Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Offenburg-BW-

Offenburg – Aktueller Hinweis zum ÖPNV: Änderungen im Stadtbusverkehr zum Fahrplanwechsel am 15.12.2019

Offenburg (BW) – Aktueller Hinweis zum ÖPNV: Im Rahmen des Fahrplanwechsels zum 15.12.2019 ergeben sich bei den Stadtbuslinien S1, S2, S4 und S7 kleinere Änderungen im Fahrplan bzw. bei der Lage der Haltestellen. Bei allen Fahrten der Linie S1 in Fahrtrichtung Albersbösch erfolgt die Abfahrt an der Haltestelle Abtsberghalle in Zell-Weierbach zwei Minuten früher als bisher. Die Busse werden zukünftig während ihrer fahrplanmäßigen Standzeiten am Linienende der S2 nicht mehr an dieser Haltestelle, sondern an der folgenden Haltestelle Grundmattstraße in…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Offenburg-BW-

Offenburg – Ungebremst auf stehende Fahrzeuge beballert: Schwerer Unfall im Berufsverkehr auf der B 3

Offenburg (BW) – Weil er offenbar ungebremst auf stehende Fahrzeuge auf der B 3 Richtung Windschläg auffuhr, mussten am Dienstagnachmittag mehrere Verletzte durch den Rettungsdienst in das Offenburger Klinikum gebracht werden. Ein 91 Jahre alter Subaru-Fahrer war hierbei gegen 17:10 Uhr von Offenburg in Richtung Appenweier unterwegs, als er offenbar nicht bemerkte, dass der Verkehr vor ihm zum Stehen kam. Durch die Wucht des Aufpralls auf einen Ford, letzter in der wartenden Kolone, wurde dieser auf drei weitere Fahrzeuge aufgeschoben….

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Offenburg-BW-

Offenburg – So gewinnt man den Jackpot bei der Polizei: Aggressiver Reisender kassiert gleich mehrere Anzeigen

Offenburg (BW) – Ein aggressiver Reisender ohne Fahrschein in einem ICE von Karlsruhe nach Offenburg hat heute Morgen die Bundespolizei in Offenburg auf den Plan gerufen. Ein 23-jähriger Somalier konnte bei der Fahrkartenkontrolle kein Ticket vorweisen, reagierte aggressiv und ging den Zugbegleiter an. Als ein Kollege ihm zu Hilfe kam, wurde auch dieser vom 23-Jährigen angegangen und hierbei ging seine Brille zu Bruch. Als der renitente Fahrgast beim Halt des Zuges im Bahnhof Offenburg auf die Beamten der Bundespolizei traf,…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Offenburg-BW-

Offenburg – Auseinandersetzung zwischen Asylanten im Bahnhof Offenburg

Bundespolizei sucht Zeugen. Offenburg (BW) – Eine Auseinandersetzung zwischen zwei gambischen Staatsangehörigen am Bahnhof Offenburg beschäftigte gestern Nachmittag die Beamten der Bundespolizei. Gegen 15:25 Uhr soll es zunächst vor der Bahnhofshalle zu einem Disput zwischen den zwei 24- bzw. 19-Jahre alten Männern gekommen sein. Im weiteren Verlauf soll sich die Streitigkeit in die Bahnhofshalle verlagert haben, wo dann der 19-Jährige gegen seinen Kontrahenten Pfefferspray eingesetzt haben soll. Infolge des Pfeffersprayeinsatzes klagten zwei Reisende sowie der 24-jährige über Atemwegsreizungen. Bei Eintreffen…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Offenburg-BW-

Offenburg – Radlerin in der Hölderlinstraße verletzt, Verursacher geflüchtet, Zeugen gesucht

Offenburg (BW) – Wie den Beamten des Polizeireviers Offenburg am Mittwoch zur Anzeige gebracht wurde, ist eine 51 Jahre alte Radfahrerin am Montagmorgen bei einem Unfall an der Einmündung der Hölderlinstraße zur Weingartenstraße verletzt worden. Die Radlerin war gegen 9:30 Uhr auf dem Radweg der Weingartenstraße in Richtung Stadtmitte unterwegs und wollte die Hölderlinstraße ordnungsgemäß überqueren. Unmittelbar vor der 51-Jährigen bog ein bislang noch unbekannter Autofahrer von der Weingartenstraße nach rechts in die Hölderlinstraße ab, sodass die Velo-Lenkerin auf der…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Offenburg-BW-

Offenburg – Psychischer Ausnahmezustand in der Okenstraße, Polizei sucht mögliche Geschädigte

Offenburg (BW) – Der psychische Ausnahmezustand eines Mannes hat in der Nacht auf Donnerstag für Aufsehen und einen Polizeieinsatz gesorgt. Der 22-Jährige war gegen 1 Uhr in der Okenstraße dort fahrenden Fahrzeugen entgegengerannt und schlug teilweise auf diese ein. Im Bereich des Freiburger Platzes konnte der Mann durch hinzugerufene Beamte des Polizeireviers Offenburg gebändigt werden. Weil er sich durch beruhigende Worte nicht aufhalten ließ, mussten die Polizisten Hand anlegen. Nach einer ärztlichen Untersuchung wurde der 22-Jährigen dem Personal einer Fachklinik…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Offenburg-BW-

Offenburg – Flutlicht-Lauftraining in der Wintersaison 2019/2020

Offenburg (BW) – Für alle Laufsportbegeisterten, die auch in der dunklen Jahreszeit gefahrlos etwas für ihre Fitness und Kondition tun möchten, steht ab November wieder die Sportanlage des Eisenbahner Sportvereins Offenburg (ETSV) zum Lauftraining unentgeltlich zur Verfügung. Auf der gut ausgeleuchteten Kunststoff-Rundumbahn des ETSV können Laufsportfreunde dienstags und freitags von 17 Uhr bis 20 Uhr ihre Laufrunden absolvieren. Zu diesem kostenlosen Fluchtlicht-Lauftraining laden an diesen Tagen die Stadt Offenburg, der ETSV und der Sportkreis Offenburg ein. Der Pächter der ETSV-Gaststätte…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Offenburg-BW-

Offenburg – Mach MIT: Mietspiegel-Umfrage

Offenburg (BW) – Bis 11. November können sich alle angeschriebenen Mieter- und Vermieterhaushalte an der Umfrage für den ersten qualifizierten Mietspiegel der Stadt Offenburg beteiligen. Die Stadt bittet weiter um Unterstützung der ausgewählten Haushalte und Teilnahme an der Befragung. Die Beantwortung ist durch portofreie Rücksendung des beigelegten Fragebogens oder im Internet möglich. Vor rund vier Wochen wurde der Fragebogen zur Mietspiegelerhebung an zufällig ausgewählte Mieter- und Vermieterhaushalte postalisch versandt. Insgesamt haben bereits etwa 900 Haushalte geantwortet. Die Befragung zu den…