Einsatz befanden sich mehrere Rettungswagen, die Feuerwehr…

Nachrichten aus Bonn am Rhein-Aktuell-

Bonn – Umwelt: Fünf Montage für weniger Energiekosten

Bonn (NRW) – Energie sparen schont die Umwelt und den Geldbeutel. In der montäglichen Vortragsreihe „Energie für Bonn“ geben Experten in der Volkshochschule Bonn, Haus der Bildung, Mülheimer Platz 1, Tipps zur Heizkostenreduktion, Fernwärme und der eigenen Photovoltaikanlage. Die Auftaktveranstaltung „Gebäude als Luftverschmutzer und was man dagegen tun kann“ findet am Montag, 5. März 2018, um 20 Uhr statt. Der Eintritt ist frei. Alles Wissenswerte rund um die Solarenergie gibt es dann am 19. März 2018 im Vortrag „Solarenergie nutzen“…

Nachrichten-aus-der-Moselstadt-Trier

Trier – Gesellschaft: Feiertagsruhe an Ostern respektieren

Trier – Gesellschaft: (pe) Zwischen Gründonnerstag und Ostern gelten nach Angaben des städtischen Ordnungsamts besondere Regeln zur Einhaltung der Feiertagsruhe: Öffentliche Tanzveranstaltungen sind von Gründonnerstag (29. März), 4 Uhr, bis Ostersonntag (1. April) 16 Uhr verboten. Das gilt außerdem ab Karfreitag (30. März), 4 Uhr, für Unterhaltungsveranstaltungen, die nicht dem Charakter des Feiertags angepasst sind, sowie Sportevents. Diese dürfen außerdem an Ostersonntag (1. April) bis 13 Uhr nicht stattfinden. Verstöße gegen diese Regelungen sind eine Ordnungswidrigkeit und können mit einer…

Nachrichten-aus-der-Moselstadt-Trier

Trier – Aktueller Hinweis: Wege im Weisshauswald am 4. März wegen Duathlon nicht nutzbar

Trier – Aktueller Hinweis: (pe) Die forst- und landwirtschaftlichen Wege auf dem Gelände des Waldstadions sowie im Weisshauswald sowie der Stuckrad- und der Kockelsberger Weg können wegen eines Duathlons am Sonntag, 4. März, 8.30 bis etwa 16.30 Uhr, nicht befahren werden. Auch für Fußgänger ist die Nutzung nach Angaben der städtischen Straßenverkehrsbehörde teilweise eingeschränkt. Um die Verkehrsregelung an den Kreuzungen kümmern sich Streckenposten. Rund um das Gebiet ist am 4. März mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. *** Presseamt Trier

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24.de - News - Lebach -

Lebach – Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort im Ortsteil Aschbach

Lebach (SL) – Am 18.11.2017, gegen 15:29 Uhr, ereignete sich im Lebacher Ortsteil Aschbach ein Verkehrsunfall. Laut Angaben einer Zeugin befuhr eine bislang unbekannte Person mit einem bourdeaux-farbenen Transporter die Koblenzer Straße in Fahrtrichtung Lebach, wobei es zur Streifkollision zwischen dem rechten Außenspiegel des Transporters und dem rechten Außenspiegel eines, am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw kam. Der rechte Außenspiegel des geparkten Pkw wurde hierbei beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich bei der PI…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Bad Neuenahr-Ahrweiler – Verkehrsunfall mit verletztem Fahrradfahrer und Fahrerflucht

Bad Neuenahr-Ahrweiler – Am Montagabend, den 16.10.2017, gegen 21:50 Uhr, ereignete sich an der Einmündung Eifelstraße/Ramersbacher Straße in Ahrweiler ein Verkehrsunfall, bei welchem einem Fahrradfahrer durch den Fahrer eines schwarzen Audi A4 mit Ahrweiler Kennzeichen die Vorfahrt genommen wurde. Der 16-jährige Fahrradfahrer kam hierdurch zu Fall und musste sich anschließend leichtverletzt im Krankenhaus behandeln lassen. Zeugin des Unfalls war eine Frau, ca. 40 Jahre alt, mit blonden Haaren. Nachdem diese sich um den Fahrradfahrer gekümmert hatte, setzte sie ihre Fahrt…

feuerwehr-aktuell

Völklingen – Brand McDonalds Völklingen

Völklingen – In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es zu einem Brand an der McDonalds-Filiale in der Saarwiesenstraße in Völklingen. Gegen halb 2 wurden Mitarbeiter der Filiale durch starke Rauchentwicklung im Außenbereich auf den Brand aufmerksam. Beim Eintreffen der Rettungskräfte standen die im Hinterhof abgestellten Müllcontainer und ein Teil des hinteren Gebäudes bereits in Flammen. Angestellte und Gäste hatten das Restaurant bereits verlassen. Die Feuerwehr war mehrere Stunden mit den Lösch- und Aufräumarbeiten beschäftigt. Die Polizei hat die…