Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Neu-Ulm -

Neu-Ulm – Neu-Ulmer Hallenbad öffnet am 23. September

Kleinkindbereich und Dampfgrotte bleiben vorerst noch geschlossen. Neu-Ulm (BY) – Das Neu-Ulmer Hallenbad öffnet am kommenden Montag, 23. September, wieder seine Tore für den Badebetrieb. Aufgrund der verzögerten Sanierungsarbeiten können vorerst jedoch noch nicht alle Bereiche des Bades wieder genutzt werden. So bleiben der Kleinkindbereich und die Dampfgrotte bis auf Weiteres noch geschlossen. Die Stadtverwaltung geht davon aus, dass Ende des Monats auch diese Bereiche wieder für den Badebetrieb freigegeben werden können. Ohne Einschränkungen nutzbar sind ab Montag das Schwimmer-…